Runtastic: Jetzt alle Sportarten direkt mit der Apple Watch tracken Heute schon aktiv gewesen?

Heute schon aktiv gewesen?

Mit meiner Apple Watch tracke ich gerne meine Sport-Workouts. Dabei nutze ich die schon integrierte Aktivitäten-App von Apple – die reicht mir vollkommen aus. Wenn es etwas mehr sein soll, ist Runtastic (App Store-Link) sicherlich eine gute Wahl.

Weiterlesen


watchOS 7: Apple liefert Details zum neuen Tanz-Workout Wie funktioniert das Tracking?

Wie funktioniert das Tracking?

In watchOS 7 wird es erstmals ein neues Tanz-Workout geben. Doch wie genau funktioniert die Aufzeichnung und das Tracking? In einem Interview hat Julz Arney, arbeitet bei Apple im Bereich Fitness-Technologie, erklärt, wie das Tanz-Workout und die Berechnung der verbrannten Kalorien funktioniert.

Weiterlesen

SiCal Watch: Taschenrechner-App für die Apple Watch mit großem Update Ab sofort in v2.0 im App Store

Ab sofort in v2.0 im App Store

Mit watchOS 6 wurde von Seiten Apples erstmals auch ein eigener Taschenrechner für die Apple Watch zur Verfügung gestellt – darauf hatten die Besitzer der Smartwatch schon länger gewartet. Prinzipiell lassen sich damit zwar auch die wichtigsten mathematischen Aufgaben lösen, wer jedoch weiterführende oder individuelle Berechnungen ausführen will, greift besser zu Alternativen wie SiCal Watch (App Store-Link). Die Anwendung ist derzeit für 3,49 Euro im deutschen App Store zu haben und kann ab iOS 11.0 bzw. watchOS 4.0 oder neuer auf die Apple Watch geladen werden. Alle Inhalte stehen auch bereits in deutscher Sprache zur Verfügung.

Weiterlesen


watchOS 7: Schlaftracking und Handwascherkennung von Kevin Lynch erklärt Apples VP of Technology gibt weitere Details preis

Apples VP of Technology gibt weitere Details preis

Auch wenn die WWDC-Keynote mit allerhand Informationen zum neuen watchOS 7 gespickt war, blieben bei dem einen oder anderen sicher noch Fragen offen. Apples Vice President of Technology, Kevin Lynch, hat daher gegenüber einigen Medien wie The Independent, CNET und TechCrunch nach der WWDC-Keynote einige Antworten gegeben – beispielsweise zum Thema Schlaftracking und der Handwasch-Erkennung.

Weiterlesen

watchOS 7: Force Touch wird nicht mehr unterstützt Apple schafft Fingerdruck-Geste ab

Apple schafft Fingerdruck-Geste ab

Am Montagabend wurde im Rahmen der WWDC-Keynote auch das neue watchOS 7 vorgestellt. Wir haben dazu alle großen Neuerungen, darunter ein Schlaftracking, neue Workouts, zusätzliche Watchfaces und Erinnerungen zum Hände waschen, bereits in einem kleinen Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen

Apple Watch lädt intelligenter und meldet sich bei vollem Akku Verbesserungen mit iOS 14 und watchOS 7

Verbesserungen mit iOS 14 und watchOS 7

Auf der WWDC hat Apple auch für die Apple Watch einige neue Funktionen angekündigt, unter anderem die Möglichkeit des Sleep-Trackings. Wer seine Apple Watch auch über Nacht trägt, hat aber ein Problem: Sie muss früher oder später zum Aufladen abgelegt werden.

Weiterlesen


watchOS 7: Neue Zifferblätter in der Übersicht Mit mehr Möglichkeiten, Komplikationen und mehr

Mit mehr Möglichkeiten, Komplikationen und mehr

Mit watchOS 7 wird Apple neue Zifferblätter verfügbar machen. Chronograph Pro hat zum Beispiel ein Tachometer mit an Bord und bietet Raum für individuelle Anzeigen. Das Zifferblatt X-Large zeigt neben der Uhrzeit eine Komplikation besonders groß an. Zudem können Farbfilter über Fotos gelegt werden.

Weiterlesen

Watchshot: Neue App des Apfelfunk-Machers kreiert Apple Watch-Screenshots Smartwatch in Szene setzen

Smartwatch in Szene setzen

Habt ihr mal versucht, einen Screenshot eurer Apple Watch in das entsprechende Uhren-Layout einzubinden? Sofern ihr keine Mockup-Seiten wie PlaceIt oder andere Portale verwendet, ist das eine ziemlich knifflige Angelegenheit – vor allem mobil auf iPhones oder iPads. 

