Nur 1,79 Euro: Winmail Viewer öffnet winmail.dat-Dateien

Auf dem Mac gibt es ein Problem, das sich mit der entsprechenden App umgehen lässt: Wie öffnet man Winmail-Anhänge?

Anfang Juli hatten wir euch erst auf Letter Opener aufmerksam gemacht, das diesen Job ebenfalls übernimmt und veraltete winmail.dat-Dateien öffnen und anzeigen kann. Heute gibt es mit Winmail Viewer (Mac Store-Link) eine weitere Mac-App, die ebenfalls diese Aufgabe erledigt, aber nur schmale 1,79 Euro statt 3,59 Euro kostet und deutlich günstigster als die Konkurrenz ist.

Die Ursprung des Problems liegt beim Windows-Mailprogramm Outlook, bei dem man Mails neben den Formaten “nur Text” und “HTML” auch als “Rich-Text” versenden kann. Das Problem: Das RTF-Format wird von anderen Mailprogrammen oft nicht richtig erkannt. Stattdessen wird die Datei Winmail.dat angezeigt, in der Outlook neben Informationen zur Formatierung oft auch Mail-Anhänge versteckt.

Weiterlesen


Letter Opener: Winmail.dat auf iPhone, iPad & Mac öffnen

Habt ihr schon mal eine Mail mit einem Anhang Winmail.dat erhalten? Falls das häufiger passiert, haben wir eine Lösung.

Winmail.dat – das ist der größte Krampf, seit es Microsoft Outlook gibt. Mac-Nutzer können diese Mail-Anhänge nicht öffnen und bekommen im Zweifel nur eine komplett leere Mail. Wie kommt das und was kann man dagegen tun?

Die Ursprung des Problems liegt beim Windows-Mailprogramm Outlook, bei dem man Mails neben den Formaten „nur Text“ und „HTML“ auch als „Rich-Text“ versenden kann. Das Problem: Das RTF-Format wird von anderen Mailprogrammen oft nicht richtig erkannt. Stattdessen wird die Datei Winmail.dat angezeigt, in der Outlook neben Informationen zur Formatierung oft auch Mail-Anhänge enthalten sind.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de