Battle Golf: Retro-Golf jetzt mit 3 neuen Spielmodi

1 Kommentar zu Battle Golf: Retro-Golf jetzt mit 3 neuen Spielmodi

Auf dem virtuellen Golfplatz könnt ihr jetzt noch mehr Bälle schlagen.

Battle Golf

Das kostenlose Battle Golf (App Store-Link) liegt ab sofort in Version 2.0 zum Download bereit und integriert drei neue Spielmodi für mehr Spielspaß. Wer Battle Golf ohne Werbung nutzen möchte, kann die Werbefreiheit für 1,99 Euro freischalten. Mit 22,6 MB ist das Spiel auch schnell unterwegs installiert.


Battle Golf hat bisher einen Einzel- und Mehrspieler-Modus angeboten. Im Einzelspieler könnt ihr jetzt nicht nur einfach Bälle einlochen, sondern zudem gegen den Computer im Duell antreten. Außerdem haben die Entwickler in „Versus+“ die Möglichkeit hinzugefügt, bis zu drei Power-Ups einzusetzen. Im Co-Op-Modus könnt ihr dann auch zusammen gegen die Zeit spielen und möglichst viele Löcher finden.

Einfache Steuerung benötigt gute Reaktionen

Die Steuerung ist denkbar einfach, aber dennoch herausfordernd: Ein kleiner bewegender Pfeil zeigt an, in welchem Winkel abgeschlagen wird, außerdem gibt es einen Balken, der die eingesetzte Kraft angezeigt. Nur wer zwei Mal exakt im richtigen Moment auf den Button tippt, hat Chancen auf einen Treffer, der im Singleplayer-Modus fünf zusätzliche Sekunden bringt.

Auch wenn die Spielidee einfach und die Grafik überschaubar ist – Battle Golf ist eine tolle App zum Zeitvertreib mit Freunden. Einfach in den Multiplayer-Ordner auf dem Homescreen ablegen und immer griffbereit haben. Mit den neuen Spielmodi gibt es nun noch mehr Abwechslung.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de