Fine: Umfangreicher Foto-Editor derzeit kostenlos im App Store Sonst werden 2,29 Euro fällig

Sonst werden 2,29 Euro fällig

Seid ihr eifrige iPhone-Fotografen und wollt aus euren Bildern noch mehr herausholen? Während viele Bildbearbeitungs-Apps mittlerweile auf In-App-Käufe und Abos setzen, oder gleich mit hohen Einmal-Kaufpreisen zu Buche schlagen, gibt es mit der Universal-App Fine (App Store-Link) aktuell eine hervorragende Alternative zum Nulltarif. Die App für iPhone und iPad kostete zuletzt 2,29 Euro und steht aktuell ohne Preisschild im App Store zum Download bereit. Für letzteren sollte man neben iOS 82 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 11.0 oder neuer bereit halten. Eine deutsche Lokalisierung gibt es bis dato allerdings nicht, man muss mit einem englischsprachigen Interface Vorlieb nehmen.

Weiterlesen

Screenshot Hero: Kleines iOS-Tool bietet Textsuche für Screenshots Kostenloser Download im App Store

Kostenloser Download im App Store

Wer über eine große Fotobibliothek auf dem iPhone oder iPad verfügt, kennt beizeiten das Problem: Man hat einen Screenshot gemacht, beispielsweise von einen Meme oder anderen Bild, das man im Netz gefunden hat – und nun ist es in den Weiten der iOS-Bilderflut nicht mehr aufzufinden. 

Weiterlesen

Motif: 20 Prozent Rabattcode zum Valentinstag auf alle Fotoprodukte Inklusive kostenlosem Standardversand

Inklusive kostenlosem Standardversand

Zum Valentinstag am 14. Februar mag man stehen, wie man will. Wer dem Herzblatt an diesem Tag eine Freude machen möchte und dabei nicht auf langweilige Klassiker wie einen Blumenstrauß oder Pralinen zurückgreifen möchte, findet in der App Motif zahlreiche Möglichkeiten, ein persönliches Fotogeschenk zu kreieren und anschließend drucken zu lassen. 

Weiterlesen

PhotoSync: Bildtransfer-Tool nach Update mit neuen Übertragungsmöglichkeiten Jetzt mit iCloud Drive-Support

Jetzt mit iCloud Drive-Support

Auch auf meinen iOS- und macOS-Geräten kommt das nützliche kleine Werkzeug PhotoSync (App Store-Link) immer wieder gerne zum Einsatz. Die Apps, die für viele Plattformen erhältlich sind, ermöglichen einen schnellen Foto-Transfer im WLAN, über Bluetooth oder über eine Webansicht. So können unter anderem schnell Bilder zwischen Freunden ausgetauscht werden, die über ein Android- oder Windows-Gerät verfügen. 

Weiterlesen

PICNIC: Mit dieser Gratis-App zaubert ihr einen tollen Himmel in eure Fotos Keine In-App-Käufe, keine Abos

Keine In-App-Käufe, keine Abos

Die Entwickler von ESTSoft beschreiben ihre eigene Foto-Anwendung PICNIC (App Store-Link) mit den Worten „die geniale Wetterkamera“. Der Download der etwa 141 MB großen Anwendung erfordert iOS 10.0 oder neuer, und ist für iPhone und iPad kostenlos. Eine deutsche Lokalisierung gibt es für die App bisher noch nicht, allerdings ist diese aufgrund der geringen Verwendung von Text auch so problemlos nutzbar.

Weiterlesen

Just Mobile ShutterGrip 2: Bluetooth-Halterung für iPhoneografen bei Kickstarter Auf vielfältige Art und Weise einsetzbar

Auf vielfältige Art und Weise einsetzbar

Ja, es gibt sie tatsächlich noch: Auch wenn wir in der letzten Zeit kaum mehr etwas vom Unternehmen Just Mobile gehört haben, ist der uns gut bekannte Zubehör-Hersteller aktuell mit einem vielversprechenden Projekt bei Kickstarter vertreten. Der Just Mobile ShutterGrip 2 sucht noch bis zum Samstag, den 11. Januar 2020, nach Unterstützung. Das Zahlungsziel von 17.992 Euro wurde bereits deutlich überschritten, bisher kamen mehr als 157.000 Euro für die Kampagne von über 3.400 Personen zustande.

Weiterlesen

Anker LED Blitzlicht: Erster externer und MFi-zertifizierter Blitz für das iPhone 11 Verbindung über den Lightning-Port

Verbindung über den Lightning-Port

Der Zubehörmarkt für die aktuelle iPhone-Generation wächst und wächst. Nun soll es in naher Zukunft auch ein besonderes Accessoire für iPhone-Fotografen geben, nämlich einen MFi-LED-Blitz von Anker. Das Produkt wäre damit das erste seiner Art.

Weiterlesen

Blendeo: Langzeitbelichtungen vom iPhone oder iPad aus initiieren Der Download ist kostenlos

Der Download ist kostenlos

Auch wenn die aktuellen Bewertungen für Blendeo (App Store-Link) nicht die allerbesten sind, hat es die Langzeitbelichtungs- und Fotoeditor-App derzeit in eine Story im App Store geschafft. Die Anwendung für iPhone und iPad ist etwa 86 MB groß und benötigt zudem iOS 11.2 oder neuer auf dem Gerät. Die Finanzierung der auch in deutscher Sprache nutzbaren App erfolgt über ein Abonnement-Modell.

