Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Die Apple Watch der dritten Generation kann jetzt auch eure Ski-Abfahrten tracken.

apple watch ski

Ich bin mit meiner Apple Watch Series 2 sehr zufrieden und musste nicht zwingend die neue Apple Watch besitzen. Allerdings gibt es jetzt für Nutzer der dritten Generation exklusive Features, denn ab sofort können Skifahrer und Snowboarder ihre Aktivitäten mit den entsprechenden Apps im Blick behalten. Weiterlesen

Lässt sich die Apple Watch und Armbänder demnächst in einer neuen Apple-Schachtel aufladen?

ladecase apple watch

Die AirPods hat Apple schon in ein Case gepackt, das nicht nur den Transport erleichtert, sondern die Kopfhörer auch auflädt. Jetzt zeigt ein neues Patent, erstmals von PatentlyApple entdeckt, dass solch ein ähnliches Ladecase auch für die Apple Watch Wirklichkeit werden könnte. Weiterlesen

Als die Apple Watch-App WatchChat Ende des letzten Jahres den Weg in den deutschen App Store fand, konnten wir noch jede Menge Verbesserungspotential ausmachen.

WatchChat

Mittlerweile hat der Entwickler Alexander Nowak jedoch nachgebessert und in den letzten Wochen so einige Aktualisierungen für die WhatsApp-Chat-Anwendung auf der Apple Watch veröffentlicht. WatchChat (App Store-Link) lässt sich als iPhone-Anwendung weiterhin zum Preis von 2,29 Euro aus dem Store herunterladen und vom Smartphone aus dann auch auf der Apple Watch installieren. Für den Download sollte man neben 32 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 9.3 oder neuer auf dem iPhone verfügen. Eine deutsche Lokalisierung gibt es bisher nicht. Weiterlesen

Auf die Qi-Ladematte AirPower von Apple müssen wir noch ein wenig warten. Der deutsche Hersteller Bluestein war mit seinem vergleichbaren Powerbeam etwas schneller.

Bluestein Powerbeam

Eigentlich sollte der Bluestein Powerbeam erst Ende des Monats erscheinen, nun hat es aber doch schneller geklappt. Die induktive Ladeplatte für iPhone und Apple Watch wird ab sofort an Vorbesteller ausgeliefert und ist auch bei Neubestellungen innerhalb weniger Tage bei euch. Wir haben unser Exemplar bereits erhalten und versorgen euch mit einem ersten Eindruck. Weiterlesen

Ende Februar kommt die Bluestein Powerbeam auf den Markt. Wir riskieren schon jetzt einen ersten Blick.

Bluestein Powerbeam

Im November haben wir mit Funxim ein interessantes Kickstarter-Projekt vorgestellt, das ein Qi-Ladegerät mit dem Apple Watch Charger kombiniert. Leider warten wir immer noch auf unsere beiden bestellten Exemplare, die Lieferung sollte allerdings bald eintreffen. Das gilt auch für ein anderes Produkt, das uns auf Anhieb sogar noch mehr überzeugt: Der Bluestein Powerbeam. Weiterlesen

Eine praktische All-In-One-Lösung ist das mobile Ladegerät von UGreen, das nicht nur ein iPhone, sondern auch die Apple Watch problemlos aufladen kann.

UGreen PowerBank 1

Wir alle kennen die Situation: Da ist man mal einen Tag lang unterwegs und kaum in der Nähe von praktischen und so dringend benötigten Steckdosen, und schon macht der Akku des iPhones oder der Apple Watch schlapp. Und selbst wenn ein mobiler Akku zur Hand ist, hat man vielleicht das passende Lightning- oder Apple Watch-Ladekabel vergessen einzustecken. Weiterlesen

Vor einigen Tagen haben wir euch von der WhatsApp-App WatchChat berichtet, die in unserem Fall eine eher enttäuschende Leistung bot. Mit WatchUp gibt es eine Alternative.

WatchUp

Nachdem es uns mit WatchChat for WhatsApp nicht möglich war, auch nach unzähligen Versuchen den geforderten QR-Code der App einzulesen, haben wir frustriert aufgegeben. Wie der Entwickler danach berichtete, haben aktuell etwa 10 Prozent der Nutzer dieses Problem, dem sich der Macher von WatchChat in der kommenden Zeit annehmen will. Weiterlesen

Derzeit sorgt die App WatchChat for WhatsApp in den App Store-Charts für Furore.

WatchChat

Zum Preis von 2,29 Euro soll es iPhone-Besitzern möglich sein, mit der App WatchChat for WhatsApp (App Store-Link) ganze WhatsApp-Konversationen über das kleine Display der Apple Watch anzuzeigen und zu führen. WhatsApp selbst bietet diese Funktion nur eingeschränkt an, so dass die Nachfrage nach einer Dritt-App wie dieser entsprechend groß ist. WatchChat lässt sich ab iOS 9.3 und bei 28 MB an freiem Speicherplatz auf das iPhone oder iPad herunterladen und steht in englischer Sprache bereit. Weiterlesen

Wer regelmäßig Sport treibt, dabei aber nicht auf eine GPS-Uhr oder sonstiges Zubehör setzen will, greift zu einer Tracking-App wie Runtastic.

Runtastic

Runtastic zählt zu einer der Urgesteine in diesem Genre im deutschen App Store und kann in einer Basisvariante (App Store-Link) kostenlos auf das iPhone geladen werden. Um erweiterte Funktionen nutzen zu können, lässt sich die PRO-Version der App (App Store-Link) zum Preis von aktuell 4,99 Euro im App Store beziehen. Weiterlesen

Apple hat auf seinem YouTube-Kanal vier neue Videos veröffentlicht.

apple watch 3

In den neusten Spots bewirbt Apple die Apple Watch der dritten Generation. Jeder 14 Sekunden kurze Clip zeigt eine Funktion auf, unter anderem wird gezeigt, dass man Anrufe annehmen oder Nachrichten auf der Uhr lesen kann – und das bei sportlichen Aktivitäten. Unter dem Slogan „The Gift of Go“ könnt ihr die Videos folgend ansehen. Weiterlesen

Auch ich habe es fast wieder vergessen. Die Apple Watch muss manuell mit dem neuen iPhone verbunden werden. Und so geht es.

apple watch listendarstellung

Habt ihr euer iPhone X schon erhalten? Seid ihr zudem Träger der Apple Watch? Dann müsst ihr daran denken, dass ihr die Watch mit eurem neuen iPhone bekannt machen müsst – das funktioniert nicht automatisch. Damit die Umstellung keine Probleme bereitet, haben wir eine kleine Anleitung für euch. Weiterlesen