Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW23.13)

Den heutigen Sonntag wollen wir natürlich nicht verstreichen lassen, ohne euch Apples Favoriten der Woche genauer vorzustellen.

iPhone-App der Woche – VSCO Cam: Zu dieser App hat unsere Foto-Expertin Mel ja heute Morgen schon ihren Senf abgegeben. Wir sind zu dem Schluss gekommen: Der Download der Gratis-App lohnt kaum, denn für den vollen Funktionsumfang werden knapp Euro per In-App-Kauf fällig. Dann doch lieber zu einer bewährten Alternative wie Camera+ greifen. (iPhone, kostenlos)

iPhone & iPad-Spiel der Woche – Bridgy Jones: Hier sollte wohl jede Generation auf ihre Kosten kommen. In dieser Universal-App muss man Brücken bauen und dann mit einem kleinen Zug darüber fahren, ohne dass die Brücke einstürzt. Auch wenn es bisher nur etwas mehr als 32 Level gibt, überzeugt das Spiel auf ganzer Linie. Dafür sorgen auch über 120 kleine Missionen und einige Bonus-Level. Hier hat Chillingo mal wieder etwas tolles gezaubert. (Universal-App, 89 Cent)

Weiterlesen

Bridgy Jones: Spaßiges Brücken bauen im Wilden Westen

Brückenbauer gesucht! Bridgy Jones hat eine alte Lokomotive und einen weiten Weg vor sich. Leider sind auf seinem Weg einige Hindernisse die überwunden werden müssen.

Bridgy Jones (App Store-Link) kostet 89 Cent und steht als Universal-App für iPad und iPhone zur Verfügung. Die Downloadgröße liegt bei 301 MB und man benötigt mindestens iOS 5.1 oder neuer. In Bridgy Jones wird man nicht nur zum Führer einer Lokomotive, sondern muss auch noch den Weg der Lokomotive vorbereiten.

Die Wege, die Bridgy Jones mit seiner Lokomotive nehmen muss, führen über diverse Hindernisse in Form von Gräben, Schluchten und Flüssen. Hier gilt es mit viel Geschick eine Brücke zu bauen, damit die Lokomotive die andere Seite erreicht. Es gibt über 32 Level, in denen man seine Qualität als Brückenbauer unter Beweis stellen kann. Die Herausforderungen wachsen mit jedem Level stetig an. Wer hier nicht die nötige Geduld aufbringt jedes Level frei zuspielen, der kann per In-App-Kauf nachhelfen – wir haben das natürlich nicht nötig.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de