X Invasion 2: San Francisco von oben

Das Flugspiel X Invasion 2: Extreme Combat ist an diesem Wochenende mal wieder kostenlos zu haben.

Seit dem Release im Februar 2010 gab es bei nicht nur immer mal wieder Gratis-Aktionen, sondern auch ständige Updates. Alleine in den letzten zwei Monaten gab es fünf Updates, die das Spiel immer besser gemacht haben.

In dem sonst 2,39 Euro teuren Spiel steigt ihr in verschiedene Flugzeuge und dreht über San Francisco und der Golden Gate Bridge eure Runden. Bei den Bodengrafiken handelt es sich um Satelliten-Aufnahmen, insgesamt sind über 10.000 Quadratmeilen verfügbar. Insgesamt ist die Grafik sicher nicht der absolute Kracher, aber für lau möchte man ja nicht meckern.

Neben dem freien Fliegen gibt es noch zwei weitere Spielmodi, in denen etwas mehr Action angesagt ist. In der Kampagne müsst ihr 16 Missionen bestehen, bei denen immer wieder andere Aufgaben zu bewältigen sind. Mal müsst ihr einem anderen Flugzeug folgen, ein paar Bomben abwerfen oder im letzten Level gegen Außerirdische antreten.

Um die Aliens dreht es sich auch im Arcade-Modus. Hier geht es lediglich um viel Spaß und möglichst langes Überleben – denn gegen die Horden an Angreifern werdet ihr auf Dauer kaum eine Chance haben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de