Amazon: Echo Dot mit Uhr für 34,11 Euro, Echo Show 5 für 68,23 Euro Alexa-Geräte im Preis reduziert

Alexa-Geräte im Preis reduziert

Der Echo Dot mit Uhr ist super praktisch. Aufgrund seiner kompakten Form kann man ihn quasi überall einsetzen. Die Uhr ist ein cooles Extra, unseren Test inklusive Video findet ihr hier. Die Farbe Sandstein kostet aktuell nur 34,11 Euro, sonst verlangt Amazon rund 70 Euro.

Der neue Echo Dot (3. Gen.) – smarter...
20.387 Bewertungen
Der neue Echo Dot (3. Gen.) – smarter...
  • Unser beliebter smarter Lautsprecher verfügt jetzt über eine LED-Anzeige, auf der die Uhrzeit, die Außentemperatur oder ein Timer angezeigt werden kann.
  • Perfekt für Ihren Nachttisch – Bitten Sie Alexa, einen Wecker zu stellen. Tippen Sie oben auf das Gerät, um die Schlummerfunktion zu aktivieren. Der Lichtsensor passt die Helligkeit des Displays...

Ich möchte meinen Echo Show nicht mehr missen. Im Wohnzimmer steht noch die erste Generation, in der Küche habe ich den Echo Show 5 im Einsatz. Das Display ist super praktisch und zeigt nicht nur nützliche Informationen an, sondern auch zum Skill passende Details – auch Bilder kompatibler Überwachungskameras oder Türklingeln werden angezeigt. Ebenso könnt ihr Livestreams, zum Beispiel bei der ARD oder vom ZDF, ansehen. Heute gibt es den Echo Show mit 5″ Display für 68,23 Euro statt 88 Euro. Kein Bestpreis, aber ok.

Echo Show 5 – Durch Alexa in Verbindung bleiben,...
4.070 Bewertungen
Echo Show 5 – Durch Alexa in Verbindung bleiben,...
  • Kompaktes Smart Display mit 5,5 Zoll großem Bildschirm und Alexa
  • Tätigen Sie Sprach- oder Videoanrufe mit Freunden und Familienmitgliedern, die ein kompatibles Echo-Gerät oder die Alexa App haben.

Wenn ihr mehr Display wollt, greift zum Modell mit 8 Zoll. Hier könnt ihr dann noch mehr Inhalte auf einen Blick sehen, zudem sind die verbauten Lautsprecher deutlich besser. Wer viel Musik oder Radio hört, ist hier gut bedient. Kostet jetzt 97,47 Euro statt 126 Euro. Preis ist auch hier ok, man konnte aber schon günstiger zuschlagen.

Wir stellen vor: Echo Show 8 | Smart Display mit 8...
  • Alexa zeigt Ihnen mehr – Mit dem 8 Zoll großen HD-Display und Stereosound kann Alexa Ihnen helfen, Ihren Alltag zu organisieren.
  • Lassen Sie sich unterhalten – Bitten Sie Alexa, Fernsehserien, Filme oder die Nachrichten abzuspielen oder hören Sie Radiosender, Podcasts und Hörbücher.

Weiterlesen


Pitaka MagEZ Bar ausprobiert: Doppeltes Qi-Ladegerät mit Magnetfläche zur Wandmontage iPhone aufladen, Schlüssel aufhängen

iPhone aufladen, Schlüssel aufhängen

Die iPhone-Hüllen von Pitaka haben wir euch schon ausführlich vorgestellt. Heute folgt die Pitaka MagEZ Bar (Amazon-Link), eine tolle Ergänzung. Es handelt sich dabei um ein Qi-Ladegerät inklusive magnetischer Ablagefläche. Die Bar ist für die Wandmontage optimiert.

Weiterlesen

tedee Smart Lock: Neue Konkurrenz für unseren Favoriten Nuki Zum Start mit einem beeindruckendem Funktionsumfang

Zum Start mit einem beeindruckendem Funktionsumfang

Seit mittlerweile mehreren Jahren setzen wir sowohl im Büro, als auch bei uns Zuhause auf das Nuki Smart Lock. Nun hat sich eine Neuerscheinung angemeldet, die den Marktführer herausfordern will: Das tedee Smart Lock aus Polen. Es ist ab sofort und zum Start exklusiv auf smartlock.de erhältlich, der Vertrieb in Deutschland erfolgt über den uns bekannten Distributor Soular aus Bamberg.

Weiterlesen


Philips Hue LightStrip Plus: Die Neuerungen der vierten Generation im Detail Bluetooth, Connector und Kompatibilität

Bluetooth, Connector und Kompatibilität

Seit rund einer Woche ist der neue Philips Hue LightStrip Plus nun im Handel erhältlich. Die vierte Generation des Leuchtstreifens bringt einige kleine Neuerungen und Veränderungen mit, auf die wir euch in diesem Artikel aufmerksam machen wollen.

Weiterlesen

Im Interview: Apple Design Award-Gewinner Philipp Stollenmayer Deutscher Indie-Entwickler räumt groß ab

Deutscher Indie-Entwickler räumt groß ab

Ja, dieses Jahr konnte auch ein deutscher Entwickler die Fachjury überzeugen. Der deutsche Entwickler Philipp Stollenmayer hat für sein iOS-Spiel Song of Bloom (App Store-Link) den begehrten Apple Design Award erhalten.

Vorweg noch ein paar Worte zum Spiel selbst: Wir würden den Titel schon fast nicht mehr als Spiel sondern eher als interaktive Erfahrung beschreiben. Man erkundet eine abstrakte Geschichte und muss herausfinden, wie die Welt durch immer wechselnde Formen verändert wird. Auch den Käufern scheint das zu gefallen: Im App Store gibt es 4,8 von 5 möglichen Sternen.

