Fire TV Cube: Ab sofort Zwei-Wege-Videoanrufe mit Zoom möglich Zweite Generation des Fire TV Cubes erforderlich

Zweite Generation des Fire TV Cubes erforderlich

Im letzten Jahr hat Amazon Alexa-basierte Zwei-Wege-Videoanrufe vom Fire TV Cube zu jedem kamerafähigen Alexa-Gerät eingeführt. Auf diese Weise lassen sich bequem von der Couch aus Videoanrufe tätigen und sich mit Freunden, Kollegen oder der Familie auf dem großen Bildschirm treffen. Ab heute ist es zudem möglich, mit der Zoom-App auf dem Fire TV Videogespräche führen können. Alles, was dazu benötigt wird, ist ein Fire TV Cube der 2. Generation mit dem neuesten Software-Update, eine kompatible Webcam, einen Micro-USB-zu-USB-Adapter und den Download von Zoom auf Fire TV.

Weiterlesen


Komoot: Apple Watch-App erhält komplette Überarbeitung Version 10.54.0 jetzt im App Store

Version 10.54.0 jetzt im App Store

Die Fahrrad- und Wander-Navigation Komoot (App Store-Link) ist auch bei uns in der Redaktion ein gern gesehener Gast auf unseren iPhones und iPads. Dank einer Integration für viele Geräte von Garmin, Wahoo und Co. können geplante Touren dann sogar mit externen Outdoor-GPS-Geräten absolviert werden. Aktuell kommt Komoot auf mehr als 12 Millionen User – und ist damit die größte digitale Community für Outdoor-Aktivitäten in Europa.

Weiterlesen

Call of Duty Mobile: Saison 6 „Die Hitze“ startet mit vielen Neuerungen Neues Update im App Store laden

Neues Update im App Store laden

Ab sofort seht in Call of Duty Mobile (App Store-Link) die Saison 6 zur Verfügung. Es handelt sich um ein riesiges Update mit vielen Neuerungen und Verbesserung. Da ich bevorzugt Battle Royale spiele, kann ich hier sagen, dass sich das Gelände stark verändert hat und nun alles deutlich flacher dargestellt wird. Alle Änderungen könnt ihr folgend nachlesen:

Weiterlesen


GarageBand mit neuen Sound-Paketen von Dua Lipa, Lady Gaga & mehr Kreative Musik erstellen

Kreative Musik erstellen

GarageBand (App Store-Link) für iPhone und iPad bekommt neue Sound-Pakete – und zwar von bekannten Künstlern. Zum ersten Mal können Nutzer und Nutzerinnen die Kunst des Remixens direkt in der App erlernen — mit zwei neuen Remix-Sessions, die eine Schritt-für-Schritt-Videoanleitung bieten und Hits von Grammy-Preisträgerinnen wie Dua Lipa und Lady Gaga enthalten.

Weiterlesen

LumaFusion: Videobearbeitungs-App für iOS und macOS in Version 3.0 erschienen Videostabilisierung, direkter Export und mehr

Videostabilisierung, direkter Export und mehr

Final Cut Pro X für das iPad? Darüber würden sich bestimmt zahlreiche Anwender freuen. Aber bis dato gibt es keine Pläne von Apple, das Programm auch auf dem iPad verfügbar zu machen. Und hier kommt dann LumaFusion (App Store-Link) ins Spiel. Das Videoschnitt-Programm ist für das iPad optimiert – und kann darüber hinaus auch auf einem M1-Mac und auf dem iPhone genutzt werden. Die Anwendung ist etwa 180 MB groß, kostet einmalig 32,99 Euro und liegt auch in deutscher Sprache vor.

Weiterlesen


„Wohin?“: Praktische Umgebungssuche bekommt zahlreiche neue Funktionen Ab sofort mit einem Abo-Modell

Ab sofort mit einem Abo-Modell

Ich musste tief bei uns im Archiv wühlen, um den ersten Eintrag rund um Wohin? (App Store-Link) zu finden. Über die praktische Umgebungssuche per App haben wir zum ersten Mal im Jahr 2014 berichtet, damals war die Anwendung schon in Version 7.0 verfügbar. Seit dieser Woche gibt es Wohin? 11.0 und mal wieder zahlreiche neue Funktionen.

