Oceanhorn 2: Neue Infos zur Weißen Stadt, der Hauptstadt von Arcadia, veröffentlicht Die Weiße Stadt spielt eine wichtige Rolle in Oceanhorn 2 - Knights of the Lost Realm.

Die Weiße Stadt spielt eine wichtige Rolle in Oceanhorn 2 - Knights of the Lost Realm.

Der zweite Teil der Oceanhorn-Abenteuer-Serie soll noch in diesem Jahr erscheinen, wann genau, ist bisher immer noch unklar. Allerdings verbreitet das Presseteam der Entwickler seit geraumer Zeit immer wieder neue Informationen zu Charakteren und Schauplätzen, Bildmaterial und sogar kleine Trailer. In einer nun veröffentlichten Mitteilung dreht sich alles um einen der wichtigsten Schauplätze in Oceanhorn 2 – die Weiße Stadt, die Hauptstadt von Arcadia.

Weiterlesen

appgefahren News-Ticker am 15. Februar (3 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

+++ 11:20 Uhr – Apple: iPhone XS Max in Rot soll in Kürze auf den Markt kommen +++
Ein chinesischer Bericht besagt, dass Apple das iPhone XS in Kürze als PRODUCT(RED) anbieten wird.

+++ 6:42 Uhr – Apple: Marketing Startup „DataTiger“ gekauft +++
Wie Bloomberg berichtet, hat Apple das Marketing Startup „DataTiger“ gekauft. 

Weiterlesen

Dr. Cares – Family Practice: Dieses Tierarzt-Spiel gehört zu Apples Lieblingsspielen Der Titel ist seit November des letzten Jahres im App Store erhältlich.

Der Titel ist seit November des letzten Jahres im App Store erhältlich.

Die Macher von RealNetworks und GameHouse haben bereits einige „Dr. Cares“-Games in den deutschen App Store gebracht. Mit Dr. Cares – Family Practice (App Store-Link) bekommt man den aktuellsten Teil der Serie geboten, der sich kostenlos im App Store auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die Anwendung ist etwa 164 MB groß, benötigt iOS 10.0 oder neuer auf dem Gerät, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Firefox: Beliebter Browser bekommt zahlreiche Neuerungen Verbesserungen für privaten Modus und Tabs

Verbesserungen für privaten Modus und Tabs

Leider gibt es in iOS ja immer noch keine Möglichkeit, einen anderen Standard-Browser als Safari festzulegen. Das ist unglaublich schade, denn so öffnen sich Links aus den meisten Anwendungen eben nicht in Chrome oder Firefox, selbst wenn man diese Alternativen gerne nutzen würde. Trotzdem gibt es genügend Fans dieser beiden Browser, die vor allem mit ständiger Weiterentwicklung punkten können.

Weiterlesen

Vodafone DayBoost: Mobilfunkprovider verschenkt 6x 100 GB Datenvolumen an seine Kunden Das Angebot wird zwischen dem 18. Februar und 31. Juli 2019 gelten.

Das Angebot wird zwischen dem 18. Februar und 31. Juli 2019 gelten.

Mobiles Datenvolumen ist in Deutschland noch immer ein Grund für lange Diskussionen: Während der ein oder andere mit einem kleinen Tarif und 500 MB im Monat hervorragend auskommt, benötigen andere Smartphone- und Tablet-User gerne einmal das zehnfache oder noch mehr. Die Preise für Datenvolumen-Tarife liegen dabei bei uns immer noch an der oberen Schmerzgrenze – vor allem, wenn man das Inklusivvolumen von Tarifen in anderen europäischen Ländern betrachtet.

Weiterlesen

SnipNotes: Notiz-App für iOS und Mac erhält neue Wischgesten und anpassbare Notiz-Symbole Entwickler Felix Lisczyk hat Version 2.9 von SnipNotes veröffentlicht.

Entwickler Felix Lisczyk hat Version 2.9 von SnipNotes veröffentlicht.

SnipNotes (App Store-Link) kann samt einer siebentägigen Testphase kostenlos aus dem deutschen App Store geladen werden und danach mittels eines einmaligen In-App-Kaufes in Höhe von 4,49 Euro dauerhaft in die Vollversion umgewandelt werden. Die deutschsprachige Universal-App benötigt außerdem etwa 69 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 11.4 oder neuer zur Installation.

Weiterlesen

appgefahren News-Ticker am 14. Februar (3 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

+++ 11:30 Uhr – Video: So erstellst du in „Fotos“ ein geteiltes Album +++

+++ 7:07 Uhr – Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung für Entwickler- Accounts +++
Ab dem 27. Februar ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Entwickler-Accounts Pflicht. Apple hat alle Entwickler per Mail darüber informiert.

