10.000 Sprüche: Neue App von alten Bekannten

Emo Media hat sich im App Store bereits einen gewissen Namen verschafft. Nun gibt es eine weitere App.

Was haben Derbe ASI-WITZE, Sex für Mutige und der Sexgott gemeinsam? Alle Stammen aus der Schmiede von Emo Media und Joachim Bruns. Alle haben es in die Top-10 geschafft und durchwachsene Bewertungen gesammelt. Und alle wurden sicher von niemandem aus dem App Store geladen, schließlich hat man mit so etwas ja nichts am Hut.

Es ist schon verblüffend, wie es diese Apps immer wieder nach ganz oben in die Charts schaffen. Schließlich geben die Rezensionen wie „Totaler Müll!!! Absolute Geldverschwendung!!!“ (D’naught, Sex für Mutige) und „Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht. Wer da nicht staunt…“ (Reciterl, Sex für Mutige) die Klinke in die Hand.

Auch die Neuerscheinung 10.000 Sprüche (App Store-Link) hat schon acht Bewertungen und drei Rezensionen erhalten, obwohl sie erst seit einem Tag im Store erhältlich ist. Natürlich alle mit fünf Sternen. Auffällig dabei: Die drei Nutzer „MaraliebtSommer“, „blaulichtzwiebel“ und „peterslobbe“ haben abgesehen von EmoMedia-Apps bisher nur Gratis-Apps rezensiert – zum Großteil am 12. Juli 2011.

Über die Qualität der eigentlichen App sagt das natürlich noch nicht viel aus. In diesem Fall müssen wir sagen, dass 10.000 Sprüche für 79 Cent tatsächlich das macht, was es verspricht: Es gibt einen riesigen Haufen an Sprüchen, die allesamt in Kategorien wie Liebes-Grüße, Anmachsprüche, Deine Mutter oder Typisch Frau eingeteilt sind.

Uns würde es nicht wundern, wenn es die App in Kürze ebenfalls in die Top-10 der iPhone-Charts geschafft hat. Worum wollen wir wetten?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de