Pixelmator Pro im Wert von 43,99 Euro jetzt kostenlos laden Vollversion ohne zukünftige Updates

Vollversion ohne zukünftige Updates

Vor ein paar Monaten gab es eine ähnliche Aktion schon mal bei der MacLife und wenn ihr es damals verpasst habt, euch Pixelmator Pro kostenlos zu sichern, bekommt ihr jetzt eine neue Chance. Direkt auf der Webseite von Pixelmator könnt ihr euch mit eurer E-Mail-Adresse eintragen und einen Download-Link für Pixelmator Pro anfragen.

Weiterlesen


Pixelmator Pro: Foto-Editor nach Update mit Support für LUT-Farbtabellen Version 2.0.8 jetzt im Mac App Store laden

Version 2.0.8 jetzt im Mac App Store laden

Wer auf dem Mac – inklusive der neuen M1-Modelle – nicht auf teure Adobe Photoshop-Abos setzen will, findet mit dem für 32,99 Euro erhältlichen Pixelmator Pro (Mac App Store-Link) seit einiger Zeit eine gute Alternative für den Heimanwender-Bereich. Die etwa 280 MB große und ab macOS 10.14.4 kompatible Anwendung ist komplett in deutscher Sprache nutzbar und wird regelmäßig mit frischen Updates versorgt.

Weiterlesen


ProCamera: Neues Update und ein paar Worte zum Abo-Modell Beliebte Kamera-App für das iPhone

Beliebte Kamera-App für das iPhone

Das aus deutscher Entwicklung stammende ProCamera (App Store-Link) begleitet uns nun schon seit einiger Zeit. Bereits im September 2013 haben wir über die Anwendung berichtet. Seitdem hat sich natürlich einiges getan, es sind Alternativen im App Store gelandet und trotzdem zählt ProCamera auch im Jahr 2021 noch zu den absoluten Empfehlungen für Kamera-Fans.

Weiterlesen

CameraBag für macOS: Neue Lens Flare-Anpassungen mit frischem Update Version 2021.1 jetzt erhältlich

Version 2021.1 jetzt erhältlich

Die Entwickler von Nevercenter sind wieder fleißig gewesen und haben eine Aktualisierung für ihre beliebte macOS-Bildbearbeitungs-App veröffentlicht. CameraBag ist in zwei Versionen auf der Website von Nevercenter erhältlich, CameraBag Photo für 25 USD, und CameraBag Pro für 42 USD. Dies sind aktuell um 15 Prozent reduzierte Preise, sonst werden für die Versionen 30 USD bzw. 50 USD fällig. Mit CameraBag Pro lassen sich neben Fotos auch Videos bearbeiten. Auch eine kostenlose Testversion beider Varianten findet sich auf der Nevercenter-Website, vorausgesetzt wird auf dem Mac mindestens macOS 10.15 sowie 1 GB RAM und 100 MB an freiem Speicherplatz.

Weiterlesen

Just Mobile ShutterGrip 2: Neuer Kameragriff wird ab April erhältlich sein Erfolgreich über Kickstarter finanziert

Erfolgreich über Kickstarter finanziert

Der Hersteller Just Mobile war uns in der Vergangenheit vor allem für hochwertiges und stilvoll designtes Zubehör für iPhones, iPads und MacBooks ein Begriff. Irgendwann wurde es ruhig um das Berliner Unternehmen – bis Just Mobile dann im Januar 2020 mit einer Kickstarter-Kampagne wieder auf sich aufmerksam machte. Im Zuge dessen wurde das Projekt um den Just Mobile ShutterGrip 2 erfolgreich von zahlreichen Unterstützern finanziert.

Weiterlesen


Acorn: Bildbearbeitung für den Mac erscheint in Version 7 Zum Release mit 50 Prozent Rabatt

Zum Release mit 50 Prozent Rabatt

Eine der wohl alteingesessensten Mac-Apps ist die Bildbearbeitungs-Software Acorn, die schon seit dem Jahr 2007 erhältlich ist. Im Verlauf der Jahre gab es zahlreiche Updates und Weiterentwicklungen, allerdings hat sich im großen Stil seit 2017 kaum etwas getan. Das soll sich nun ändern, denn die Entwickler von Acorn haben jetzt eine komplett überarbeitete Version 7 ihrer Kreativ-App für macOS veröffentlicht.

Weiterlesen

Luminar AI: Bild-Editor nach Update mit AI-basierten Wasserspiegelungen Kostenlose Aktualisierung für Nutzer der App

Kostenlose Aktualisierung für Nutzer der App

Das Team von Skylum dürfte den meisten von uns sicher durch ihre Bildbearbeitungs-Apps wie Luminar 4 bekannt sein. Ende des letzten Jahres hat Skylum eine neue Standalone-Anwendung für macOS und Windows veröffentlicht: Luminar AI. Die App ist laut eigener Aussage „der erste Bild-Editor, der komplett auf künstlicher Intelligenz beruht“. Im Mac App Store lässt sich die Anwendung für 109,99 Euro nach einem kostenlosen Download erwerben.

