GoodNotes: Version 5 für Mac wird auf Apples neuem „Project Catalyst“-Framework basieren Die Entwickler informieren im Blog

Die Entwickler informieren im Blog

Die iOS-Version der beliebten Notiz-App Goodnotes (App Store-Link) hat bereits zu Beginn dieses Jahres ein größeres bezahltes Update auf Version 5.0 erhalten, und das im Rahmen einer komplett neuen App. Die iOS-Anwendung setzt weiter auf eine Einmalzahlung in Höhe von 8,99 Euro und verzichtet auf In-App-Käufe oder Abonnements. 

Weiterlesen

Apple aktualisiert MacBook Air und Pro & startet Back to School-Promotion Neue Hardware wird verbaut

Neue Hardware wird verbaut

Apple hat soeben bekanntgegeben, dass sowohl das MacBook Air als auch das MacBook Pro aktualisiert wurde. Das MacBook Air, das erst im Oktober letzten Jahres umfassend aktualisiert wurde, wartet nun mit der True Tone-Technologie im Retina Display auf. Des Weiteren wurde der Preis um 100 Euro auf nun 1249 Euro gesenkt.

Weiterlesen

Nach knapp vier Jahren: GTA III unterstützt das iPhone X und iPad Pro Neue Inhalte gibt es aber nicht

Neue Inhalte gibt es aber nicht

Während die internationale Version von Grand Theft Auto III schon Anfang Juni aktualisiert wurde, hat die zensierte „Deutsche Version“ (App Store-Link) das Update erst vor wenigen Tagen erhalten. Falls ihr das Spiel gekauft habt, gibt es nun einen erneuten Grund es wieder zu starten.

Weiterlesen

Splitwise 5.0: Großes Update bringt neues Design & Pro-Funktionen im Abo Gemeinsage Ausgaben einfach aufteilen

Gemeinsage Ausgaben einfach aufteilen

Ihr wollt Gruppenkosten schnell und einfach aufteilen? Dann werft einen Blick auf Splitwise (App Store-Link). Die Entwickler haben Version 5.0 vorgelegt und liefern nicht nur ein neues Design aus. Das hat sich geändert.

Weiterlesen

FRITZ!App WLAN: WLAN-Gastnetz nach Update bequem per QR-Code teilen Ab sofort liegt Version 1.3.0 vor

Ab sofort liegt Version 1.3.0 vor

Nutzt auch ihr eine FRITZ!Box für euren Internetzugang zuhause oder bei der Arbeit? Die beliebten Router, Repeater und Access Points bieten viele Möglichkeiten und sind vor allem bei Heimanwendern sehr beliebt. Auch bei mir kommt aktuell eine FRITZ!Box in der eigenen Wohnung zum Einsatz – und das seit Jahren zufriedenstellend. 

Weiterlesen

Katastrophen-Warndienst NINA bekommt großes Update spendiert Version 2.3.3 ist da

Version 2.3.3 ist da

Zuletzt im Januar hatte man KATWARN und BIWAPP in NINA (App Store-Linkintegriert. Nun meldet sich das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe mit einem neuen Update zurück. Version 2.3.3 liegt zum Download bereit und beinhaltet folgende Neuerungen.

Weiterlesen

Die Legenden von Andor: Fantasy-Abenteuerspiel reicht Cloud-Speicherung nach Version 1.1.0 kann geladen werden

Version 1.1.0 kann geladen werden

Anfang dieses Jahres ist das iOS-Spiel Die Legenden von Andor (App Store-Link) im App Store erschienen. Nun haben die Entwickler das Update auf Version 1.1.0 vorgelegt und ein paar Verbesserungen vorgenommen. Im Detail ändert sich folgendes:

Weiterlesen

Pixelmator für Mac: Auch ältere Bildbearbeitungs-Suite bekommt noch neues Update spendiert Ab sofort liegt v3.8.5 im Mac App Store vor

Ab sofort liegt v3.8.5 im Mac App Store vor

Auch auf meinem MacBook Pro war die umfangreiche Bildbearbeitungs-Software Pixelmator (Mac App Store-Link) sehr lange ein treuer Begleiter. Irgendwann bin ich dann aber zu Serif gewechselt und nutze seitdem Affinity Photo sowie Affinity Designer sehr zufriedenstellend auf meinem Apple-Rechner. Nichts desto trotz erfreut sich auch Pixelmator weiterhin großer Beliebtheit im Mac App Store, wo die Foto-Anwendung derzeit zum Preis von 32,99 Euro auf alle Macs ab macOS 10.12 heruntergeladen und komplett in deutscher Sprache genutzt werden kann.