Weiterlesen

Apple bestätigt: iPhone 7 und 8 für Verkauf in Deutschland umgebaut Durch Qualcomm erwirktes Verkaufsverbot macht Änderungen erforderlich

Durch Qualcomm erwirktes Verkaufsverbot macht Änderungen erforderlich

Was haben wir im Januar nicht schmunzeln müssen: Anfang des Jahres musste Apple das iPhone 7 und iPhone 8 aus dem Verkauf nehmen, da Qualcomm eine Patentverletzung gerichtlich bestätigt wurde. Während die Geräte aus dem Apple Online Store entfernt wurden und auch nicht mehr in Retail Stores zu haben waren, deckten sich Händler mit massig iPhones ein und verkaufen die siebte und achte Generation weiterhin.

Weiterlesen

Lima: Persönlicher Cloud-Dienst stellt zum 1. März 2019 seinen Dienst ein Das Team des Cloud-StartUps gibt Finanzierungsprobleme als Grund an.

Das Team des Cloud-StartUps gibt Finanzierungsprobleme als Grund an.

Das Konzept von Lima klang eigentlich hervorragend: Für einen vergleichsweise geringen Kaufpreis von ca. 80 Euro erwirbt der Nutzer ein kleines Gerät, das als Verbindung zwischen Lima-Server und einer externen Festplatte dient, und so als sicherer persönlicher Cloud-Dienst funktionieren soll. Das StartUp aus Frankreich konnte seinerzeit mit dieser Idee viele Fans gewinnen, die den großen Datentresoren von Dropbox, Google Drive und Co. nicht unbedingt ihre Dateien anvertrauen wollten.

Weiterlesen

Gboard: Google-Tastatur unterstützt jetzt haptisches Feedback bei jedem Tastendruck Version 1.40.0 ist da

Version 1.40.0 ist da

Ich konnte mich bisher nicht mit Drittanbietertastaturen anfreunden und nutze weiterhin die Standard-Tastatur von Apple. Meine Freundin schwört zum Beispiel auf Swiftkey und die Swipe-Eingabe, andere wiederum nutzen das Google Keyboard (App Store-Link). Letztere profitieren nun von den angekündigten Funktionen.

Weiterlesen

Pixelmator Pro: Mac-Version führt „Portrait Masks“ ein Einfache Bearbeitung von Porträt-Fotos

Einfache Bearbeitung von Porträt-Fotos

Erst gestern haben wir euch die neuen Funktionen von Pixelmator für iOS vorgestellt, jetzt hat auch Pixelmator Pro (Mac Store-Link), also die Mac-Version, ein großes Update auf Version 1.3.1 erhalten.

Unter anderem gibt es nun Support für „Portrait Masks“. Öffnet ihr ein mit dem Porträt-Modus aufgenommenes Foto, wird in Pixelmator Pro eine eigene Ebene eingefügt. Hier könnt ihr nun eurem Porträt-Foto mit nur wenigen Klicks einen neuen Hintergrund verpassen. Wie das geht? Klickt euch in das kurze Video.

Weiterlesen

In allen Netflix-Abos: Update erlaubt das gleichzeitige Streaming auf bis zu 4 verschiedenen Geräten Zuvor waren nur 2 Streams möglich

Zuvor waren nur 2 Streams möglich

Möchte man bei Netflix (App Store-Link) die bestmögliche Qualität, entscheidet man sich für das 13,99 Euro teure Premium-Abo mit Ultra-HD. Hier liegt die Anzahl der Geräte, auf denen man gleichzeitig Netflix schauen kann, bei vier. Im Standard-Abo sind es zwei Geräte und im Basis-Abo nur ein Gerät.

Weiterlesen

Mit Hollywood-Stars: Videostreaming-Service von Apple soll am 25. März enthüllt werden Der Startschuss fällt im Sommer

Der Startschuss fällt im Sommer

Erst gestern hatte BuzzFeed berichtet, dass Apple am 25. März ein Event im Steve Jobs Theater plant. Der Fokus soll auf dem geplanten Zeitschriften-Service liegen, konkrete Aussagen zu einem Videostreaming-Service konnte man nicht machen.

Weiterlesen

Linksys & Trend Micro: Neue „Shield“-Sicherheitsfunktionen für Velop-Nutzer Die Funktionen stehen Velop-Tri-Band-Nutzern in den meisten Ländern der Welt zur Verfügung.

Die Funktionen stehen Velop-Tri-Band-Nutzern in den meisten Ländern der Welt zur Verfügung.

Linksys ist die Connected Home-Sparte der fusionierten Unternehmen Belkin International und Foxconn Interconnect Technology (FIT) und vertreibt unter diesem Namen unter anderem hochleistungsfähige Tri-Band WLAN Mesh Systeme. Auch meine beiden Kollegen Freddy und Fabian sind von dieser Technik begeistert und wollen das Linksys Velop-System in einem ausführlichen Test bald schon genauer unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de