BabyDiary: Die Tagebuch-App rund um Stillen, Schlafen, Wickeln & mehr

Mit BabyDiary wollen wir euch eine weitere von Apples Lieblingsapps vorstellen. Diese Neuerscheinung dürfte vor allem für frisch gebackene Eltern interessant sein.

BabyDiary 2

„Mit BabyDiary behältst du den Überblick in einer der turbulentesten und schönsten Zeiten deines Lebens. Notiere wann du wickelst, das Fläschen gibts oder dein Baby schläft. Damit hast du den Kopf frei, um die Zeit mit deinem Liebling voll zu genießen“, heißt es vom Entwickler über seine zunächst kostenlose Anwendung BabyDiary (App Store-Link).


Zunächst kostenlos hat in diesem Fall übrigens nichts mit einem Abo zu tun und generell kann die iPhone-App mit allen Basis-Funktionen auch dauerhaft gratis genutzt werden. Für einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 6,99 Euro schaltet man die Vollversion der Anwendung frei und kann BabyDiary mit allen Extras nutzen, unter anderem mit automatischen Backups der Daten, mehr Farben oder einem Widget.

BabyDiary notiert 22 verschiedene Ereignisse in einer App

Die eigentliche Funktionsweise von BabyDiary ist schnell erklärt: In der übersichtlich gestalteten App sieht man alle wichtigen Daten und die jüngsten Ereignisse direkt auf der Startseite. Über ein großes Plus-Icon können dann weitere Ereignisse hinzugefügt werden, wie beispielsweise besondere Meilensteine, das aktuelle Gewicht, die Größe oder auch Krankheiten und besondere Stimmungen.

BabyDiary 1

Bislang habe ich noch keinen Nachwuchs, allerdings kann ich mir durchaus vorstellen, dass es für später eine tolle Sache ist, wenn man Momente wie die ersten Schritte oder das erste Wort festhalten kann – praktisch wäre dafür noch eine Funktion für kurze Videoaufnahmen, bislang sind nur Audio-Einträge und Bilder möglich.

Ob man dagegen jede dreckige Windel und jede Mahlzeit extra in einer App notieren muss, weiß ich bislang noch nicht. Ob und wie ihr das macht, bleibt aber zum Glück euch selbst überlassen. Immerhin könnt ihr dank des fairen Bezahlmodells vor dem Kauf einen sehr guten eigenen Eindruck von BabyDiary machen.

‎BabyDiary - Der Baby Tracker
‎BabyDiary - Der Baby Tracker
Entwickler: Georg Bachmann
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de