Apple Podcasts: Abonnements sollen weltweit am 15. Juni kommen Nach einmonatiger Verzögerung

Nach einmonatiger Verzögerung

Auf der Apple-Keynote im April dieses Jahres hat Tim Cook die neuen Apple Podcasts-Abos angekündigt und einen Start für Mai in Aussicht gestellt. Doch Apple hat den Start auf den Juni verschoben und seinerzeit entsprechende Podcast-Ersteller über den Verzug per E-Mail informiert. Man wolle noch an den Details arbeiten und Feintuning vornehmen, hieß es damals in der Nachricht von Apple an die Podcaster.

Weiterlesen

Wondershare Repairit: Beschädigte Videodateien im Handumdrehen reparieren Kostenlose Testversion ist verfügbar

Kostenlose Testversion ist verfügbar

Anzeige. Ihr habt Videos, die beschädigt sind und sich nicht abspielen lassen? Das kann sehr ärgerlich sein, wenn man zum Beispiel ein Urlaubsvideo, Drohen-Aufnahmen und mehr verliert. Doch sofort aufgeben muss man nicht. Mit dem Programm Wondershare Repairit kann man eine Vielzahl an Videos reparieren und wiederherstellen.

Weiterlesen


appgefahren Ticker: Meldungen & Deals am 10. Juni (3 News)

+++ 15:54 Uhr – AirPods: Bald Beta-Firmware für Entwickler +++

Registrierte Entwickler sollen bald auch Beta-Software für die verschiedenen AirPods-Modelle testen können, bevor diese final veröffentlicht werden. Das berichtet unter anderem MacRumors.

+++ 7:17 Uhr – Apple Watch: Welt-Yoga-Tag mit neuem Abzeichen +++

Am 21. Juni findet der Welt-Yoga-Tag statt. Wer das neue Abzeichen ergattern will, muss an diesem Tag ein mindestens 20-minütiges Yoga-Workout durchführen.

Weiterlesen

macOS Monterey: iOS-Apps bekommen mehr Funktionen auf M1-Macs Apple Pay, besserer Video-Player und mehr

Apple Pay, besserer Video-Player und mehr

Wer ein M1-Mac im Einsatz hat, kann auch iPhone- und iPad-Apps direkt über den Mac App Store auf dem Mac starten. Da die Entwickler und Entwicklerinnen genau das unterbindenden können, können pauschal nicht alle Apps genannt werden. Um diese Funktionalität voranzutreiben und möglicherweise mehr Entwickler und Entwicklerinnen von der einfachen Portierung zu überzeugen, gibt es mit macOS Monterey neue Funktionen.

Weiterlesen

iPhone-Apps werden auf dem iPad mit iPadOS 15 auch im Querformat angezeigt Kleine Verbesserung für das Apple Tablet

Kleine Verbesserung für das Apple Tablet

Das beste Beispiel ist Instagram (App Store-Link). Das Foto-Netzwerk ist nur auf dem iPhone verfügbar und bietet keine optimierte Version für das iPad an. Wer Instagram dennoch auf dem iPad nutzt, bekommt die iPhone-Version angezeigt – und das immer im Hochformat.

Weiterlesen


macOS Monterey: Viele neue Funktionen nicht mit Intel-Macs kompatibel Neues System für M1-Macs optimiert

Neues System für M1-Macs optimiert

Apple treibt die Umstellung von Intel auf die hauseigenen M-Prozessoren stetig voran. Und da ist es kein Wunder, dass auch das neue Betriebssystem macOS Monterey vor allem für Apple Silicon optimiert ist. Laut Apple sind folgende Funktionen nur für Macs mit Apple Silicon verfügbar – und demnach nicht auf Intel-Macs nutzbar.

Weiterlesen

Apple nennt M1X MacBook Pro versehentlich beim Namen Soll noch dieses Jahr erscheinen

Soll noch dieses Jahr erscheinen

Viele haben zur WWDC neue Hardware erwartet, immerhin haben die Apple-Experten und Leaker immer mit neuen Infos um sich geworfen. Die Vorstellung neuer MacBooks war fast sicher. Doch wie wir wissen, hat Apple keine neuen MacBooks vorgestellt. Hat Apple die Vorstellung kurzerhand gestrichen?

