Überlappende Screenshots: Tailor ist für das iPhone 12 und iOS 14 optimiert

Sortierte Bildschirmfotos

Ihr wollt einen langen WhatsApp-Chat als Screenshot speichern oder weiterleiten? Natürlich könnt ihr die einzelnen Bildschirmfotos verwenden, schöner ist jedoch ein langer und zusammenhängenden Screenshot. Und genau hier hilft Tailor (App Store-Link).

Tailor findet automatisch Screenshots, die überlappend angefertigt wurden und zusammen gehören. Mit nur einem Klick werden die Screenshots zusammengefügt. Das lange Foto könnt ihr dann speichern und weiterleiten. Und das funktioniert jetzt perfekt mit iOS 14 und den neuen iPhone 12-Modellen. Installiert dafür einfach das Update auf Version 1.2.4.


Gleichzeitig geben die Entwickler an, dass sie nur noch sogenannte „First party Ads“ nutzen und somit auf Werbeanzeigen Dritter verzichten. Daraus resultiert, dass Tailor keine Daten/Cookies mehr erfassen muss. Des Weiteren findet die App Screenshots jetzt noch schneller und macht das Zusammenfügen einfacher.

Tailor ist ein kostenloser Download und kann auch kostenfrei genutzt werden. Wer das Wasserzeichen und die angezeigte Werbung deaktivieren will, muss einmalig 3,49 Euro bezahlen.

‎Tailor - Screenshot Stitching
‎Tailor - Screenshot Stitching
Entwickler: Foundry 63
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Die ganzen negativen Bewertungen im AppStore kann ich nicht nachvollziehen.
    Nur weil man keine Bilder auswählen kann, ist die App nicht schlecht. zumal ich sie in 95% der Fälle genau dann verwende, wenn ich gerade einen Screenshot gemacht habe.

    Das es ab und zu nicht ganz so gut funktioniert, ist ein andere Thema. 😀

    Dennoch; empfehlenswert!

    1. Für mich ist das sogar ein Vorteil, dass die App die Bilder selbst sucht. Man muss halt die einzelnen Screenshots überlappend anfertigen, dann werden die auch zuverlässig automatisch gefunden und zusammengefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de