iOS 15: Neueste Betaversion entfernt offenbar automatisch Lens Flares Minimierung von Linsenreflexionen

Minimierung von Linsenreflexionen

Wer unter bestimmten Lichtbedingungen, beispielsweise bei Motiven, die direkt in die Sonne gerichtet sind, Bilder mit dem iPhone aufnimmt, wird oft mit Lichtreflexionen durch das Sonnenlicht konfrontiert, die sogenannten Lens Flares. Sie können durchaus auch gestalterische Mittel bei der Bildbearbeitung sein, sind aber bei der Aufnahme von Fotos häufig unerwünscht. Die Linsenreflexionen äußern sich durch überbelichtete Stellen, helle Strahlen und Blendenflecken.

Weiterlesen


Apple Arcade: Apple präsentiert zwei neue Spiele für den Abo-Service MasterChef und Layton-Abenteuer

MasterChef und Layton-Abenteuer

In so ziemlich jeder Woche gibt es meistens am Freitag neues Spiele-Futter für Abonnenten und Abonnentinnen von Apples hauseigenem Spiele-Abo, Apple Arcade. Apple stellt darüber hinaus regelmäßig kommende Neuerscheinungen für Apple Arcade vor, um Fans des Spiele-Dienstes auf bald erscheinende Games hinzuweisen. So auch aktuell geschehen mit zwei zu erwartenden Titeln.

Weiterlesen

Neighbours Back From Hell: Remastered-Version für iOS ist jetzt erschienen Premium-Game für 5,49 Euro

Premium-Game für 5,49 Euro

Ja ja, die lieben Nachbarn: Es gibt endlose Geschichten über sich gegenseitig terrorisierende Anwohner und Anwohnerinnen. Diesem beliebten Thema hat sich auch das Videospiel Neighbours from Hell gewidmet, das erstmals in Europa im Jahr 2003 für Windows-Rechner erschienen ist. Seit 2017 gibt es auch eine mobile Fassung für iOS.

Weiterlesen


Alfred: Kleiner Produktivitäts-Helfer für macOS jetzt in Version 4.5 erhältlich Basisversion ist weiter kostenlos

Basisversion ist weiter kostenlos

Es ist schon wieder eine ganze Zeit her, dass wir über das praktische Mac-Tool Alfred berichtet haben: Zuletzt war dies im Mai 2019 der Fall, als Alfred unter macOS mit großem Versionssprung in Version 4.0 erschienen ist. Mittlerweile hat sich einiges getan, und aktuell macht das Entwicklerteam der Produktivitäts-App erneut mit einem Update auf sich aufmerksam.

Weiterlesen

Roborock H7: Mobiler Staubsauger ist eine echte Erleichterung im Haushalt Neuerscheinung ausprobiert

Neuerscheinung ausprobiert

Im Verlauf der letzten Jahre haben wir bereits einige Reinigungs-Geräte von Roborock unter die Lupe genommen. In meinem Haushalt werkelt unter anderem gerade sehr zufriedenstellend der Roborock S7 Saugroboter samt angeschlossener Absaugstation. In den letzten Wochen konnte ich aber auch eine weitere Neuerscheinung des Herstellers, den Roborock H7 Akku-Staubsauger, genauer unter die Lupe nehmen. Und so viel kann ich schon vorweg nehmen: Das Gerät ist eine tolle Ergänzung zur automatischen Reinigung mit dem S7-Saugroboter.

Weiterlesen

GIMP: Bildbearbeitungs-App jetzt in Version 2.10.24 für macOS Immer noch kostenlos nutzbar

Immer noch kostenlos nutzbar

Bei uns in der Redaktion wird bei der Bildbearbeitung auf dem Mac auf die erschwinglichen Lösungen Pixelmator Pro (Mac App Store-Link) und Affinity Photo (Mac App Store-Link) gesetzt. Wer Fotos bearbeiten möchte, ohne einen einzigen Cent auszugeben, kann seit einer gefühlten Ewigkeit auf die Lösung GIMP setzen. GIMP steht für GNU Image Manipulation Program und ist seit über 25 Jahren einer der Dauerbrenner der Branche.

Weiterlesen


Apple Store-App: App-Clip zum Self-Checkout in den USA gestartet Einfacher und schneller einkaufen

Einfacher und schneller einkaufen

Seit einiger Zeit gibt es die sogenannten App Clips, mit denen sich Bestandteile einer App auch ohne Installation von selbiger verwenden lassen. Apple höchstselbst will nun offenbar auch Gebrauch davon machen und führt einen App Clip für die Apple Store-App und Apple Pay ein, um in den eigenen Apple Stores noch bequemer bezahlen zu können.

Weiterlesen

Unjected: Apple entfernt Impfgegner-Dating-App aus dem App Store Auch für Android auf dem Prüfstand

Auch für Android auf dem Prüfstand

Erst kürzlich haben wir über die ungewöhnliche Dating- und Kuppel-App BlindMate aus deutscher Entwicklung berichtet. Einen ganz anderen Fokus legte die nun aus dem App Store entfernte Anwendung Unjected: Sie wurde als „Tinder für Impfgegner“ bezeichnet und wollte „Gleichgesinnte, die medizinische Autonomie und Meinungsfreiheit unterstützen“, zusammenbringen.

