Gerätetausch: Apple kürzt Gutschriften für Trade-In-Geräte drastisch Kunden bekommen weniger Geld für Altgeräte

Kunden bekommen weniger Geld für Altgeräte

Das sogenannte Trade-In-Programm von Apple wurde vom Konzern aus Cupertino im letzten Jahr massiv beworben, unter anderem in den Apple Stores vor Ort, und auch im Apple Online Store. Tim Cook zeigte sich jüngst zufrieden mit dem Programm und gab gegenüber GQ an, dass etwa ein Drittel aller Store-Besucher ein altes Apple-Gerät in Zahlung geben wollen. Möchte man im Online Store ein neues iPhone kaufen, wird direkt nach einem Altgerät gefragt, das man eintauschen könne. 

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de