Tentacle Wars HD: Rette den Alien-Organismus

Dass der menschliche Organismus täglich Bedrohungen durch Bakterien und Viren ausgesetzt ist, sollte allgemein bekannt sein.

Im Normalfall regelt unser gut aufgestelltes Immunsystem dann diese Angriffe. In einem neuen Game für das iPad kann man solche Zellkämpfe nun selbst ausführen – allerdings nicht in einem menschlichen Organismus, sondern in dem eines Alien. Für 2,39 Euro kann das 18,6 MB große strategische Spiel Tentacle Wars HD (App Store-Link) auf euer iPad geladen werden. Auch wenn nur von englischer Sprache die Rede ist, sind die Erklärungen mit deutschen Untertiteln versehen.

In Tentacle Wars HD, das sich auch schon als Flash-Game einen Namen gemacht hat, dirigiert man die Antikörper des Organismus und sieht sich gezwungen, böse Kontrahenten auszulöschen. Passenderweise sind die Zellen farblich unterlegt, so dass man gleich weiß, wo die Gefahren zu sehen sind. Jede Zelle verfügt über eine bestimmte Anzahl Tentakel, mit denen sie andere Zellen angreifen kann, und auch über Kräfte, die mit einer Zahl im Zelleninneren angezeigt wird.

Diese Tentakel gilt es dann mit Wischgesten in Richtung der Feindeszellen zu dirigieren, um diese zu vernichten. Möchte man den Prozess der Übernahme beschleunigen, kann man den Tentakel auch abschneiden. Im Laufe des Spiels muss man klug mit den Kräften der eigenen Antikörper haushalten, um nicht selbst vom Feindesorganismus überrannt zu werden.

Tentacle Wars HD lässt sich in 40 Einzelspieler-Missionen sowohl alleine gegen einen KI-Gegner spielen, als auch in einem Online-Multiplayer-Modus, mit dem dann gegen Freunde angetreten werden kann. Ebenfalls vorhanden ist eine Game Center-Anbindung, mit dem Achievements eingetragen werden können. Zur Verdeutlichung des Spielprinzips haben wir euch abschließend noch einen YouTube-Trailer eingebunden, in dem das Gameplay insbesondere in späteren Stadien des Spiels deutlich wird (YouTube-Link).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de