Teufel BT Bamster: Bluetooth-Lautsprecher bei eBay für nur 77 Euro

Bei eBay gibt es heute den Teufel BT Bamster im Sonderangebot.

Teufel BT BamsterBei eBay könnt ihr heute den Teufel BT Bamster für nur 77 Euro erwerben. Es handelt sich um einen kompakten Bluetooth-Lautsprecher, den wir schon selbst ausführlich getestet haben. Der Verkäufer bei eBay ist Teufel selbst. Der Preisvergleich liegt bei 100 Euro, günstiger als 88 Euro gab es den Lautsprecher in letzter Zeit nicht.


  • Teufel BT Bamster für 77 Euro in schwarz (eBay-Link)
  • Teufel BT Bamster für 77 Euro in weiß (eBay-Link)

Das edle Design ist etwas Besonderes, auch die Verarbeitung ist wirklich klasse. Da der Lautsprecher über einen integrierten Akku verfügt, eignet sich dieser auch für den Outdoor-Einsatz. Musik wird einfach per Bluetooth gestreamt, optional ist ein AUX-Anschluss für weitere Geräte vorhanden.

Der Sound des BT Bamster ist gut. Der Klang ist wirklich sehr klar, viele andere Lautsprecher in dieser Preiskategorie klingen deutlich dumpfer. Aufgrund der Bauform lässt der Teufel BT Bamster große Bass-Wunder allerdings vermissen. Wer Wumms erwartet, ist hier an der falschen Adresse.

Teufel liefert eine gute Qualität zum aktuell echt schlanken Preis. Wer im Büro, Arbeitszimmer, Schlafzimmer oder Co. Musik per Bluetooth streamen möchte, sollte sich den reduzierten Lautsprecher etwas genauer ansehen.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

      1. Bose hat meiner Meinung nach nicht den besten Sound. Die Bässe nehmen schnell mal Überhand wenn man sich in kleineren Räumen befindet oder den Lautsprecher ungünstig – etwa in einer Fensternische oder direkt an der Wand – platziert. Besonders bei geringen Lautstärken können die Bässe leicht zu dröhnen beginnen und die Mitten völlig überdecken. Im Vergleich zur Konkurrenz, namentlich JBL Charge II und Envaya Mini, sind die Höhen unklar. Ausstattungstechnisch kann der SoundLink Mini etwa, oder auch der SoundLink III nicht mithalten. Der SoundLink II nun vielleicht schon.

  1. Tolles Angebot, habe mir einen zweiten bestellt. Ich hatte mir vor einiger Zeit bereits einen Bamster zugelegt und bin restlos begeistert. Der zweite wird nun in meinem Büro Einzug halten.

  2. Teufel war wirklich einmal eine gute Firma – inhabergeführt, innovative Produkte zu guten Preise. Seit dem Teufel aber nicht mehr Teufel ist sondern Finanzivestor-geführt und nur noch auf jährliche Steigerung der Zahlen geachtet wird, hat sich Teufel zu einem innovationslosen Label geändert. Ware wird billig in Chona OEM eingekauft, Teufel-Logo drauf und hier dann relativ teuer gekauft. Das exakt identische Original des BT Bamster kann man auch gleich über die üblichen kanäle für <40€ kaufen – bei anderen Teufel-Produkten ist es ähnlich.

    Ich war wirklich mal ein Teufel-Fan – und mein altes Theater 2-Heimkinosystem wird noch eine Weile gute Dienste tun – aktuell ist Teufel davon aber weit entfernt.

    Der BT Bamster ist ziemlich mittelmäßige Technik – 77€ dafür viel zu viel. Dann lieber gleich den JBL Charge II (der seit dem FW-Update richtig gut ist) für 99€ kaufen oder was ganz anderes…

    1. Ich habe mal exakt den Bamster nur eben in anderen Farben und natürlich nicht mit dem Teufel Logo auf Amazon für etwa 25€ gesehen – und hatte mich gefragt, wer da wohl von wem abgekupfert hat oder ob Teufel das Teil wohl einfach ähnlich wie Discounter und Co einkaufen und ihr Logo drauf kleben…

      1. Ich kann dir versichern dass Teufel dass Ding in China einkauft. Mach mal nen Teufel und das China-Pendant auf und wundere Dich nicht … 😉

        1. Gibt es zu dieser Behauptung irgend welche Unterlagen oder Links? Kann ja seien, aber das wäre schon publik geworden. Ich bin übrigens kein Teufel Fan, vollkommen überbewertet meiner Meinung nach.

      2. Im Internet haben mehrere Leute den direkten Klangvergleich zwischen China Zeig und Teufel gemacht. Der Klang ist deutlich unterschiedlich. Ist halt wie die Aldi-Nutella und echte Nutella. Beide werden von Ferrero produziert, schmecken aber nicht gleich.

  3. Und was macht Bose? Der Zeug wird wo eingekauft und montiert?
    Ob die Karre von BMW oder Muttis Schlüpfer, nix ist mehr Made in Germany.
    Letztendlich zählt die Kohle und das was man bekommt. Für die Mehrkosten zum Bose Soundlink Mini bekommt man deutlich mehr Sound.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de