Schwerkraft: 5-Sterne-Spiel heute für nur 89 Cent laden

Mit Schwerkraft gibt es heute ein feines Spiel aus deutscher Entwicklung für nur 89 Cent.

Ich finde es immer wieder schade, wenn deutsche Entwickler ein richtig gutes Spiel auf die Beine stellen und es im App Store kaum anklang findet. So ist es auch bei Schwerkraft (App Store-Link), das heute zum ersten Mal für 89 Cent aus dem App Store geladen werden kann und damit nur noch die Hälfte kostet. Die Universal-App kommt gerade einmal auf 21 Bewertungen, die aber allesamt mit fünf Sternen ausfallen.

Die Fakten: 70 Level, eine einfache Steuerung, deutsche Texte und weder Werbung noch In-App-Käufe – also quasi alles, was man sich von einem Spiel für iPhone und iPad wünscht. Wie genau Schwerkraft funktioniert, hat man schon nach den ersten beiden Level verstanden. Durch einfache Fingertipps kann man die Schwerkraft der Planeten aktivieren und deaktivieren, um den kleinen Max durch die Gegend fliegen zu lassen. Das macht man am besten so gezielt, dass man alle im Level verteilten Sterne aufsammelt.

Weiterlesen

Schwerkraft: Wunderschönes Weltraum-Puzzle aus deutscher Entwicklung

Es gibt sie doch noch, die Perlen im App Store. Kleine Spiele, die einfach Spaß machen. Schwerkraft zählt genau in diese Kategorie.

Schwerkraft (App Store-Link) macht Spaß. Denn diese Schwerkraft ist nicht nur für uns nützlich, sondern auch für Max. Der musste feststellen, dass die wunderschön leuchtenden Sterne plötzlich verschwunden sind. Nur zusammen mit eurer Hilfe und der Schwerkraft kann der kleine rote Mond seine Sterne wiederfinden.

Bei Schwerkraft handelt es sich um eine App aus deutscher Entwicklung, seit letzter Woche lässt sich das Spiel als Universal-App auf iPhone und iPad laden. Die Kosten belaufen sich auf 1,79 Euro, was eine faire Marke ist. Immerhin verzichtet das Spiel auf Werbung sowie In-App-Käufe und bietet insgesamt 70 Level.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de