what3words: Innovative weltweite Positionsbestimmung dank drei spezifischer Wörter

Wenn ich die drei Wörter liefen.schräg.kinostart erwähne, käme wohl niemand darauf, dass ich damit einen Standort auf der Londoner Tower Bridge meine. Aber genau darum geht es bei what3words.

What3words (App Store-Link) basiert nämlich auf einem innovativen Navigations- und Standort-Konzept, das jedes Fleckchen Erde in 3×3 Meter-Quadrate einteilt und jedem dieser Quadrate eine bestimmte 3-Wörter-Adresse zuordnet. Über die App oder auch über die Website der Entwickler lässt sich dann ein auf diese Weise mitgeteilter Standort schnell ausfindig machen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de