Battle Golf: Retro-Golf jetzt mit 3 neuen Spielmodi

Auf dem virtuellen Golfplatz könnt ihr jetzt noch mehr Bälle schlagen.

Das kostenlose Battle Golf (App Store-Link) liegt ab sofort in Version 2.0 zum Download bereit und integriert drei neue Spielmodi für mehr Spielspaß. Wer Battle Golf ohne Werbung nutzen möchte, kann die Werbefreiheit für 1,99 Euro freischalten. Mit 22,6 MB ist das Spiel auch schnell unterwegs installiert.

Battle Golf hat bisher einen Einzel- und Mehrspieler-Modus angeboten. Im Einzelspieler könnt ihr jetzt nicht nur einfach Bälle einlochen, sondern zudem gegen den Computer im Duell antreten. Außerdem haben die Entwickler in „Versus+“ die Möglichkeit hinzugefügt, bis zu drei Power-Ups einzusetzen. Im Co-Op-Modus könnt ihr dann auch zusammen gegen die Zeit spielen und möglichst viele Löcher finden.

Weiterlesen

Battle Golf: Witziges Retro-Spiel mit Single- und Multiplayer-Modus

Ihr sucht noch nach witziger Unterhaltung für einen Samstagabend mit Freunden? Wir empfehlen euch Battle Golf.

Auch kleine Ideen können einen wunderbaren Charme versprühen. So etwa Battle Golf (App Store-Link), ein ziemlich verrücktes Retro-Spiel für iPhone und iPad. Der Download ist kostenlos und finanziert sich über kleine Werbeeinblendungen, die nach einer Runde eingeblendet werden. Mit einem einzigen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro kann die absolut ertragbare Werbung dauerhaft deaktiviert werden – das passt.

In Battle Golf gibt es einen Single- und einen Multiplayer-Modus. Tritt man alleine an, muss man in 60 Sekunden so viele Bälle einlochen, wie nur irgendwie möglich. Das Grün samt Fahne und Loch ist dabei auf immer wieder neu platzierten Inseln zu finden und muss mit einem gezielten Schlag getroffen werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de