Scosche strikeDRIVE verbindet Lightning und Micro-USB in einem Kabel

Gestern haben wir auf der IFA schon einiges an Zubehör entdeckt, das Kfz-Ladegerät Scosche strikeDRIVE wollen wir euch direkt vorstellen.

Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, ist das eine perfekte Gelegenheit, sein Smartphone zu laden – nicht nur wenn man es Navi einsetzt. Das Problem: Nicht jeder Haushalt setzt ausschließlich auf iPhones. Falls neben dem iPhone 5 beispielsweise noch ein Android-Smartphone eingesetzt wird, muss man im Auto schon zwei Kabel durch die Gegend fahren und ständig umstöpseln, wenn man das Gerät wechselt.

Genau dieses Problem löst das Scosche strikeDRIVE. Der Adapter für den Zigaretten-Anzünder liefert mit seinen 12 Watt nicht nur genügend Saft für jedes iPhone oder auch iPad, sondern besitzt auch ein Kabel mit einer patentierten Technologie. Man kann das Kabel kurz vor dem Ende nämlich einfach auseinander ziehen, wobei dann ein Micro-USB-Anschluss zum Vorschein kommt. Der einzige Nachteil: Man kann nicht beide Anschlüsse gleichzeitig verwenden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de