Weiterlesen

Moment: Manuelle Kamera-App bekommt Funktion für Langzeitbelichtungen spendiert Ab sofort liegt Version 3.10.0 im App Store vor

Ab sofort liegt Version 3.10.0 im App Store vor

Die Entwickler von Moment – Pro Camera (App Store-Link) waren erneut fleißig und haben ihrer umfangreichen Kamera-Anwendung für iOS ein frisches Update verpasst. Moment lässt sich weiterhin zum Preis von 6,99 Euro aus dem App Store laden und verlangt zudem 92 MB an freiem Speicher sowie iOS 11.0 oder neuer auf de Gerät. Einige Funktionen, darunter eine Aufnahme im RAW-Format und eine 3D-Blende, setzen mindestens ein iPhone 6s oder neuer voraus. 

Weiterlesen

Agenda: Neue Version 6.0 der Notiz-App integriert Apples eigene Erinnerungen Das Update gilt sowohl für iOS als auch macOS

Das Update gilt sowohl für iOS als auch macOS

Für macOS ist die Notiz-App Agenda bereits seit Anfang 2018 vertreten, später im letzten Jahr folgte dann auch die iOS-Variante. Sowohl die iOS- (App Store-Link), als auch macOS-App (Mac App Store-Link) lassen sich kostenlos aus den jeweiligen Stores laden und benötigen zur Freischaltung aller Features einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 27,99 Euro. Verzichtet werden muss bisher noch auf eine deutsche Lokalisierung, die niederländischen Entwickler von Momenta setzen weiterhin auf ein englischsprachiges Interface.

Weiterlesen

Any.do: ToDo-Anwendung für macOS erstrahlt nach Update in neuem Glanz Das Design wurde an das aktuelle macOS angepasst

Das Design wurde an das aktuelle macOS angepasst

Any.do (Mac App Store-Link) ist ein leistungsfähiger Aufgaben-Manager, der sich kostenlos aus dem Mac App Store herunterladen lässt. Für die Einrichtung auf dem Desktop-Rechner sollte man neben 93 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über OS X 10.10.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung besteht für Any.do bisher noch nicht. Die Anwendung ist nicht nur für macOS, sondern auch für iOS, Windows, Android, auf der Apple Watch und im Web verfügbar, und arbeitet eng mit Siri, Amazons Alexa, Google Chrome und Slack zusammen.

Weiterlesen

Google Assistant ab sofort auf Sonos-Lautsprechern verfügbar Jetzt auch in Deutschland

Jetzt auch in Deutschland

Update am 2. Juli: Jetzt hat Sonos offiziell bekanntgegeben, dass der Google Assistant auf Sonos Lautsprechern in Deutschland startet.

Original-Artikel: Eine offizielle Bestätigung steht zwar noch aus, sowohl erste Leserzuschriften als auch ein Blick in unsere Sonos-App zeigen: Die Integration des Google Assistant als alternativer Sprachdienst neben Amazon Alexa scheint nun auf den ersten kompatiblen Sonos-Lautsprechern möglich zu sein. Wie uns zum Beispiel appgefahren-Leser Patrick zeigt, funktioniert die ganze Sache bereits.

Weiterlesen

Update im App Store: Aus Ikea Trådfri wird Ikea Home smart Bald noch mehr Produkte vernetzen

Bald noch mehr Produkte vernetzen

Auch wenn sich Ikea in den letzten Monaten ziemlich viel Zeit gelassen hat, wird es im Laufe des Jahres noch richtig spannend. Gleich zwei Produktserien warten auf ihre Einführung, ein drittes Gadget steht ebenfalls noch auf der Warteliste. Grund genug für Ikea, schon jetzt die Weichen für die Zukunft zu stellen: Aus Ikea Trådfri wird im App Store Ikea Home smart.

Weiterlesen

Nach 10 Jahren: Heute Abend sagt MyTaxi auf Wiedersehen Free Now startet am Dienstag

Free Now startet am Dienstag

Im Februar haben wir es bereits angekündigt: Aus der bekannten Taxi-App MyTaxi (App Store-Link) wird Free Now, ein neues digitales Bündnis zwischen BMW und Daimler. In einem kleinen Newsletter hat MyTaxi am Wochenende verlauten lassen, dass die Umstellung auf den neuen Name kurz bevorsteht: Free Now soll am 2. Juli starten und MyTaxi ablösen. Das bedeutet auch, dass eine Ära im App Store zu Ende gehen wird.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de