Telegram Messenger: Profilvideos, 2 GB Dateien teilen & mehr

Update auf Version 6.3 ist verfügbar

Der Telegram Messenger (App Store-Link) zählt jetzt laut eigenen Aussagen zu den 10 am meisten geladenen und am häufigsten verwendeten Apps der Welt. Und die Entwickler haben ein großes Update auf Version 6.3 veröffentlicht.

Ab sofort könnt ihr nicht nur ein statisches Foto als Profilbild hinterlegen, sondern auch ein kurzes Video. Ihr könnt den passenden Bildausschnitt auswählen und ein paar Effekte anwenden. Ebenso lassen sich ab sofort unbegrenzt viele Dateien mit jeweils bis zu 2 GB versenden.


Ebenfalls neu

Verbessertes ‚Leute in der Nähe‘

  • Finde heraus, wie weit dein Chatpartner entfernt ist, wenn die Person dich über ‚Leute in der Nähe‘ kontaktiert.
  • Erhalte einen Vorschlag für einen Begrüssungssticker, wenn du einen Chat im Bereich ‚Leute in der Nähe‘ öffnest.

Miniaturansichten, Statistiken für Gruppen und mehr

  • In der Chatliste, der Nachrichtensuche und bei Mitteilungen wird für Medien eine Miniaturansicht angezeigt.
  • Detaillierte Statistiken gibt es nun auch für große Gruppen, einsehbar für den Inhaber.
  • Wenn du zu viel Aufmerksamkeit erhältst, schalte in den Einstellungen unter ‚Privatsphäre und Sicherheit‘ ein, dass alle neuen Chats von Nicht-Kontakten automatisch archiviert und stumm geschaltet werden sollen.
  • Genieße neue Animationen unter deinem Finger, wenn du eine Sprach- oder Videonachricht aufnimmst.
  • Sende eine einzelnes Fußball-Emoji im Chat, um dein Glück zu versuchen.

Welche Messenger-App habt ihr im Einsatz? Telegram ist 175,6 MB groß, mit 4,1 Sternen bewertet und kostenlos.

‎Telegram Messenger
‎Telegram Messenger
Entwickler: Telegram LLC
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de