Schulplaner: Umfangreiche App für Schüler und Eltern reduziert

In den Ferien wurden wir immer mal wieder gefragt, welche App wir für Schüler empfehlen, die ihre Informationen digitalisieren wollen.

Eine der besten Apps auf diesem Gebiet ist ohne Zweifel der Schulplaner (App Store-Link), der zum Ferienende in NRW mal wieder von 1,59 Euro auf 79 Cent reduziert wurde. Leider gibt es keine Version für das iPad, trotzdem bietet der Schulplaner zahlreiche Funktionen, die die App zu einem nützlichen Werkzeug machen.

Es fängt natürlich alles mit einem Stundenplan an, den man einfach in der App hinterlegen kann. Dabei kann man sogar mehrere Pläne gleichzeitig anlegen – das ist zum Beispiel für Eltern nützlich, die mehrere Kinder in die Schule schicken. Praktisch ist die Wochenansicht: Wenn man das iPhone dreht, werden im Querformat alle Tage angezeigt. Es ist übrigens kein Problem, Stundenpläne mit wöchentlichen Änderungen zu erstellen – ganz unten findet ihr ein Video-Tutorial, das genau diese Funktion zeigt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de