Weiterlesen

Outlook für iOS: E-Mails schreiben und Termine festlegen per Stimme Neue Sprachfunktionen in mobiler App

Neue Sprachfunktionen in mobiler App

Mit Microsoft Outlook gibt es bereits seit einiger Zeit ein praktisches Tool, das E-Mail- und Kalender-Verwaltung unter einem Dach vereint. Nun hat Microsoft angekündigt, die mobile iOS-Version (App Store-Link) der App mit sprachgesteuerten Features auszustatten.

Weiterlesen


Home Office bei Apple: Interner Brief sorgt für Ärger Mitarbeiter wollen nicht zurück ins Büro

Mitarbeiter wollen nicht zurück ins Büro

Erst kürzlich hatte Apple-CEO in einem Brief an seine Apple-Mitarbeiter angekündigt, ab September dieses Jahres wieder Präsenzarbeit auf dem Apple Campus einzufordern. Auch wir berichteten darüber. Die Apple-Angestellten sollen dann an drei Tagen in der Woche – montags, dienstags und donnerstags – ins Büro zurückkehren und könnten am Mittwoch und Freitag Remote Work bzw. Home Office betreiben. Teams mit Präsenzpflicht sollen an vier bis fünf Tagen in der Woche an ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

Weiterlesen

Instagram: Soziales Netzwerk erklärt die eigenen Algorithmen Aufklärung in einem Blogpost

Aufklärung in einem Blogpost

Ganz überraschend hat Adam Mosseri, der Leiter des sozialen Netzwerks Instagram (App Store-Link), in einem Blogeintrag erklärt, wie der Instagram-Algorithmus funktioniert. In seinem Post versuchte er, Fragen wie „Wie entscheidet Instagram, was zuerst für mich auftaucht?“ oder „Wie entscheidet Instagram, was mir im Explore-Bereich angezeigt wird?“ zu beantworten. Mosseri gab dabei zudem an, dass es nicht den EINEN Algorithmus gibt, sondern „eine Vielzahl von Algorithmen, Klassifizierungen und Prozessen, die jeder für sich seinen eigenen Zweck hat.“

Weiterlesen

CarPlay mit iOS 15: Siri-Ankündigungen, Fokus und neue Wallpaper Wir stellen die neuen Features vor

Wir stellen die neuen Features vor

Während der WWDC-Keynote am Montagabend kam von Craig Federighi und Co. das Thema CarPlay unter iOS 15 nur sehr kurz zur Sprache. Grund genug also, hier noch einmal weiter ins Detail zu gehen und die praktischen neuen Features genauer vorzustellen. Mit iOS 15 gibt es unter anderem zusätzliche Optionen für Autofahrer wie ein Support für virtuelle Autoschlüssel, Fokus-Profile, neue Wallpaper und mehr.

Weiterlesen


App Store in iOS 15: Neue Produktseiten, In-App Events & mehr Bessere Suchergebnisse, optimierte Ansichten

Bessere Suchergebnisse, optimierte Ansichten

iOS 15 bietet auch einen überarbeiteten App Store an. Unter anderem werden Suchergebnisse jetzt besser dargestellt, da die Screenshots von schon installierten Apps ausgeblendet werden. So kann man sich auf Apps fokussieren, die man eben noch nicht installiert hat.

Weiterlesen

iPadOS 15: Widgets auf dem iPad machen endlich Spaß Vernünftige Darstellung auf dem Homescreen

Vernünftige Darstellung auf dem Homescreen

Mit iOS 14 hat Apple Homescreen-Widgets eingeführt. Auf dem iPhone kann man seine Widgets zwischen seinen Apps auf dem Homescreen platzieren, mit iPadOS 14 und einem iPad lassen sich Widgets bisher aber nur in der „Heute“-Ansicht hinterlegen und nicht auf dem Homescreen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de