Nach großem Update: Pro Camera by Moment auf 3,49 Euro reduziert

Sonst zahlt man 6,99 Euro

Vor gut zwei Wochen haben die Entwickler der Pro Camera by Moment (App Store-Link) das Update auf Version 4.0 vorgelegt und einen neuen Time-Lapse-Modus hinzugefügt. Musste man damals noch 6,99 Euro bezahlen, kann die Applikation aktuell für nur 3,49 Euro erworben werden. In-App-Käufe für zusätzliche Funktionen gibt es hier nicht.

Bei über 300 Bewertungen gibt es sehr gute 4,5 Sterne im Schnitt, zudem haben die Entwickler erst vor wenigen Tagen ein weiteres Update veröffentlicht, das die Kinderkrankheiten von Version 4.0 beseitigt. Der Download ist 112 MB groß und für iPhone, iPad und Apple Watch verfügbar.


Die Highlights von Pro Camera by Moment

  • Slow Shutter – lang belichtete Aufnahmen mit Bewegungsunschärfe und Lichtspuren.
  • Bewegungsunschärfe – macht die Bewegung in Ihren Aufnahmen butterweich.
  • Lichtspuren – verwandeln Lichter in schöne Farbschlieren.
  • Schärfespitzen – die grünen Ränder helfen Ihnen, die Schärfe einzustellen.
  • Zebrastreifen – Wir überlagern Streifen auf die über- und unterbelichteten Bereiche im Sucher.
  • RAW und TIFF – Fotografieren Sie im RAW-Format zur besseren Bearbeitung oder im TIFF-Format für hochwertige Ausdrucke.
  • Geteilter Fokus und Belichtung – Übernehmen Sie die Kontrolle über knifflige Beleuchtungsszenarien.
  • Vollständig manuell – Steuern Sie Verschlusszeit, Iso, Belichtung, Fokus und Weißabgleich mit einfach zu bedienenden Schiebereglern und Doppeltipps zum Zurücksetzen.
  • Burst-Modus – Nehmen Sie Burst-Aufnahmen im RAW-Format auf. Das ist eine große Sache, denn jetzt können Sie Action mit Burst aufnehmen, aber in der unkomprimierten Qualität, die Profis mit RAW wünschen.
  • HEIF und HEVC – Nahtlose Unterstützung für die neuesten Apple-Dateiformate für Fotos und Videos.

Filmemacher-Merkmale

  • Fokus-Spitzenwert – das Leuchten am gelben Rand hilft Ihnen, das Zifferblatt im Fokus zu finden.
  • Zebrastreifen – Wir überlagern die über- und unterbelichteten Bereiche im Sucher mit Streifen.
  • Farbprofile – Wählen Sie aus Standard-, Flach- oder Protokoll-Farbprofilen, um in der Nachbearbeitung das Beste aus Ihren Dateien herauszuholen.
  • Videobitraten – Sie erhalten präzise Kontrolle über die Videoqualität mit Standard-, mittleren und hohen Bitraten zur Auswahl.
  • RGB-Histogramm: Wählen Sie Ihre Videofarbe, Balance und Belichtung mit einem Live-RGB-Histogramm.
  • Wellenformmonitor – Bewerten Sie die Videohelligkeit und -belichtung in Ihrem Bild in Echtzeit.
  • Audiopegel – Erzielen Sie mit präzisen Zweikanal-Audiopegeln (sofern verfügbar) in Echtzeit genau die richtigen Tonpegel.
  • Live-Histogramm – Sorgen Sie jederzeit für die richtige Belichtung.
  • Video-Stabilisierung – Machen Sie Ihre Videos butterweich.
  • Präzises Video – Ändern Sie Ihre Auflösung und Bildfrequenz auf dem Bildschirm, ohne in ein Einstellungsmenü zu greifen.
  • Anamorphotisch – Mit dem Moment Anamorphic-Objektiv können Sie beeindruckende Fotos und Videos im Letterbox-Stil aufnehmen.
‎Pro Camera by Moment
‎Pro Camera by Moment
Entwickler: Moment Inc.
Preis: 5,49 €+

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Das Zoomen (rein und raus) beim Filmen geht nur per Auseinanderziehen oder Zusammenziehen von zwei Fingern. Das macht ein verwacklungsfreies Video fast unmöglich. Hier wäre ein Feature per Lautstärkentasten besser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de