WhatsApp kann jetzt PDF-Dokumente verschicken

Still und heimlich hat der WhatsApp Messenger den PDF-Versand freigeschaltet.

Abgesehen von den WhatsApp-Problemen, die bei einigen Nutzern sehr sporadisch auftreten, haben die Entwickler jetzt eine weitere Funktion serverseitig freigeschaltet. Ab sofort ist der Versand von PDF-Dokumenten möglich.

Schon in den frühen Morgenstunden konnten viele Android-Nutzer von dem neuen Feature Gebrauch machen, langsam schaltet WhatsApp (App Store-Link) den PDF-Versand auch für iOS-Nutzer frei. Ich selbst konnte den Versand gerade selbst testen. Über den kleinen Teilen-Pfeil, könnt ihr jetzt nicht nur Bilder, Videos oder den Standort teilen, sondern auch PDF-Dokumente, die sich im iCloud Drive, in der Dropbox oder in anderen Cloud-Diensten befinden, versenden. Die Übertragung von einem 744KB kleinen Dokument hat im Verhältnis doch viel Zeit in Anspruch genommen, hier bessern die Entwickler sicherlich noch nach.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de