ImgrText: Kreativ-App zum Verbinden von Text, Farben und Fotos

Gerade in sozialen Netzwerken muss auf wenig Platz viel Inhalt mitgeteilt werden – da bietet sich eine Applikation wie ImgrText förmlich an.

Die Universal-App (App Store-Link) steht zum kleinen Preis von 89 Cent im deutschen App Store bereit und benötigt auf euren iPhones, iPads und iPod Touch nur 23,6 MB an Speicherplatz. Installieren lässt sich die in englischer Sprache vorliegende künstlerisch orientierte App auf allen iDevices, die mindestens über iOS 7.0 verfügen.

Mit ImgrText lassen sich, wie eingangs schon erwähnt, kleine Kunstwerke schaffen, indem eigene Fotos, sowie Farben und Text miteinander kombiniert werden. Dazu muss der User ImgrText zunächst einmal den Zugriff auf die Fotobibliothek des Geräts gestatten, um ein zu bearbeitendes Bild auszuwählen. In einem zweiten Schritt wird dann das ins quadratische Format skalierte Foto entsprechend maskiert. Dazu wird der gewünschte Ausschnitt einfach mit dem Finger ausgemalt. Leider gibt es bislang noch keine Option, für exakteres Arbeiten in den Bildausschnitt hinein zu zoomen – daher ist diese Tätigkeit etwas mühselig.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de