Weiterlesen

Ulysses: Text-Editor verbessert integrierte Blogging-Funktion Version 23 jetzt erhältlich

Version 23 jetzt erhältlich

Das umfangreich ausgestattete Textprogramm Ulysses (Mac App Store-Link) für Mac, iPad und iPhone richtet sich vor allem an anspruchsvolle Autoren und wurde in der Vergangenheit bereits mit dem renommierten Apple Design Award ausgezeichnet. Ein markdownbasierter Editor bietet umfangreiche Bearbeitungsoptionen, zudem gibt es einen Sync für alle Geräte, eine Bibliothek zur Verwaltung aller Texte, eine integrierte Grammatik- und Stilprüfung sowie mehrere Features speziell für Blogger.

Weiterlesen


Fortune Global 500: Apple klettert einige Plätze nach oben Ranking der weltweit größten Unternehmen

Ranking der weltweit größten Unternehmen

Die sogenannte Fortune Global 500-Liste, die seit 1990 vom US-Wirtschaftsmagazin Fortune veröffentlicht wird, zeigt im jährlichen Turnus die 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt. Fast alle gelisteten Konzerne sind gleichzeitig auch an der Börse notiert.

Weiterlesen

BlindMate: Dating-App verkuppelt eigene Freunde und Freundinnen App aus deutscher Entwicklung

App aus deutscher Entwicklung

Wer auf der Suche nach einem neuen Partner bzw. Partnerin ist, nutzt oft die großen Dating-Portale wie Tinder, ElitePartner und weitere. Dass es auch anders gehen kann, will eine App aus deutscher Entwicklung beweisen. BlindMate (App Store-Link) ist kostenlos im deutschen App Store für das iPhone verfügbar und benötigt iOS 12.0 oder neuer auf dem Gerät. Die Nutzung der deutschsprachigen Anwendung ist gratis, In-App-Käufe zur Unterstützung des Entwicklerteams stehen optional bereit.

Weiterlesen

Nuratrue: Erster True-Wireless-Kopfhörer von Nura mit persönlichem Hörprofil Für 229 Euro erhältlich

Für 229 Euro erhältlich

Die australische Audio-Marke Nura ist auch bei uns in der Redaktion keine Unbekannte. In der Vergangenheit konnten auch wir bereits einen genaueren Blick auf die beiden Vorgänger Nuraphone und NuraLoop werfen. Beide Modelle punkten mit der Möglichkeit, ein persönliches Hörprofil, basierend auf einem automatischen, otoakustischen Hörtest, zu erstellen.

Weiterlesen


Juli 2021: Die besten neuen Apps für iPhone und iPad Eine kleine Zusammenfassung

Eine kleine Zusammenfassung

Autobahn App: Die neue und kostenlose Anwendung des Bundes soll Nutzern und Nutzerinnen weiterführende Informationen über die deutschen Autobahnen vermitteln. Dazu zählen Hinweise zur Verkehrslage und zu aktuellen Baustellen. Auch Webcams und Rastplätze sind vermerkt, um so vor allem Pendler und Pendlerinnen sowie Berufskraftfahrer und -Fahrerinnen zu unterstützen. Auch lassen sich oft befahrene Routen speichern und dann direkt auf dem Startbildschirm der App sehen, ob es aktuelle Informationen gibt. Und gerade bei Baustellen kann die App durchaus punkten: Man sieht nämlich nicht nur, dass es gerade eine Baustelle gibt, sondern auch wie lang die Baustelle ist, wie lange dort noch gebaut wird und wie viele Fahrstreifen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Speck: Vier neue AirTag-Anhänger präsentiert Karabiner, Gepäckanhänger und mehr

Karabiner, Gepäckanhänger und mehr

Der Markt für AirTag-kompatible Halterungen und -Anhänger nimmt Fahrt auf: Immer mehr bekannte Hersteller präsentieren ihre eigenen Lösungen für die kleinen Bluetooth-Tracker von Apple. Auch der Zubehör-Fabrikant Speck, in der Vergangenheit vor allem für robuste iPhone-Cases bekannt, wartet nun mit einem eigenen Portfolio in dieser Produktgruppe auf.

Weiterlesen

Laundry Lens: Interessante Begleit-App beim Wäsche waschen Wäschesymbole scannen und verstehen

Wäschesymbole scannen und verstehen

In Kleidungsstücken befinden sich oft kleine Wäscheschilder, in denen die Waschanweisungen vermerkt sind. Nur bei maximal 40 Grad waschen, nicht im Wäschetrockner trocknen, nur bei niedriger Temperatur bügeln… die entsprechenden Symbole sind nicht immer auf den ersten Blick zu verstehen. Um das Lieblings-Kleidungsstück nicht gleich nach dem Kauf um eine Größe einlaufen zu lassen oder irreparabel zu Tode zu bügeln, gibt es eine App namens Laundry Lens (App Store-Link).

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de