Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Die TV-Streaming-App Magine TV hat gestern ein großes Update auf Version 5.0 erhalten, das unter anderem ein neues Design liefert.

Magine TV 5

Ich finde es ja immer noch bedauerlich, dass es die TV-Sender nicht auf irgendeine Art und Weise gemeinsam schaffen, eine kostenlose Streaming-App mit allen relevanten Sendern auf die Beine zu stellen. Immerhin müssen doch insbesondere die privaten Sender großes Interesse daran haben, dass man ihre Inhalte immer und überall konsumieren kann. Und selbst wenn es ein wirklich kleiner Betrag wäre, den man monatlich entrichten müsste, es wäre immer noch besser als die teuren Optionen, die es derzeit gibt. Weiterlesen

Eine der beliebtesten Einkaufslisten aus dem App Store ist jetzt noch besser: Pon ist ab sofort auch auf dem iPad erhältlich.

Pon Einkaufsliste

Es ist schon bewundernswert, wie Adrian Kühlewind seine App in den letzten Jahren gepflegt hat. Pon (App Store-Link) kommt seit jeher auf eine sehr gute Bewertung, aktuell sind es 4,6 Sterne im Schnitt. Dennoch bietet der deutschen Entwickler seine praktische Einkaufsliste weiterhin kostenlos zum Download an, sammelt keine Daten und schaltet keine Werbung. Stattdessen besteht die Möglichkeit, die Arbeit von Adrian mit einer kleinen Spende per In-App-Kauf zu unterstützen. Ich rufe an dieser Stelle einfach mal dazu auf: Wenn ihr Pon tatsächlich schon länger nutzt, dann spendet doch einfach mal etwas. 2,29 Euro sind für eine solche App wirklich nicht viel Geld. Weiterlesen

Bevor ich einen Sitzplatz in einem Flugzeug reserviere, werfe ich einen Blick auf SeatGuru. Und das nicht ohne Grund.

SeatGuru

Eigentlich könnte man davon ausgehen, dass in einem Flugzeug alle Plätze vergleichbar sind. Nun gut, in den meisten Fällen kommt man tatsächlich am gleichen Ziel an, egal für welchen Platz man sich entscheidet. Doch es gibt tatsächlich feine, kleine Unterschiede, die sich gerade auf Langstreckenflügen durchaus negativ oder positiv auswirken können. Damit ihr keine bösen Überraschungen erlebt, empfehle ich SeatGuru (App Store-Link). Weiterlesen

Telekom-Kunden können die neue Connect App aus dem App Store laden.

telekom connect appt

Wie schon angekündigt, hat die Telekom ihren HotSpot Manager grundlegend überarbeitet. Unter dem Namen „Connect App“ (App Store-Link) könnt ihr jetzt die HotSpots verwalten und alle Einstellungen tätigen. Auf den ersten Blick fällt natürlich das neue und frische Design auf. Natürlich müsst ihr euch zuerst mit euren Login-Daten anmelden, um dann Zugriff auf HotSpots zu erhalten. Weiterlesen

Auf der diesjährigen CES 2018 in Las Vegas werden nicht nur Produktneuheiten, sondern auch Erweiterungen und zusätzliche Technologien für bestehende Produkte angekündigt.

Bang Olufsen BeoSound Shape

Der dänische Audio-Experte Bang & Olufsen ist ebenfalls auf der CES 2018 zugegen und hat im Zuge dessen neue Funktionen für das eigene Lautsprecher-Portfolio präsentiert. Wie wir wissen, hat Apple mit dem Release von iOS 11 auch AirPlay 2 angekündigt, was eine einfache Steuerung von mehreren Lautsprechern möglich machen soll. Als Premium-Hersteller von Audio-Lösungen und Apple-Partner unterstützt Bang & Olufsen als eines der ersten Unternehmen die volle Funktionalität von AirPlay 2. Weiterlesen

Auch der Kamera-Hersteller GoPro ist auf der diesjährigen CES 2018 in Las Vegas zugegen und stellt dort neue Produkte und Features vor.

GoPro Fusion 1

Wie das Unternehmen nun in einer Pressemitteilung berichtet, gibt es mit der GoPro Fusion 360°-Kamera nun eine großartige Möglichkeit, in jeder Situation atemberaubende Videos und Fotos anzufertigen. „Die GoPro Fusion fängt mit der Aufnahme alles ein, fotografiert oder filmt immersive 360°-Inhalte in 5,2K und ermöglicht einzigartige Perspektiven und visuelle Effekte, die mit traditionellen Kameras nicht möglich sind“, so erklärt das Team von GoPro. „Die eingebaute Bildstabilisierung sorgt dabei für gleichmäßige Inhalte ohne Verwackeln.“ Weiterlesen

Der beliebte WhatsApp Messenger bietet ein paar neue Möglichkeiten. Das bietet die neue Version.

whatsapp sprachnachricht

Das WhatsApp-Update (App Store-Link) auf Version 2.18.10 klingt unspektakulär. „Bug fixes“, heißt es im App Store. Doch unter der Haube hat WhatsApp ein paar praktische Änderungen vorgenommen. Unter anderem kann man jetzt Sprachnachrichten vor dem Abschicken noch einmal anhören – über einen kleinen Umweg. Weiterlesen

Wer viele HomeKit-Geräte im Einsatz hat und diese noch einfacher steuern möchte, sollte einen Blick auf HomeDash werfen.

HomeDash

Die meisten HomeKit-Nutzer werden sicherlich Apples hauseigene Home-App verwenden. Wer noch mehr Funktionen nutzen möchte, aber gleichzeitig nicht auf eine schicke Optik verzichten will, findet in HomeDash (App Store-Link) einen passenden Kandidaten. Die Universal-App für iPhone, iPad und Apple Watch kann für 6,99 Euro aus dem App Store geladen werden und hat erst gestern ein interessantes Update auf Version 2.5.0 erhalten. Weiterlesen

Für den Week Calendar liegt ein neues Update zur Installation bereit. Das ist neu.

week calendar

Wer den Week Calendar (App Store-Link) auf dem iPhone nutzt, musste sich lange in Geduld üben, denn erst jetzt haben die Entwickler ihre Applikation für das iPhone X angepasst. Mit dem Update auf Version 11.1 sieht der Kalender auch auf dem 5,8″ großen Display super aus. Weiterlesen

Apple hat neue Updates zum Download freigegeben. Sowohl für iOS als auch macOS.

ios 11.2.2

Ab sofort stehen iOS 11.2.2 für iPhone und iPad sowie macOS High Sierra 10.13.2 zum Download bereit.

Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate, das allen Benutzern empfohlen wird. Weitere Informationen gibt Apple nicht preis, allerdings ist davon auszugehen, dass der Konzern die vor Kurzem bekanntgewordene Schwachstelle in Mikroprozessoren stopft. Weiterlesen

Freddy Portrait
Freddy 08. Jan 2018 20

Das iOS-Spiel The Firm wurde aktualisiert und bietet mehr Möglichkeiten.

the firm

Es gibt komplexe Spiele und es gibt The Firm (App Store-Link). Wer nicht immer viel nachdenken, sondern einfach Zeit totschlagen will, ist hier an der richtigen Adresse. Das aktuell 1,09 Euro teure The Firm ist mit vier Sternen bewertet und hat Ende Dezember ein großes Update erhalten, auf das wir gerne noch einmal eingehen möchten. Weiterlesen