Parrot Rolling Spider: Fliegende MiniDrone für 29 Euro im Angebot (vorbei)

Aktuell gibt es die App-gesteuerte MiniDrone Parrot Rolling Spider günstiger zu kaufen

Update um 9:54 Uhr: Das ging schneller als gedacht, die MiniDrone ist bereits ausverkauft. Schade!

Nach dem ausführlichen Test im September 2014 kann ich definitiv behaupten: Man wird nie erwachsen. Mit dem Rolling Spider aus der Serie Parrot MiniDrones dürfte selbst beim härtesten Kerl das Kind im Manne geweckt werden. Der kleine Quadrocopter hat einige Tricks auf Lager, ist dank einer tollen App einfach zu steuern und vor allem bezahlbar. Heute bietet Parrot über den eigenen eBay-Shop einen wirklich satten Rabatt für das kleine Spielzeug an.

  • Parrot MiniDrone Rolling Spider für 29 Euro (eBay-Link)

Der Preis liegt bei sehr starken 29 Euro, aktuell der günstigste Preis im Internet – bei anderen Anbietern zahlt man mindestens 50 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung lag zur Markteinführung bei mindestens 99 Euro. Bei dem Preis kann man also wirklich nicht viel verkehrt machen.

Weiterlesen

Letzte Chance: Parrot MiniDrones mit Gutschein 10 Euro günstiger kaufen

In diesem Monat haben wir Rolling Spider und Jumping Sumo, die beiden Parrot MiniDrones, für euch getestet.

Wir haben uns gedacht: Einen einfachen Test kann jeder schreiben. Zusätzlich zu unseren Eindrücken zu den beiden Geräten haben wir mit Saturn verhandelt und konnten einen exklusiven 10-Euro-Gutschein für euch herausholen, mit dem ihr beim Kauf der kleinen Hightech-Spielzeugen bares Geld sparen könnt. Die Gutscheine sind nur noch bis morgen gültig, bei Interesse solltet ihr also schnell zuschlagen. Vorher wollen wir euch aber noch verraten, was ihr mit Rolling Spider und Jumping Sumo anstellen könnt.

Weiterlesen

Parrot MiniDrones: Rolling Spider im Test – der Spaßocopter

Mit der AR.Drone hat Parrot den Markt für elektronisches Spielzeug revolutioniert. Heute stellen wir euch mit dem Rolling Spider einen deutlich günstigeren Einstieg in die Welt des Fliegens vor.

In der Vergangenheit gab es bereits einige Spielzeug-Helis, die man mit dem iPhone oder iPad steuern konnte. Meist war ein Adapter notwendig, die App war alles andere als schick und die Qualität der Produkte war – naja. Letztlich sind 20 bis 50 Euro einfach nicht genug für ein Produkt dieser Art. Wer bereit ist ein wenig mehr Geld auszugeben, sollte einen Blick auf die neuen Parrot MiniDrones werfen: Für den Rolling Spider verlangt der Hersteller nur 99 Euro (zum Shop), dank eines Gutscheincodes könnt ihr bei uns sogar noch 10 Euro sparen. Dazu aber später mehr – zunächst wollen wir uns um den kleinen Quadrocopter kümmern.

Weiterlesen

Parrot MiniDrones: App-gesteuerte Hightech-Spielzeuge landen in Deutschland

Heute gibt es für alle Technik-Freunde nicht nur neue MacBooks, sondern auch neue Spielzeuge: Wir stellen euch die Parrot MiniDrones vor.

Es besteht kaum ein Zweifel daran, dass die Parrot AR.Drone das spektakulärste Gadget für iPhone und iPad ist. Der Quadrocopter ist eine richtig spaßige Sache, mit einem Kaufpreis von rund 400 Euro aber auch leider ziemlich teuer. Das hat wohl auch Parrot erkannt und mit den neuen MiniDrones eine preiswerte Alternative entwickelt, die man ab sofort bei Saturn bestellen kann.

Die Parrot MiniDrone Rolling Spider ist quasi eine XS-Ausgabe der großen AR.Drone. Der kleine Quadrocopter kostet 99,95 Euro (zum Shop) und wiegt nur 55 Gramm, womit er über hervorragende Flugeigenschaften verfügen sollte. Doch der Rolling Spider macht nicht nur in der Luft mit Geschwindigkeiten von bis zu 18 km/h und einer Reichweite von 20 Metern eine gute Figur…

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de