Forever Lost 3: Dritter Teil des großartigen Point-and-Click-Abenteuers im App Store erschienen

Die beiden ersten Teile von Forever Lost haben im App Store bereits einige Freunde gefunden. Nun ist mit Forever Lost 3 der letzte Teil der Serie veröffentlicht worden.

Forever Lost 3 (App Store-Link) steht als Universal-App für iPhone und iPad im deutschen App Store bereit und lässt sich dort zum Preis von 3,99 Euro herunterladen. Nach der Installation benötigt das Spiel auf dem Gerät etwa 700 MB. Eine deutsche Lokalisierung ist direkt nach Erscheinen leider noch nicht vorhanden, dafür gibt es aber eine SD-Version des Spiels für Geräte ohne Retina-Display, die 1 Euro günstiger ist.

Forever Lost 3 schließt das Kapitel um eine mysteriöse Geschichte in einem alten Heim für psychisch gestörte Menschen – Gruselfaktor inklusive. Wie auch schon in den ersten beiden Teilen dieses mysteriösen Point-and-Click-Games bewegt man sich nach einer kurzen Rückblende auf die ersten beiden Teile der Geschichte in einer düsteren, merkwürdigen Umgebung innerhalb eines alten Hauses, in der man sich zunächst zurecht finden muss.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de