GIF Brewery kombiniert jetzt Bilder, Videos und GIFs

Ihr wollt selbst GIFs erstellen? Dann werft einen Blick auf das aktualisierte GIF Brewery.

GIF Brewery 3 neu

Wenn ich auf dem Mac ein GIF aus einem Video erstellen möchte, greife ich zu GIF Brewery (Mac Store-Link). Seit Ende 2016 ist die Applikation sogar gratis, da sie an die Plattform Gfycat verkauft wurde. Per Update haben die Entwickler jetzt neue Möglichkeiten offeriert.


Version 3.8.1 erlaubt ab sofort das sogenannte „Media Stitching“. Demnach könnt ihr nicht nur ein Video in ein GIF umwandeln, sondern auch Bilder, Videos und GIFs kombinieren, um daraus eben ein GIF zu machen. Dazu wählt ihr das entsprechende Material aus und fügt es zusammen, wobei ihr noch bestimmen könnt, welche Teile eines Videos verwendet werden sollen.

Das kann man mit GIF Brewery machen

Mit GIF Brewery 3 ist das Erstellen von GIF-Bildchen wirklich kinderleicht. Dazu könnt ihr ein Video auswählen, das in ein GIF formatiert werden soll. Des Weiteren könnt ihr das Video zuvor beschneiden und verkleinern, zudem lässt sich Text über das Bild legen. Des Weiteren könnt ihr die Frames selbst bestimmen oder das Video mit einigen Effekten aufwerten.

GIF Brewery 3 unterstützt dabei die Videoformate mp4, m4v, qt, mov, mpg, 3gp und m2v. Habt ihr Dateien mit anderen Endungen, müsst ihr diese zuerst umwandeln, hier eignet sich Handbrake sehr gut. Wer also selbst kleine GIF-Bildchen erstellen möchte, kann das kostenlos mit GIF Brewery 3 tun.

‎GIF Brewery 3 by Gfycat
‎GIF Brewery 3 by Gfycat
Entwickler: GfyCat, Inc.
Preis: 5,49 €

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de