Taxi.eu: Taxi-Bestellung in europäischen Großstädten

Wenn man gerade wieder mal keine Zeit hat und auf dem Sprung ist, aber ein Taxi benötigt, kann man mit der Taxi.eu-App mit zwei Klicks ein Taxi zum aktuellen Standort bestellen.

Die 2,3 MB kleine Universal-App für iPhone und iPad kann kostenlos aus dem App Store geladen werden. Doch warum sollte man mit der Taxi.eu-App  (App Store-Link) bestellen und nicht bei der Konkurrenz? „Andere Apps werben oft mit der Zahl der teilnehmenden Fahrer“, so Taxi.eu-Chef Hermann Waldner. „Da kommen große Zahlen zustande, die aber nichts aussagen“, denn auf jedes Taxi kommen statistisch etwa 2,5 bis 3 Fahrer.

In der Applikation kann man seinen eigenen Standort feststellen lassen, um so schnellstmöglich ein Taxi zu ordern. Entweder man legt vorher eine eigene Route fest und bekommt eine ungefähre Preisvorstellung der zu fahrenden Strecke, oder bestellt das Taxi und gibt dann dem Fahrer das Ziel, der ebenfalls abschätzen kann, wie viel Geld man am Ende für die Fahrt bezahlen muss.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de