Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Ihr könnt euch für kleine, aber feine Würfelspiele begeistern? Dann schaut euch die Neuerscheinung Roll For It genauer an.

Roll For It

Roll For It (App Store-Link) wurde kürzlich neu im deutschen App Store veröffentlicht, wo das Spiel zum Preis von 2,99 Euro für iPhones und iPads erhältlich ist. Das Spiel benötigt zur Installation auf dem iDevice neben 200 MB auch iOS 6.0 oder neuer – und ist damit auch ein Kandidat für ältere iOS-Geräte. Auch eine deutsche Sprachversion ist bereits seit der Veröffentlichung im App Store vorhanden. Weiterlesen

Im Rahmen eines zeitlich begrenzten Events kommt PAC-MAN zu Sonic Dash und Sonic the Hedgehog zu PAC-MAN.

PACMAN Sonic Dash

Wie die Entwickler von Bandai Namco uns gegenüber berichten, kommen die legendären Videospielhelden PAC-MAN und Sonic the Hedgehog für ein Crossover zusammen. PAC-MAN und Ms. PAC-MAN werden im Spiel Sonic Dash (App Store-Link) erscheinen, während sich Sonic seinen Weg zum iOS-Game PAC-MAN (App Store-Link) bahnt. Zum fünfjährigen Jubiläum von Sonic Dash gibt es darüber hinaus auch neue freischaltbare Inhalte. Das spezielle Crossover-Event läuft vom 20. Februar bis zum 20. März in den kostenlos erhältlichen Apps. Weiterlesen

Da wünscht man der Mama im Videoanruf im Facebook Messenger alles Gute zum Geburtstag, möchte aber die Geschwister auch noch mit ins Boot holen – dieser Vorgang soll nun deutlich vereinfacht werden.

Facebook Messenger Videochat

Der Facebook Messenger (App Store-Link) ist nach wie vor für viele Menschen, die auch das soziale Netzwerk aus dem Hause Zuckerberg nutzen, eine wichtige Kommunikationsquelle. Auch bei mir ist der blau-weiß gehaltene Messenger mehr oder weniger täglich im Einsatz. Der auch in deutscher Sprache erhältliche Download der Universal-App ist kostenlos und kann ab iOS 8.0 sowie bei 224 MB an freiem Speicherplatz angestoßen werden. Weiterlesen

Der Automationsdienst IFTTT bessert bei den Push-Benachrichtigungen nach.

ifttt

Mit IFTTT (App Store-Link) kann man automatisierte Abläufe erstellen. Insgesamt unterstützen mehr als 400 Apps den Dienst, unter anderem Twitter, Telegram, Google Drive, Twitch, Weather Underground, Instagram, Gmail, E-Mail und Geräte wie Amazon Alexa, Google Home, Nest, Philips Hue, LIFX und mehr. Weiterlesen

Im März soll es endlich soweit sein. AirPower von Apple soll starten.

iphonex_charging_dock_pods

Am 8. Februar hat TheApplePost berichtet, dass Apple seine Qi-Ladematte AirPower im März veröffentlichen wird. Jetzt nennt auch die japanische Webseite Macotakara, die schon des Öfteren richtig lag, den Monat März als Verkaufsstart für AirPower. Weiterlesen

Fans von simplen, aber kniffligen Puzzle-Games sollten sich auf jeden Fall das neue Spiel Dissembler ansehen.

Dissembler

Dissembler (App Store-Link) ist eine der Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum Preis von 3,49 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist 31 MB groß und erfordert iOS 9.3 oder neuer auf dem Gerät. Auch an eine deutsche Lokalisierung hat der Entwickler von Dissembler, Ian MacLarty, bereits mit der Veröffentlichung gedacht. Weiterlesen

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.


+++ 8:41 Uhr – Apple: AirPower soll im März erscheinen +++

Der Blog Macotakara will nun erfahren haben, dass die Qi-Ladematte AirPower definitiv im März veröffentlicht wird. Durchaus vorstellbar.


+++ 6:54 Uhr – Apple: Versehentliche Notrufe aus Reparaturzentrum +++

Pro Tag werden versehentlich rund 20 Notrufe aus dem Reparaturzentrum in Kalifornien abgesetzt. Grund dafür ist die neue SOS-Funktion in iOS 11.

Weiterlesen

Freddy Portrait
Freddy 23. Feb 2018 10

Wer das iPhone X nicht bei Apple kaufen will, sondern lieber ein Tarif mit iPhone X abschließt, bekommt aktuell folgende Angebote.

iPhoneX-Launch-GeorgeStreet-Sydney_entrance-purchase_20171102

Das iPhone X mit 64 GB kostet 1.149 Euro, das iPhone X mit 256 GB Speicherkapazität stolze 1.319 Euro. Das Geld für die Anschaffung eines solchen Top-Smartphones hat nicht jeder auf der hohen Kante liegen. Wer nicht auf einen Schlag einen riesigen Batzen Geld loswerden will oder kann, aber dennoch nicht auf das iPhone X verzichten möchte, sollte sich Tarife mit iPhone X ansehen. Wir haben uns nach den aktuell besten Deals umgesehen und wollen einige davon vorstellen. Weiterlesen

Ihr wollt Kabelchaos vermeiden? Dann werft einen Blick auf die neuen Kabelführungen von equinux.

tizi knubbi

Der deutsche Hersteller equinux hat vier neue tizi-Produkte vorgestellt. Diesmal kümmert man sich um den „Lade-Lifestyle“, den man gerne in geordnete Bahnen lenken will. Die Zubehörreihe „tizi Knubbi“ bietet vier neue Produkte für unterschiedliche Szenarien. Weiterlesen

Aus dem Hause D-Link gibt es eine neue Netzwerkkamera. Wir stellen die D-Link DCS-2670L vor.

D-Link DCS-2670L

Der Hersteller D-Link hat eine neue Überwachungskamera vorgestellt. Die D-Link DCS-2670L ist für den Außenbereich geeignet und speziell für den Einsatz bei harten Wetterbedinungen konzipiert. Des Weiteren gibt es auch hier ein 180 Grad Panoramablickfeld, damit kein Schwenken oder Neigen der Kamera nötig ist. Selbst bei völliger Dunkelheit ist eine Sicht von bis zu zehn Metern möglich. Weiterlesen

Die Wörterbucher von Oxford University Press sind seit jeher eine echte Institution im schulischen und universitären Bereich. Mit dem Oxford Klausur-Wörterbuch gibt es nun seit kurzem eine Neuerscheinung für Englisch-Lernende.

Oxford Klausur-Woerterbuch

Das Oxford Klausur-Wörterbuch ist Bestandteil der Oxford Learner’s Dictionaries-App (App Store-Link), die sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Das Oxford Klausur-Wörterbuch kann dann per In-App-Kauf zum Preis von 21,99 Euro in der App erworben werden. Ebenfalls dort vorhanden ist das Diccionario Oxford Pocket für spanische Muttersprachler, die Englisch lernen, sowie ein Dicionário Oxford Escolar für brasilianische Muttersprachler, die Englisch lernen. Auch diese sind in der App für jeweils 21,99 Euro erhältlich, zudem bestehen für alle drei Wörterbücher Testversionen zum Ausprobieren. Die etwa 72 MB große Anwendung ist in deutscher Sprache verfügbar und benötigt zur Installation mindestens iOS 9.0 oder neuer. Weiterlesen