Video: Was ist zu tun, wenn man einen AirTag findet?

So funktioniert es

Die AirTags sind jetzt einige Monate auf dem Markt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Ich selbst habe nur einen AirTag im Einsatz, nämlich am Schlüsselbund, wobei ich bisher noch nie meinen Schlüssel verloren habe. Hoffentlich bleibt das auch so. Doch was ist, wenn der Schlüssel samt AirTag verloren geht und jemand anders diesen findet?

Was zu tun ist, erläutert Apple jetzt noch einmal in einem neuen Support-Video. Zudem könnt ihr euch auf auf die Hilfe-Seiten #HT212227 und #HT210967 klicken.


Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Übrigens:
    Wenn ihr den Schlüssel wiederbekommen sollt, gebt NIEMALS eure richtige Anschrift an.

    Ihr könnt euch selbst ausdenken warum.

    Sichere Grüße 👍

  2. Unabhängig vom Artikel :da hier einige darauf warten:
    Als Public Tester habe ch bei iOS 15 die Funktion „beim zurücklassen bitte Benachrichtigung“, ausgiebig jetzt die letzten Wochen getestet getestet In allen möglichen Variationen und das ist für mich tatsächlich ein tolles Feature. Ob ich etwas im Auto lasse / Wohnung oder im Wald verliere, nach circa 300 m ( Radius ) kommt zuverlässig die Meldung,Dass ich das Objekt zurück gelassen habe und dann kann ich mich entweder mit Apple Maps auf der Apple Watch oder auf dem Iphone ,Wo ich genauer dann auf der Karte sehe wo das Objekt liegen geblieben ist sehen um mich auch ohne RoutenAnweisung dorthin begeben. Da nicht jeder ein iPhone ab elf hat, kann ich sagen dass wenn man sich zunehmend genähert hat zur Orientierung der Piepston genauso hilfreich ist wie dann die Zentimeter genauer Orientierungshilfe. Die das ganze natürlich etwas beschleunigt. Ich denke mir dass dieses Feature das Hauptargument sein wird da ja vermutlich das Objekt nicht sofort gefunden aufgehoben oder wohin transportiert wird Sonnen tatsächlich erst mal irgendwo da rum liegt und die Wahrscheinlichkeit ist so Finn ist damit sehr hoch. Wenn es irgendwie mobil ist ,da im Zug ist o.ä Da ist klar ,da würde ich dann im verloren Modus gehen und entsprechend auch nur meine Telefonnummer angeben und keine Adresse.
    Und dann auch durch die gesamte community auch der Standort aktualisiert werden.
    Ich kann diese Air Text wirklich empfehlen ,besonders ab iOS 15.
    Und ich persönlich habe mir die billigsten aber dennoch brauchbaren Anhänger gekauft ,wo entweder ein Karabinerhaken am Anhänger ist oder normaler Anhänger mit Leder und den üblichen Ring. oder ähnliches Material dazwischen. Da will ich ich mit Sicherheit keine Ü 40 €. ausgeben.
    Und für eine Geldbörse oder Ähnliches reicht es den Schirm einfach in ein freies Fach rein zu legen und gut ist.

    1. Nachtrag: und ich finde es gut dass man diese Funktion für die einzelnen Objekte deaktivieren kann ,oder ein bestimmten Ort zu schreiben kann wo es sich nicht melden soll.👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de