Adventure Land im Test: Verrückter Endless-Runner mit schizophrenen Charakteren

Für etwas Spaß am grauen Mittwoch haben wir uns ein neues Spiel aus dem App Store angesehen: Adventure Land.

Vor dem berühmt-berüchtigten Spiele-Donnerstag haben wir schon die erste Neuerscheinung entdeckt: Das kostenlose Adventure Land (App Store-Link). Hierbei handelt es sich um einen wirklich gut gemachten Endless-Runner, der für iPhone und iPad optimiert als 21,8 MB großer Download im App Store bereit steht.

Das Spielprinzip eines Endless-Runner müssen wir sicher nicht noch einmal erklären. Der Vorreiter war Temple Run, kurz danach wurde der App Store mit Klonen überschwemmt – die Entwickler von Adventure Land haben aber neue Ideen in das Genre gebracht. Pro Lauf kann man nämlich mit einem neuen Charakter spielen, der durch Spielkarten definiert wird.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de