Pixelmator Pro: Mac-Version erhält Update mit verbesserter Ebenensteuerung Version 2.4 Odesa jetzt im Mac App Store

Version 2.4 Odesa jetzt im Mac App Store

Pixelmator Pro (Mac App Store-Link) gehört wohl neben Affinity Photo zu einer der besten Alternativen für Adobe Photoshop-Anwendung, die mittlerweile nur noch über ein kostspieliges Abonnement zu haben ist. Pixelmator Pro wird aktuell für 39,99 Euro im deutschen Mac App Store angeboten und benötigt zur Installation neben 437 MB an freiem Speicherplatz auch macOS 10.15 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung der Software besteht bereits seit einiger Zeit.

Weiterlesen


Shot on iPhone Makrofotografie Challenge: Das sind die Gewinnerfotos Welcher Schnappschuss gefällt euch am besten?

Welcher Schnappschuss gefällt euch am besten?

Im Januar hat Apple die „Shot on iPhone Makrofotografie Challenge“ ins Leben gerufen und nach zahlreichen Einsendungen jetzt die 10 besten Fotos prämiert. Die Fotografen und Fotografinnen stammen aus aller Welt, aus Deutschland gibt es dieses Mal keinen Gewinner. Eine Platzierungreihenfolge gibt es nicht, alle 10 Fotos wurden geehrt.

Weiterlesen

Hydra 2: HDR-Kamera-App erscheint in Version 2 mit verbesserter KI Ab sofort im App Store laden

Ab sofort im App Store laden

Seit mittlerweile sieben Jahren gibt es die Kamera-App Hydra schon im deutschen App Store. Auch auf meinem iPhone hat die Anwendung immer noch einen sicheren Platz im Fotografie-Ordner. Besonders bei schlecht ausgeleuchteten Bildbereichen eignet sie sich gut, um wichtige Details nicht in einem Schwarz verschwinden zu lassen und für mehr Dynamik im Motiv zu sorgen. Das Zauberwort heißt hier HDR, „High Dynamic Range“.

Weiterlesen


Flickr: Online-Fotoportal schränkt Gratis-User weiter ein Nur noch 50 nicht-öffentliche Bilder im Account

Nur noch 50 nicht-öffentliche Bilder im Account

Seit das Fotoportal Flickr (App Store-Link) im Jahr 2018 von SmugMug übernommen wurde, geht es den Gratis-Usern des Online-Bildspeichers an den Kragen. Schon nach der Akquisition kündigte das Unternehmen an, Bilder zu entfernen, wenn man als nicht-zahlender Kunde bzw. Kundin mehr als 1.000 Fotos im Account gespeichert hatte. Zudem drehte man an der Preisschraube: Im Jahr 2020 stiegen die Preise für Flickr Premium von 4,39 Euro auf 5,49 Euro/Monat bei jährlicher Zahlungsweise. Mittlerweile kostet der Premium-Account satte 7,49 Euro/Monat bzw. 72 Euro/Jahr.

Weiterlesen

Obscura: Kamera-App erhält neues Design und weitere Aufnahme-Modi Version 3.0 jetzt im App Store

Version 3.0 jetzt im App Store

Wer mehr aus der verbauten iPhone-Kamera unter iOS herausholen möchte, kann zu zahlreichen Alternativen im App Store greifen. Als eine der professionelleren Anwendungen auf diesem Gebiet gilt Obscura (App Store-Link), das sich über einen einmaligen Kauf in Höhe von 9,99 Euro erwerben lässt. Obscura ist knapp 30 MB groß und benötigt iOS 14.1 oder neuer auf dem iPhone.

Weiterlesen

Viewfindr: Diese App lotst euch zu den besten Fotografie-Spots Wettervorhersage und Standorte kombiniert

Wettervorhersage und Standorte kombiniert

Die Landschaftsfotografie erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Amateuren und Profis gleichermaßen. Oftmals nimmt aber die Suche nach geeigneten Fotospots sehr viel Zeit in Anspruch. Und wenn es dann endlich soweit ist und das Shooting beginnen kann, macht häufig das Wetter unerwartet einen Strich durch die Rechnung. Viewfindr (App Store-Link), eine neue Foto-App aus deutscher Entwicklung, will hier Abhilfe schaffen.

Weiterlesen


Pixelmator Photo: Frisches Update verbessert Zugriff auf Fotobibliothek Version 2.0.4 jetzt im App Store

Version 2.0.4 jetzt im App Store

Die Pixelmator-Apps erfreuen sich auf vielen Plattformen großer Beliebtheit. Mit Pixelmator Pro gibt es beispielsweise auf dem Mac eine sehr gute Alternative zu Adobe Photoshop, mit denen die meisten Hobby-Fotografen und -Fotografinnen sicher gut zurechtkommen sollten. Auch auf dem iPad ist mit Pixelmator Photo (App Store-Link) eine App verfügbar.