Weiterlesen

PicArrange: Mac-App sortiert Fotos nach Update noch besser Kostenlos im Mac App Store

Kostenlos im Mac App Store

Im vergangenen September haben wir bereits über PicArrange (App Store-Link) berichtet, jetzt gibt es Neuigkeiten aus dem Mac App Store. Die Anwendung ist in einer neuen Version erhältlich und sortiert eure Fotos jetzt noch besser. Insbesondere bei Foto-Bibliotheken mit besonders vielen Bildern kann PicArrange ein sehr nützlicher Helfer sein.

Weiterlesen


Pixelmator Pro: So könnt ihr die Vollversion kostenlos erhalten Bildbearbeitung kostet normalerweise 43,99 Euro

Bildbearbeitung kostet normalerweise 43,99 Euro

Bereits seit mehreren Jahren nutze ich Pixelmator Pro und für meine Bedürfnisse ist die Bildbearbeitung für den Mac mehr als ausreichend ausgestattet. Bilder ausschneiden, mit Ebenen arbeiten, Filter anwenden oder verschiedene Objekte zusammenführen – all das und noch viel mehr ist mit Pixelmator Pro kein Problem.

Weiterlesen

WhatsApp: Messenger testet Funktion für selbstlöschende Bilder Kein Speichern auf dem Gerät möglich

Kein Speichern auf dem Gerät möglich

Laut aktuellen Informationen des immer gut informierten Teams von WABetaInfo soll der Facebook-Konzern für den hauseigenen Messenger WhatsApp (App Store-Link) an einer Funktion arbeiten, die selbstlöschende Fotos in Chats integriert. Laut WABetaInfo könne der Empfänger die Bilder einmalig ansehen, diese aber nicht in der eigenen Fotobibliothek speichern.

Weiterlesen

Hype um Dispo: Einwegkamera-App liefert Bildergebnisse erst am nächsten Tag Aktuell nur per Einladung zugänglich

Aktuell nur per Einladung zugänglich

Gerade als wir dachten, dass sich der endlose Hype um die Audio-Community Clubhouse etwas gelegt hat, kommt gleich die nächste exklusive App um die Ecke. In diesem Fall handelt es sich um eine digitale Einwegkamera namens Dispo (App Store-Link), die sich kostenlos aus dem deutschen App Store auf das iPhone herunterladen lässt und neben 78 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 14.0 oder neuer auf dem Gerät benötigt. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht.

Weiterlesen


Pixelmator Pro: Entwickler veröffentlichen Video-Guide für Photoshop-Alternative Eine tolle Hilfe für Einsteiger

Eine tolle Hilfe für Einsteiger

Es dürfte mittlerweile fast ein Jahrzehnt sein. So lange nutze ich Pixelmator beziehungsweise Pixelmator Pr‪o bereits. Das aktuell für 43,99 Euro erhältliche Bildbearbeitungs-Werkzeug aus dem Mac App Store gilt für viele Nutzer als Photoshop-Alternative, ich persönlich reize die Möglichkeiten wohl eh kaum aus. Mal ein paar Bilder zurechtschneiden, ein wenig mit Ebenen arbeiten und Objekte freistellen sowie Text oder Effekte hinzufügen, das sind die Hauptaufgaben.

Weiterlesen

Pexels: Kostenfreie Bilddatenbank mit neuem Design & Widgets Jetzt neues Update laden

Jetzt neues Update laden

Neben Unsplash ist auch die Bilddatenbank Pexels (App Store-Link) eine gute Anlaufstelle für kostenlose Stock-Fotos. Sollten wir mal ein Foto zu einem bestimmten Thema suchen, schauen wir uns zuerst in den Gratis-Datenbanken um. Werden wir hier nicht fündig, greifen wir auf Kauf-Inhalte zurück.

Weiterlesen

iPhone 12 Pro: Blumen mit der iPhone-Kamera fotografieren Apple bewirbt die neuen iPhone-Modelle

Apple bewirbt die neuen iPhone-Modelle

Die Kameras in Smartphones werden immer besser und sind ein wichtiges Verkaufsargument. Kein Wunder, dass Apple diverse Kampagnen fährt, um die tolle Qualität der iPhone-Kameras hervorzuheben. Diesmal hat man sich mit Nathan und Kiana Underwood zusammengeschlossen. Nathan erklärt, wie man mit dem iPhone 12 Pro wunderschöne Blumenarrangements aufnehmen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de