Welttag des Buches: Eine Handvoll E-Books jetzt gratis sichern

Bei Thalia, Apple und Amazon

Heute ist der „Welttag des Buches“ und passend dazu könnt ihr euch insgesamt sieben E-Books komplett gratis sichern. Aufgrund der Buchpreisbindung gelten die Angebote nicht nur bei Thalia, sondern auch bei Amazon und Apple.

Dark Call – Du wirst mich nicht finden
»Dark Call. Du wirst mich nicht finden« ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham. (Thalia/Amazon/Apple)


Hendriksen und der mörderische Zufall: Der erste Fall
Nach der Bestseller-Reihe um Hamburgs berühmtesten Privatdetektiv Jeremias Voss ermittelt in Ole Hansens brandneuer Krimi-Reihe nun der ehemalige Pathologe Marten Hendriksen – doch der tritt als Quereinsteiger in große Fußstapfen! (Thalia/Amazon/Apple)

Daheim in Mitford – Die Mitford-Saga: Band 1
Ein kleines Dorf, die verflixte Liebe und das große Glück: der warmherzige Roman »Daheim in Mitford« von Bestseller-Autorin Jan Karon als eBook bei dotbooks. (Thalia/Amazon/Apple)

Strandgut
Die Filmfestspiele in Cannes: Dem jungen, aufstrebenden Personenschützer Nicolas Guerlain passiert ein unverzeihlicher Fehler. Durch eine ruckartige Bewegung stößt er versehentlich seinen Schützling, einen namhaften Minister, vor den Augen der Öffentlichkeit zu Boden. Seine Karriere ist ruiniert – er wird in seine alte Heimat, den idyllischen Badeort Deauville in der Normandie, strafversetzt. Mit der Ruhe am Meer ist es jedoch bald vorbei, als eine abgetrennte Hand an den Strand gespült wird. Nicolas beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Und deckt einen Fall auf, der Jahrzehnte zurückreicht. (Thalia/Amazon/Apple)

Into the Heat
Anne Ashburn und Danny Maguire arbeiten in derselben Einheit des New Brunswick Fire Departments. Seit Anne vor zwei Jahren zu der Truppe gestoßen ist, knistert es zwischen ihnen, doch private Beziehungen innerhalb eines Teams sind verboten. Als ein Kollege heiratet, kommen sie sich während der Hochzeitsvorbereitungen näher und können sich der Leidenschaft, die zwischen ihnen herrscht, nicht länger erwehren. Aber dann kommt es zu einem Brand, der ihr Leben für immer verändern wird … (Thalia/Amazon/Apple)

Es war einmal
Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm: die beliebtesten Klassiker und fünf neuinterpretierte Märchen mit Einleitungen bekannter Lesebotschafter.Lesen ist ein Geschenk: Seit Jahrhunderten bezaubern die Märchen der Gebrüder Grimm Kinder und Erwachsene gleichermaßen. In diesem liebevoll illustrierten Buch sind die bekanntesten Klassiker versammelt, von Aschenputtel, über Schneewittchen bis zu Rapunzel. Auch fünf neue Märchen voller Zeitgeist, geschrieben von Bestsellerautoren wie Iny Lorenz und Poppy J. Anderson, folgen den Spuren der Gebrüder Grimm. Das Besondere an diesem (Vor)Leseschatz: Prominente Lesebotschafter, u.a. Joey Kelly, Olivia Jones und Jens Lehmann, erzählen einleitend, was das jeweilige Märchen für sie bedeutet und warum es sie bis heute durchs Leben begleitet hat. (Thalia/Amazon/Apple)

Welt, bleib wach
„Welt, bleib wach“ – Ein Buch der Bücher: Und mehr als 100 gute Gründe, warum Lesen heute Sinn – und immer neu Lust auf mehr macht. Warum es uns tiefer zu uns selber und auch näher zu den Erfahrungen und Sichtweisen anderer führt. Und warum es nicht nur Klarheit und Wissen, Kenntnisse und Einsichten vermittelt, sondern auch Stoff zum Staunen, Träumen und Wundern gibt. Überraschende Einblicke in packenden Lesebiographien von bekannten Autorinnen und Autoren aus allen Bereichen unserer Gesellschaft. Sie erzählen, was es ihnen selber gebracht hat, sich auf die Erfahrung, die Geschichten und Einsichten anderer einzulassen. (Thalia/Amazon/Apple)

Noch mehr Gratis-Lesestoff

In der Bücher-App von Apple gibt es noch mehr kostenlose E-Books. Öffnet den Book Store, klickt „Angebote und Gratisbücher“ an und wählt anschließend „Tolle Gratis-Bücher aus“.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Zum Welttag des Buches ein paar Verse:

    FÜR DAS LESEN

    Goethe und Schiller, die Klassik;
    Damals war das Lesen noch Glück.
    Heute ist der Mensch digital,
    Lesen ist vielen Leuten Qual.
    Computer, Smartphone, Internet;
    Man ist online von früh bis spät.

    So woll’n wir unverzagt werben,
    Das Kulturgut darf nicht sterben.
    Es sollte das gedruckte Wort
    Wieder begeistern die Jugend.
    Die Bibliothek ist guter Ort,
    Zu stärken die Lesetugend.

    DAS BUCH

    Vom Papyrus über Gutenberg
    Zum E-Book

    Größte Erfindung der Menschheit,
    Auf Papier gespeichertes Wissen.
    Dieses Mittel gegen Dummheit
    Sollten wir tunlichst nicht missen.

    Bücher sind ein herrlicher Schatz,
    Für manche auch ein rotes Tuch.
    Spannend erzählt Satz um Satz,
    Sind doch einige auch ein Fluch.

    Der Mensch braucht die Literatur,
    Er hat immer schon geschrieben.
    Ohne Bücher wäre arm die Kultur,
    Nichts von klugen Ideen geblieben.

    Die großen Dichter und Denker,
    Ihre epochalen Werke;
    Dem Leben fehlte ein Lenker,
    Im Geiste wären wir Zwerge.

    Goethe und Schiller nicht bekannt,
    Wohl ein schmerzlicher Gedanke;
    Shakespeare und Tolstoi unbenannt,
    Marx und Bibel nicht im Schranke.

    Halten wir Bücher in Ehren,
    Bewahren uns die Leselust.
    Hier in des Pegasus Sphären
    Vergessen wir den Alltagsfrust.

    Rainer Kirmse , Altenburg

    Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de