Weiterlesen

Apple Design Awards 2020: Auch ein deutscher Entwickler ist unter den Gewinnern 8 Entwickler können sich freuen

8 Entwickler können sich freuen

Auf der jährlichen Entwickler-Konferenz werden auch immer die Apple Design Awards verliehen. Dieses Jahr hat Apple je vier Apps und je vier Spiele ausgewählt und ausgezeichnet. In diesem Jahr konnte sich sogar ein deutscher Entwickler den begehrten Titel abholen.

Weiterlesen


Gerüchte: Nächstes iPhone ohne Netzteil & zwei neue iPads Was Apple-Analyst Ming-Chi Kuo sagt

Was Apple-Analyst Ming-Chi Kuo sagt

In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass der Analyst Ming-Chi Kuo ziemlich gut vernetzt ist. Nun hat er neue Informationen aus der Apple-Welt erhalten und mit MacRumors geteilt. Unter anderem geht es um den Lieferumfang des kommenden iPhones.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Die erste Online-WWDC ist noch nicht ganz vorbei Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Heute wollen wir ausgerechnet nicht damit beginnen, was in den vergangenen Tagen wichtig war – denn rund um die WWDC habt ihr bereits einiges erfahren. Die Entwickler-Konferenz von Apple fand zum ersten Mal nicht im gewohnten Rahmen ab, sondern wurde als Online-Event veranstaltet.

Weiterlesen

Prime Video: Über 30 Filme am Wochenende für nur 99 Cent ausleihen Neue Aktion bei Amazon gestartet

Neue Aktion bei Amazon gestartet

Immer mal wieder gibt es bei Amazon besonders günstige Filme. Auch heute könnt ihr wieder zuschlagen und über 30 Filme zum kleinen Preis ausleihen. Statt einer sonst üblichen Leihgebühr von durchschnittlich 5 Euro werden aktuell nur 99 Cent fällig – günstiger kommt man quasi nicht legal an Filme.

Weiterlesen


Dockin D FINE+ 2: Kraftvoller Bluetooth-Lautsprecher ausprobiert Austauschbarer Akku und Powerbank-Funktion

Austauschbarer Akku und Powerbank-Funktion

Während wir in der Redaktion im Büro oder Home Office schwitzen, dürfte es dank der sommerlichen Temperaturen einige Menschen in die mittlerweile wieder geöffneten Freibäder oder Badeseen ziehen. Wer dabei etwas Musik benötigt oder für den Aufenthalt im eigenen Garten klangliche Unterstützung einfordert, kann seit kurzem zur Neuerscheinung von Dockin greifen. Der Berliner Audio-Hersteller war schon mit seinen bisherigen Bluetooth-Lautsprechern, dem Dockin D FINE und dem Dockin D FINE+, sehr erfolgreich am Markt, und liefert mit dem Dockin D FINE+ 2 nun den Nachfolger aus.

Weiterlesen

V for Wikipedia: Toller Wiki-Reader jetzt mit Trackpad- und Tastatur-Support Nicht nur Neuerungen fürs iPad

Nicht nur Neuerungen fürs iPad

Die Entwickler von Raureif sind seit Jahren mit ihrer Wikipedia-App V for Wikipedia (App Store-Link) im App Store erfolgreich. Der aktuell für 4,49 Euro zu beziehende Wikipedia-Reader bietet ein ansehnliches Layout und viele Möglichkeiten, die große Enzyklopädie durchsuchen und Artikel lesen zu können. Der Download von V for Wikipedia ist knapp 24 MB groß und benötigt zudem noch iOS 13.1 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen

Der HomePod wird endlich erwachsen: Unterstützung für Spotify wird möglich Auf der WWDC angekündigt

Auf der WWDC angekündigt

Anfang 2018 ist der HomePod auf den Markt gekommen und dank eines Besuchs in London waren wir mit die ersten, die den damals noch gar nicht so smarten Speaker von Apple mit nach Deutschland gebracht haben. In den ersten Monaten war der HomePod für uns tatsächlich nicht mehr als ein Deko-Objekt, doch das hat sich mittlerweile geändert.

Weiterlesen


iOS 14: Das Prinzip App Clips genauer erklärt Während WWDC-Keynote vorgestellt

Während WWDC-Keynote vorgestellt

Am gestrigen Abend hat Apple das neue mobile Betriebssystem iOS 14 vorgestellt. Auch wir haben live von der Keynote, die dieses Jahr Corona-bedingt in Online-Form stattgefunden hat, berichtet und alle neuen Features von iOS 14 in einem Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen

Corona-Warn-App: Erste Downloadzahlen und Warnung für iOS 14-Tester App ist nicht mit iOS 14-Beta kompatibel

App ist nicht mit iOS 14-Beta kompatibel

Auf die deutsche Corona-Warn-App (App Store-Link) des Robert-Koch-Instituts mussten wir lange warten – seit einer Woche ist die Anwendung jedoch kostenlos im deutschen App Store verfügbar. Die Entwicklung, die mit Hilfe der Telekom und SAP erfolgte, verzögerte sich aufgrund einiger Privatsphäre- und Datenschutz-Probleme und wurde dann als quelloffene Anwendung für iOS und Android veröffentlicht.

Weiterlesen

WWDC 2020: Apple stellt ARM-basierte Silicon-Prozessoren vor "Heute ist ein historischer Tag"

"Heute ist ein historischer Tag"

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, aber nun ist es auch offiziell: Apple hat während der WWDC 2020-Keynote die schon mehrfach in Gerüchte-News erwähnten ARM-basierten Prozessoren nun auch offiziell vorgestellt. 

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de