Withings Body: Körperwaage aus dem Apple Store verbannt & günstiger bei Amazon

Fabian Portrait
Fabian 29. Dezember 2016, 18:48 Uhr

Es tut sich mal wieder etwas in der Apple-Welt. Aktuell legt sich Nokia mit Cupertino an - und das bereits mit direkten Folgen.

Withings Body weiss

Alle Jahre wieder, könnte man fast meinen. Nachdem Apple bereits vor rund zwei Jahren kurzzeitig Bose-Produkte aus dem Apple Store entfernt hat, nachdem es zu einem Patentstreit mit der eigenen Audio-Marke Beats kam, muss nun Withings dran glauben. Dabei können die Franzosen selbst eigentlich gar nichts dafür, allerdings stehen sie zwischen den Fronten.

Withings entwickelt seit jeher smartes Zubehör für Smartphones und pflegt darüber hinaus auch eine gute Beziehung zu Apple, unter anderem synchronisiert sich die eigene HealthMate-Anwendung nahtlos mit Apples Health. Ein Schritt, den andere "smarte" Hersteller kategorisch ausschließen, etwa Fitbit.

Withings wurde vor einiger Zeit allerdings von Nokia übernommen. Und ausgerechnet das finnische Unternehmen, das im Smartphone-Rennen in den vergangenen Jahren eine eher kleine Rolle gespielt hat, wirft Apple in mehr als zehn Ländern eine angebliche Verletzung von 40 Patenten vor. Nokia fordert in diesem Zusammenhang sogar einen Einfuhr- und Verkaufsstopp für Apple-Produkte in den USA.

Das geht Apple eindeutig zu weit. Man wirft Nokia nicht nur wettbewerbswidriges Verhalten vor, weil man keine Lizenzen für die Patente auf fairer Basis anbieten würde. Apple macht auch gleich kurzen Prozess und entfernt zumindest vorübergehend alle Produkte der Nokia-Tochter Withings aus dem Apple Store. Das ist durchaus beachtlich, denn einige der Produkte wurden zum Verkaufsstart exklusiv bei Apple angeboten.

Withings Body heute Abend bei Amazon reduziert

Für den Kunden dürfte diese Entscheidung zumindest aktuell keine großen Konsequenzen haben. Ohnehin war es in den letzten Wochen nicht empfehlenswert, die Withings-Produkte zu den regulären Preisen im Apple Online Store zu kaufen, gibt es doch anderswo die viel besseren Angebote.

Auch heute könnt ihr euch die smarte Körperwaage Withings Body wieder günstiger kaufen. Ab 19:00 Uhr bekommen Prime-Mitglieder die schwarte Variante der Waage für voraussichtlich nur 83,99 Euro, Amazon-Nutzer ohne Prime-Abo sollten auch um 19:30 Uhr noch problemlos bestellen können.

Die Withings Body misst nicht nur das Gewicht von bis zu acht Personen (natürlich nicht gleichzeitig), sondern überträgt die gemessenen Daten inklusive Körperfett, Knochenmasse, Muskelmasse und Körperwasser auch gleich noch auf das passende iPhone. Ebenfalls praktisch: Wenn man sich auf die Waage stellt, wird die Wettervorhersage für den (kommenden) Tag angezeigt.

Angebot
Withings Body Körperanalysegerät
  • Komplette Körperanalyse: Präzise Messung von Gewicht und BMI, Körperfettanteil, Knochenmasse, Muskelmasse und Körperwasser dank der Position ControlTM-Technologie.
  • Automatische Synchronisierung: Die Daten von jedem Wiegen werden via WLAN automatisch in die Health Mate-App eingespeist (iOS 8+ und Android 2.3.3+).

Teilen

Kommentare8 Antworten

  1. Betatester sagt:

    Komisch mein Fußboden und meine Waage auf dem Foto. ?

  2. Horst Rothermel sagt:

    Sind das auch deine Füße?

  3. Horst Rothermel sagt:

    ….dann ist es auch nicht Dein Fußboden und nicht Deine Waage

  4. Obst-Micha sagt:

    Kann die “schwarte Variante” auch von schlanken Menschen genutzt werden?
    ???

Kommentar schreiben