Candela: Einfache Mac-App für schnellen Zugriff auf Hue-Lampen

Philips Hue dürfte in den Wohnungen der appgefahren-Leserschaft durchaus verbreitet sein. Mit Candela können die Lampen auch per Mac gesteuert werden.

Über Webseiten wie Ambieye lassen sich Philips Hue Lampen bereits über den Mac steuern, wirklich bequem ist der Zugriff über den Browser aber nicht. Einfacher und schneller soll es mit der neuen Mac-Anwendung Candela (App Store-Link) funktionieren, die ab sofort zum Startpreis von nur 99 Cent im App Store zur Verfügung steht. Das schlanke Programm ist lediglich 10 MB groß, nistet sich in der Systemleiste des Macs ein und bietet einen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen.

Zunächst einmal muss man Candela wie andere Apps auch mit der Bridge koppeln, das ist aber dank der integrierten Anleitung und des ohnehin einfachen Setups wirklich keine Hürde. Danach listet Candela alle angeschlossenen Lampen in einem Dropdown-Menü auf, das man über die Systemleiste des Macs öffnen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de