Weiterlesen

Terratec ChargeAIR Key: Kleine Apple Watch-Powerbank für den Schlüsselbund Mit 950 mAh und Karabiner

Mit 950 mAh und Karabiner

Meine Apple Watch hält den Tag ohne zusätzliche Ladung durch. Abends lege ich sie auf das Ladegerät, um sie morgens voll wieder umzulegen. Wenn ich unterwegs oder auf Reisen bin, nutze ich aktuell eine Belkin-Powerbank für die Apple Watch. Falls ihr eine Powerbank speziell für die Apple Watch immer griffbereit haben wollt, werft einen Blick auf das Produkt „Terratec ChargeAIR Key“.

Weiterlesen


Amazfit GTS: Apple Watch-Klon bald bei Aldi für unter 100 Euro zu haben Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Die Amazfit-Smartwatches erfreuen sich am Markt weiter großer Beliebtheit. Der Hersteller Huami, eine Tochter des Xiaomi-Konzerns, ist vor allem mit dem günstigen Einstiegsmodell Amazfit Bip (Lite) bekannt geworden. Seit einiger Zeit gibt es mit der Amazfit GTS auch eine smarte Armbanduhr, die der Apple Watch in vielen Belangen optisch sehr ähnlich sieht. 

Weiterlesen

Exert Training Stats: Apple Watch-App hilft, Trainings-Routinen auszuwerten Statistiken für 1,09 Euro

Statistiken für 1,09 Euro

Erst kürzlich haben wir über ein frisches Update für die Activity Stats-App berichtet. Wer sich auf sein Training konzentrieren und umfangreiche Statistiken auf der Apple Watch einsehen will, sollte sich die Apple Watch-App Exert Training Stats (App Store-Link) genauer ansehen, die zum Preis von 1,09 Euro aus dem App Store geladen werden kann. Die Anwendung ist nicht einmal 3 MB groß und benötigt watchOS 6.1 oder neuer sowie iOS 13.0 oder neuer. Das Interface steht in englischer Sprache zur Verfügung.

Weiterlesen

Activity Stats: Apple Watch-Aktivitäten jetzt mit wählbaren Zeiträumen Kostenlose App mit Update

Kostenlose App mit Update

Es ist erst ein paar Wochen her, dass wir über die seinerzeit neu veröffentlichte iOS-App Activity Stats (App Store-Link) berichtet haben. Die Anwendung widmet sich Besitzern einer Apple Watch, die interessiert daran sind, ihre Gesamtstatistiken einzusehen. Der Download von Activity Stats ist gerade einmal 2 MB groß und benötigt iOS 13.0 oder neuer auf dem iPhone.

Weiterlesen


30 Prozent Rabatt auf ohnehin schon günstige Bluestein-Armbänder Neuer Look für eure Apple Watch

Neuer Look für eure Apple Watch

Habt ihr Lust, eurer Apple Watch mal wieder einen neuen Look zu verpassen? Das geht nicht nur mit den kürzlich vorgestellten neuen Silikon-Sportarmbändern von Apple, die mit 49 Euro nicht gerade günstig sind, sondern auch mit den Produkten der Marke Bluestein.

Weiterlesen

Juice Watch: Akku-Stand des iPhones auf der Apple Watch anzeigen Jetzt kostenlos im App Store verfügbar

Jetzt kostenlos im App Store verfügbar

Juice Watch (App Store-Link) ist erst seit einigen Wochen im App Store verfügbar und hat zuletzt zwischen 2,29 und 6,99 Euro gekostet. Aktuell wird die praktische Anwendung für iPhone und Apple Watch kostenlos angeboten – und so bekommt ihr die Chance, den ganzen Spaß einfach mal auszuprobieren.

Weiterlesen

Luxus-Tasche, Günstig-Etui oder Wandhalterung: Ordnung für Apple Watch Armbänder Wie bewahrt ihr sie auf?

Wie bewahrt ihr sie auf?

Beim Stöbern durch den Apple Store bin ich gestern auf das „The Watch Band Portfolio“ der Marke „von Holzhausen“ gestoßen. Eine Tasche für Apple Watch Armbänder und anderes Zubehör, die gerade einmal 119 Euro kostet. Ein wirklich stolzer Preis.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de