Weiterlesen

Camera+ 2: Update für beliebte Kamera-App mit zahlreichen Verbesserungen Version 6.1.3 jetzt im App Store

Version 6.1.3 jetzt im App Store

Apples eigene Kamera-App bietet bereits werksseitig eine Möglichkeit, die Linsen des jeweiligen iPhones umfassend nutzen zu können. Wem die Optionen dort nicht ausreichen, findet zahlreiche Drittanbieter-Kamera-Apps im App Store, die oftmals deutlich mehr aus den Objektiven des iPhones herausholen können.

Weiterlesen

Pixelmator Pro: Support für Motion-Dateiformat & 50 Prozent Rabatt Bildbearbeitung auf dem Mac

Bildbearbeitung auf dem Mac

Pixelmator Pro (Mac Store-Link) kommt bei mir täglich zum Einsatz, allerdings nutze ich lediglich Grundfunktionen. Gut: Die Entwicklung steht nie still. Pixelmator Pro wird regelmäßig aktualisiert und in Version 2.3.4 gibt es nun Support für das Motion-Dateiformat. Motion ist eine 49,99 Euro teure Apple-App, mit der man eindrucksvolle 2D- oder 3D-Animationen erstellen kann.

Weiterlesen


Pixelmator Photo: Bildbearbeitungs-App landet jetzt auch auf dem iPhone Ohne In-App-Käufe reduziert auf 3,99 Euro

Ohne In-App-Käufe reduziert auf 3,99 Euro

Die Pixelmator-Apps erfreuen sich auf vielen Plattformen großer Beliebtheit. Mit Pixelmator Pro gibt es beispielsweise auf dem Mac eine sehr gute Alternative zu Adobe Photoshop, mit denen die meisten Hobby-Fotografen und -Fotografinnen sicher gut zurechtkommen sollten. Auch auf dem iPad ist mit Pixelmator Photo (App Store-Link) eine App verfügbar.

Weiterlesen

TouchRetouch: Objekte entfernen ganz ohne Abo-Modell Klassiker bekommt Update auf Version 5.0

Klassiker bekommt Update auf Version 5.0

Wenn eine App nach elf Jahren immer noch Updates bekommt, dann ist es mittlerweile leider keine Selbstverständlichkeit mehr, dass das Bezahlmodell aus den Anfangsjahren des App Stores beibehalten wird. Genau das ist bei TouchRetouch (App Store-Link) der Fall. Und wenn dann auch noch die Funktionen stimmen, hat sich eine solche App ganz sicher eine Erwähnung verdient.

Weiterlesen

Aquasoft YouDesign Calendar: Kalender mit eigenen Fotos, Text und mehr frei gestalten App für Mac und Windows

App für Mac und Windows

Ihr sucht noch eine schönes und individuelles Weihnachtsgeschenk? Ein Kalender mit persönlichen Fotos macht sich immer gut. Und wer den Kalender möglichst schön gestalten möchte, kann zur Software YouDesign Calendar von Aquasoft greifen. Zum Ausprobieren wurde mir eine Lizenz kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen


Creaceed: Black Friday-Deal mit bis zu 60% Rabatt für Hydra, Prizmo und mehr Angebote bis zum 29. November gültig

Angebote bis zum 29. November gültig

Die Black Friday-Deals trudeln zahlreich in unsere Postfächer ein. Neben vielen Angeboten von namhaften Zubehör-Herstellern bieten auch Entwicklerteams ihre Apps für Apples Betriebssysteme vergünstigt an. So auch das Team von Creaceed, das bei uns vor allem für die Foto- und Scanner-Apps Hydra und Prizmo bekannt ist. Nachfolgend gibt es die Rabatte für die Apps aufgelistet, bei denen Ersparnisse von bis zu 60 Prozent möglich sind. Sie alle gelten noch bis zum 29. November 2021.

Weiterlesen

Pixelmator Pro bekommt AI-gesteuerte Hintergrundentfernung Jetzt zum halben Preis erhältlich

Jetzt zum halben Preis erhältlich

Egal ob ihr Pixelmator Pro (App Store-Link) für den Mac schon kennt oder ob ihr das Bildbearbeitungs-Werkzeug bisher noch nicht gekauft habt, ist dieser kleine Artikel interessant für euch. Denn die Anwendung hat heute nicht nur ein umfangreiches Update erhalten, sondern ist auch zum halben Preis erhältlich.

Weiterlesen

Macro by Camera+: Makro-Modus für alle iPhones mit iOS 15 Nicht nur auf das iPhone 13 Pro beschränkt

Nicht nur auf das iPhone 13 Pro beschränkt

Mit dem iPhone 13 Pro hat Apple im Kamera-Bereich nochmals nachgelegt und dem Linsen-Setup auch erstmals einen Makro-Modus für Detailaufnahmen spendiert. Ältere iPhone-Modelle müssen darauf leider verzichten – bis jetzt. Denn das Expertenteam von LateNiteSoft, die auch schon die empfehlenswerte Kamera-App Camera+ 2 (App Store-Link) im App Store veröffentlicht haben, hat nun Macro by Camera+ (App Store-Link) veröffentlicht.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de