Jetzt vorbestellen: Das iPad Air 2 & iPad mini 3

Es geht los: Apple nimmt Vorbestellung bezüglich der neuen iPads entgegen.

iPad Air 2 goldGestern wurden die neuen Produkte vorgestellt, schon heute lassen sich iPad Air 2 und iPad mini 3 vorbestellen. Der Versand erfolgt in 2 bis 4 Geschäftstagen, die Abholung in den lokalen Apple Stores startet wohl am 24. Oktobe.


Wie immer gilt: Wer eines der ersten Geräte in den Händen halten will, muss schnell sein. Ihr solltet darauf verzichten, Zubehör zu bestellen – wenn ihr beispielsweise das neue Smart Cover haben möchtet, bestellt beide Produkte getrennt voneinander. Bezahlen solltet ihr zwingend mit Kreditkarte oder PayPal, denn ansonsten wird sich der Versand verzögern.

Wir haben alle Links und Preise noch einmal in der Übersicht:

  • iPad Air 2 mit 16 GB und WiFi für 489 Euro
  • iPad Air 2 mit 64 GB und WiFi für 589 Euro
  • iPad Air 2 mit 128 GB und WiFi für 689 Euro
  • jetzt vorbestellen
  • iPad Air 2 mit 16 GB und WiFi + 4G für 609 Euro
  • iPad Air 2 mit 64 GB und WiFi + 4G für 709 Euro
  • iPad Air 2 mit 128 GB und WiFi + 4G für 809 Euro
  • jetzt vorbestellen
  • iPad mini 3 mit 16 GB und WiFi für 389 Euro
  • iPad mini 3 mit 64 GB und WiFi für 489 Euro
  • iPad mini 3 mit 128 GB und WiFi für 589 Euro
  • jetzt vorbestellen
  • iPad mini 3 mit 16 GB und WiFi + 4G für 509 Euro
  • iPad mini 3 mit 64 GB und WiFi + 4G für 609 Euro
  • iPad mini 3 mit 128 GB und WiFi + 4G für 709 Euro
  • jetzt vorbestellen

Alle iPads können in den Farben Spacegrau, Silber und Gold erworbenen werden. Es ist stark davon auszugehen, dass die 64GB-Modelle als erstes vergriffen sind. Bei Interesse solltet ihr also zeitnah euren Einkauf tätigen.

Anzeige

Kommentare 21 Antworten

  1. Hab auch grad das air 2 128 Lte bestellt mit Smart Cover. Das witzige laut bestell Bestätigung kommt das iPad zwischen 22.und 24.10 das Cover erst 23.-27.10.

  2. Der tipp, kein Smart Cover mit zu bestellen, ist übrigens unnötig. Das iPad und das Cover werden (wie andere auch schon erwähnt haben) sowieso in zwei getrennten Lieferungen verschickt. Es kann also nicht passieren, dass sich der Versand des iPads verzögert, weil man noch ein Cover mit bestellt hat.

  3. Dieser ständige Fallus-Vergleich hier mit „ich hab den neuen iMac 5K bestellt“, „ich das neue iPad Air 2 mit 128 GB und das iPhone 6 Plus 128 GB in Gold“ ist sowas von unlustig und peinlich in meinen Augen.
    Gibt es so ein Verhalten bei anderen Sachen? „Hey, ich hab gerade den 4-Port Usb 3.0 Hub mit Via Chipsatz bestellt – in schwarz!“ Oder „Dose Ravioli von Maggi UND Dosenöffner, 850ml Maxi-Version“
    Wie früher diese Werbung „mein Auto, mein Haus, mein Boot, meine Insel, meine Frau, meine Kinder, blablabla“

  4. Ich hätte mir ja als Upgrade zu meinem Mini 2, dass Mini 3 geholt, da mein Mini 2 mit 16gb ein wenig schwach auf der Speicherbrust ist.

    Aber das hat ja nichtmal den A8X Prozessor erhalten. Somit ist das Mini 3 keine Verbesserung zum Mini 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de