Weiterlesen

Corona-Warn-App zeigt jetzt lokale 7-Tage-Inzidenzen an Version 2.6.1 ist da

Version 2.6.1 ist da

Die Corona-Warn-App (App Store-Link) wurde abermals aktualisiert und um neue Funktionen ergänzt. Ab sofort wird nicht nur die 7-Tage-Inzidenz bundesweit angezeigt, sondern auch für einzelne Städte und Kreise. Wischt dafür bei der Inzidenz-Anzeige nach rechts und fügt einfach eine neue Stadt hinzu. Ihr könnt bis zu fünf lokale Inzidenzen hinzufügen.

Weiterlesen


Parallels Toolbox 5.0 für Mac und Windows bringt neue Werkzeuge Kleine Tools für alltägliche Aufgaben

Kleine Tools für alltägliche Aufgaben

Parallels ist vor allem für seine Virtualisierungssoftware bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in München hat aber noch weitere Software im Portfolio, beispielsweise die Parallels Toolbox. Dabei handelt es sich um eine Werkzeugkiste für Mac und Windows, in der mehr als 30 kleine Werkzeuge für immer wiederkehrende Aufgaben enthalten sind.

Weiterlesen

Instagram Reels können jetzt bis zu 60 Sekunden lang sein Vorher waren es nur 30 Sekunden

Vorher waren es nur 30 Sekunden

Anfangs konnten Instagram Reels maximal 15 Sekunden lang sein, später hat man das Limit auf 30 Sekunden ausgeweitet. Nun geht man den nächsten Schritt und Kreative können jetzt Reels mit einer Länger von bis zu 60 Sekunden aufnehmen und veröffentlichen.

Weiterlesen

WhatsOnFlix und WhatsOnPrime stellen am 31. August 2021 den Dienst ein Ambitioniertes Projekt muss leider aufgaben

Ambitioniertes Projekt muss leider aufgaben

Der Entwickler Sven Ziegler hat 2018 die App WhatsOnFlix ins Leben gerufen und eine gute und einfache Übersicht über neue Inhalte bei Netflix geboten. Nach und nach wurden neue Funktionen hinzugefügt, das Design optimiert und mehr. Im April dieses Jahres ist dann auch WhatsOnPrime an den Start gegangen und hat sich um den Katalog von Amazon Prime Video gekümmert.

Weiterlesen


Amazon bringt neues „Alexa fragen“-Widget auf iPhone und iPad Schnelle Kommunikation mit Alexa

Schnelle Kommunikation mit Alexa

Über ein Alexa-fähiges Gerät, Echo Dot, Sonos One und Co., kann man per Sprachzuruf schnell eine Aktion ausführen. Doch nicht immer ist ein Alexa-Gerät in der Nähe. Dann kann man auch sein iPhone oder iPad nutzen und in der Alexa-App (App Store-Link) mit Alexa sprechen. Genau das wurde jetzt noch einmal vereinfacht.

Weiterlesen

iOS 15: Apple Karten integriert Wetterwarnungen in geplante Routen Verbesserte Navigation

Verbesserte Navigation

Auch wenn die Karten-App von Apple nach wie vor hinter der Konkurrenz von Google hinterher hinkt, arbeitet der kalifornische Konzern kontinuierlich daran, für Optimierungen und neue Features zu sorgen. Bei der Routenplanung stehen so unter anderem auch Warnungen vor Straßensperrungen, Staus und weiteres im Vordergrund.

Weiterlesen

Wichtiges Update: Diese Sicherheitslücken beheben Apples jüngste Updates Empfehlung für die Aktualisierung

Empfehlung für die Aktualisierung

Nachdem iOS und iPadOS 14.7 erst einige Zeit auf sich warten ließen, wurde die nachfolgende Version 14.7.1 bereits nach kurzer Zeit von Apple nachgeschoben. Seit kurzem sind sowohl iOS 14.7.1 und iPadOS 14.7.1, als auch macOS 11.5.1 als neueste Aktualisierungen in den Einstellungen der Geräte verfügbar, auch wir berichteten über das Release.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de