Weiterlesen

Relight: Belichtungs-App für iOS unterstützt jetzt neue iPhone 11-Kameras Ab sofort in Version 2.6

Ab sofort in Version 2.6

Auch auf meinen iOS-Geräten hat die Anwendung Relight (App Store-Link) einen Platz im Fotografie-Ordner. Aktuell ist Relight zum Preis von 5,49 Euro im deutschen App Store erhältlich und kann sowohl auf iPhones, als auch auf iPads installiert werden. Die Anwendung benötigt zur Installation auf dem Gerät zudem 14 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.1 oder neuer. Auch eine deutsche Sprachversion ist schon seit einiger Zeit vorhanden.

Weiterlesen

Pixelmator Pro: Bildbearbeitungs-App für macOS bekommt neues Auflösungs-Tool Ab sofort in Version 1.5.4 nutzbar

Ab sofort in Version 1.5.4 nutzbar

Die macOS-Anwendung Pixelmator Pro (Mac App Store-Link) ist ein umfassendes Werkzeug zur Bildbearbeitung, das bereits auf eine jahrelange Erfahrung im Mac App Store zurückgreifen kann. Ursprünglich als Pixelmator ohne Pro gestartet, ist die Pro-Version als vollständig neue App vor rund zwei Jahren gestartet und wird seitdem mit regelmäßigen Aktualisierungen versorgt. Wer bereits mit Pixelmator gearbeitet hat, muss sich allerdings ein wenig umgewöhnen. In der Pro-Version sind die Werkzeuge etwas anderes sortiert, am Ende lässt sich aber auch Pixelmator Pro wie jede andere Software zur Bildbearbeitung bedienen.

Weiterlesen

Adobe Lightroom: Update mit neuen Kameraprofilen und Foto-Direktimport unter iOS RAW-Bilder landen jetzt in der Bibliothek

RAW-Bilder landen jetzt in der Bibliothek

Der bekannte Software-Hersteller Adobe hat seine Fotoverwaltung Adobe Lightroom für Desktop- und Mobilgeräte mit einem frischen Update versehen. Unter iOS kann Adobe Lightroom in zwei getrennten Versionen für das iPhone (App Store-Link) und das iPad (App Store-Link) gratis aus dem App Store geladen und über ein kostenpflichtiges Premium-Feature um einige Funktionen erweitert werden. Die Desktop-Variante lässt sich ebenfalls kostenlos testen und über ein Creative Cloud-Abo aufwerten.

Weiterlesen

ProCamera: Frisches Update bringt Belichtungsreihen und neue Filter mit Ab sofort auf v13.3 updaten

Ab sofort auf v13.3 updaten

Daran besteht kaum ein Zweifel: ProCamera (App Store-Link) von Cocologics zählt zu den besten Kamera-Apps, die es für das iPhone gibt. Aktuell kostet die aus deutscher Entwicklung stammende Anwendung 6,99 Euro, und kann bei 125 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 12.2 oder neuer auf das iPhone geladen werden. Für die Begleit-App auf der Apple Watch sollte man mindestens über watchOS 4.3 oder neuer verfügen. Auch eine deutsche Lokalisierung besteht schon seit längerem.

Weiterlesen

Sun Surveyor: Sonnenvermessungs-App erstellt jetzt auch Kalender-Events Update auf Version 2.6 ist erschienen

Update auf Version 2.6 ist erschienen

Auch auf meinem iPhone ist die App Sun Surveyor (App Store-Link) ein essentieller Bestandteil des „Fotografie“-Ordners. Mit der App kann man sich mittels GPS-Ortung den aktuellen Standort samt entsprechender aktueller Sonnen- und Mondposition anzeigen lassen. Dies geschieht entweder über die integrierte Kompassfunktion, auf einer Kartenansicht oder auch mit einem Augmented Reality-Feature, bei dem der Sonnenverlauf direkt in die aktuelle Umgebung, die per Kamera aufgenommen wird, integriert wird.

Weiterlesen

appgefahren Adventskalender: Das 1. Türchen Individuelle Foto-Geschenke mit Picmentum

Individuelle Foto-Geschenke mit Picmentum

Gestern haben wir es bereits angekündigt, heute geht es mit dem 1. Türchen los. Der appgefahren Adventskalender liefert euch auch in diesem Jahr 24 tolle Überraschungen, wir starten mit sieben Gewinnen der ProCamera-Macher. Die Firma Cocologics aus Mannheim sorgt mit Picmentum (App Store-Link) dafür, dass etwas Farbe an euren Wänden landet.

Weiterlesen

Camera+ 2: Beliebte Kamera-App so günstig wie noch nie Erstmals auf 2,29 Euro reduziert

Erstmals auf 2,29 Euro reduziert

Während Camera+ 2 (App Store-Link) zum Start im Mai 2018 mit 3,49 Euro bezahlt werden musste, lag der Preis zwischenzeitlich sogar bei 4,49 Euro. Zum Black Friday gibt es Rabatt und der Preis fällt erstmals auf nur 2,29 Euro. Der Download ist 113,5 MB groß und für iPhone und iPad erhältlich.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de