Manual: Manuelle RAW-Kamera nach Update mit neuem Design und verbesserter Steuerung Ab sofort liegt Version 3.0 im App Store vor

Ab sofort liegt Version 3.0 im App Store vor

Die manuelle Kamera Manual – RAW Camera (App Store-Link) gibt es bereits seit einigen Jahren im deutschen App Store. Die Anwendung richtet sich primär an iPhone-Besitzer, die nicht auf die automatischen Features ihrer integrierten Apple-Kamera-App setzen, sondern bei den wichtigsten Parametern selbst Hand anlegen wollen. Manual ist aktuell zum Preis von 4,49 Euro im App Store erhältlich und benötigt neben 13 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 11.4 oder neuer auf dem Gerät. Eine deutsche Sprachversion gibt es nicht.

Weiterlesen

Manual: Kleine Foto-App erlaubt manuelle Einstellung von Belichtungszeit und ISO-Wert

Fotografieren mit dem iPhone ist dank automatischen Presets eigentlich eine einfache Sache. Manual verspricht weitergehenden Einfluss auf die Einstellungen der Kamera.

Manual (App Store-Link) lässt sich als App für iPhone und iPod Touch zum Preis von 1,79 Euro aus dem deutschen App Store laden und wird mit dem Untertitel „Custom exposure camera“ beschrieben. Für die Installation der Kamera-App ist zwingend iOS 8 sowie ein minimaler Speicherplatzbedarf von 1,2 MB.

Anders als die üblichen Kamera-Apps verspricht Manual – der englische Titel verrät es schon – eine manuelle Kontrolle über einige Parameter, die sonst je nach Motiv und Lichtverhältnissen von der Kamera automatisch gesetzt werden. In der Kamera-Ansicht von Manual gibt es die Möglichkeit, unabhängige Einstellungen für den ISO-Wert (ISO 50-500 und Auto-Mode), Belichtungszeit und einen manuellen Fokus (Makro vs. Landschaft), ebenso wie einen Weißabgleich anhand einiger Presets einzustellen.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de