Cachly: Empfehlenswerte Geocaching-App bekommt Update mit vielen kleinen Optimierungen Ab sofort ist Version 5.2.6 verfügbar

Ab sofort ist Version 5.2.6 verfügbar

Auch von meinem iPhone ist die Geocaching-App Cachly (App Store-Link) nicht mehr wegzudenken und teilt sich die Aufmerksamkeit mit der ebenfalls sehr empfehlenswerten Alternative Cachebot (App Store-Link). Cachly ist zum Preis von 5,49 Euro im deutschen App Store für iPhone und iPad erhältlich und erlaubt es mittels eines zusätzlichen In-App-Kaufes in Höhe von 3,49 Euro auch, Premium-Offline-Karten herunterzuladen. Für den Download der App sollte man neben 90 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 10.0 oder neuer mitbringen, auch eine deutsche Sprachversion ist schon seit längerem mit an Bord.

Weiterlesen

Google Assistant: Zusätzliche Stimme für den Sprachassistenten verfügbar Hochmoderne WaveNet-Technologie kam zum Einsatz

Hochmoderne WaveNet-Technologie kam zum Einsatz

 

Der Google Assistant (App Store-Link), die Konkurrenz zu Apples Siri und Amazons Alexa, ist einer der beliebtesten Sprachassistenten am Markt. Google arbeitet kontinuierlich daran, den Dienst zu verbessern und weitere Personalisierungs-Möglichkeiten anzubieten. In den vergangenen zwei Jahren ist so die Anzahl der verfügbaren Sprachen von 8 auf mittlerweile mehr als 30 angestiegen, auch weitere Stimmen sind hinzugekommen.

Weiterlesen

appgefahren Ticker: Meldungen & Deals am 18. September (4 News)

+++ 19:07 Uhr – Apple: iOS 13.1 Beta 4 ist da +++

Die vierte Vorabversion von iOS 13.1 und iPadOS 13.1 ist ab sofort für Entwickler zum Download freigegeben.

+++ 17:11 Uhr – Video: iPhone 11 Pro Max auseinander genommen +++

iFixit wird wohl in der kommenden Woche den Teardown veröffentlichen, vorab hat der vietnamesische YouTuber DChannel das Pro Max von innen untersucht.

Weiterlesen

The Longest Kick: Mesut Özil launcht eigenes Fussball-Spiel im App Store Spieler treten gegen den Arsenal-Profi an

Spieler treten gegen den Arsenal-Profi an

Mit dem Fussball-Spieler Mesut Özil, derzeit beim Londoner Club Arsenal unter Vertrag, hat ein bekanntes Gesicht aus der Welt des Sports seinen eigenen Spiele-Titel im App Store veröffentlicht. Mit The Longest Kick (App Store-Link) gibt es ein Casual-Fussball-Game, das sich kostenlos herunterladen lässt und neben iOS 9.0 oder neuer auch mindestens 158 MB an freiem Speicherplatz einfordert. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für das Spiel bereits vorhanden – entgegen der Information im App Store.

Weiterlesen

Yeelight Bedside Lamp: Neue HomeKit-Lampe startet für 45,45 Euro Jetzt bei Gearbest bestellen

Jetzt bei Gearbest bestellen

Die Mi Bedside Lamp 2 habe ich euch schon im Rahmen meines Testberichtes vorgestellt, ab sofort ist auch die kleinere Variante Yeelight Bedside Lamp bei Gearbest verfügbar. Die HomeKit-Lampe kostet 45,45 Euro (zum Angebot) und wird aus Fernost verschickt.

Weiterlesen

Sonos Move im Test: Portabler Lautsprecher mit WLAN und Bluetooth Genau das habe ich mir gewünscht

Genau das habe ich mir gewünscht

Anfang September haben die Multiroom-Experten von Sonos gleich drei neue Geräte präsentiert. Neben einer abgespeckten Varianten des Sonos One, dem Sonos One SL und dem neuen Sonos Port durfte ich auf einem kleinen Event in Berlin unter anderem schon einen Blick auf den Sonos Move werfen. Der erste tragbare Lautsprecher aus dem Hause Sonos setzt neben einer Einbindung in das heimische WLAN auch auf eine Bluetooth-Funktionalität, mit der der Speaker komplett autark vom bestehenden Multiroom-System genutzt werden kann. Mittlerweile konnte ich den Sonos Move einige Tage im Alltag testen und möchte euch meine Eindrücke schildern.

Weiterlesen

iOS 13: Hintergrund-Synchronisation unter anderem bei HealthFit eingeschränkt Entwickler teilen sich bei Twitter mit

Entwickler teilen sich bei Twitter mit

Mit der iOS-App HealthFit (App Store-Link) können ambitionierte Sportler ihre Trainingsdaten, die mit der Apple Watch aufgezeichnet worden sind, problemlos in andere Anwendungen oder Formate exportieren. Die App kostet derzeit 3,49 Euro im deutschen App Store und lässt sich auf iPhones installieren, die mindestens 34 MB an freiem Speicher sowie iOS 12.0 oder neuer mitbringen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die Anwendung bereits vorhanden.

Weiterlesen

Medizinfuchs: Update bringt neues Design & Apple TV-Gewinnspiel Jetzt an der Verlosung teilnehmen

Jetzt an der Verlosung teilnehmen

Die Medizinfuchs-App (App Store-Link) für iPhone und iPad vergleicht Medikamenten-Preise von Online-Apotheken. Insgesamt 200 Versand-Apotheken und Shops sind verfügbar, ihr könnt in der App einfach den Namen eingeben und bekommt angezeigt, wo das Medikament aktuell am günstigsten ist. Medizinfuchs ist dabei Deutschlands größter Preisvergleich für Medikamente.

Weiterlesen

„Bald gehts los“: ING schaltet neue Sonderseite für Apple Pay Es kann nicht mehr lange dauern

Es kann nicht mehr lange dauern

Wer ING-Kunde ist und gerne Apple Pay nutzen will, ist entweder schon bei einer anderen Bank oder sehr strapazierfähig und geduldig. Doch so langsam rückt der Apple Pay-Start bei der ING näher, denn seit wenigen Stunden ist eine neue Sonderseite online, die besagt: „Bald gehts los mit Apple Pay“.

Weiterlesen

Jabra Elite 75t: Neue True Wireless-Kopfhörer bieten bis zu 7,5 Stunden Akkulaufzeit Inklusive 4-Mikrofon-Anruftechnologie

Inklusive 4-Mikrofon-Anruftechnologie

Das dänische Unternehmen Jabra ist uns schon seit langem als Zubehör-Hersteller für sehr hochwertige Audio-Produkte ein Begriff – seien es OverEar-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung oder auch die neuen True Wireless-Modelle. Das letztere Portfolio bekommt nun seit kurzem Zuwachs: Der Jabra Elite 75t steht in den Startlöchern und wird bald im Handel aufschlagen.

Weiterlesen

Pocket Casts ab sofort kostenlos & mit neuem In-App-Abo Pocket Casts Plus ist optional

Pocket Casts Plus ist optional

Ihr hört gerne Podcasts? Dann habt ihr ja vielleicht Pocket Casts (App Store-Link) im Einsatz. Pocket Casts gehört zu einer Gattung Apps, die man nicht mehr oft im App Store antrifft. Einmal bezahlen, immer nutzen. Dass die Entwickler so nicht ihre Kosten decken können, ist auch kein Geheimnis.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de