Tweek: Neues Futter für TV-Junkies

Was wären wir ohne Fernsehen? Man weiß es nicht. Für TV-Junkies gibt es jetzt eine weitere interessante App.

Seit wenigen Tagen kann man Tweek (App Store-Link) auch auf dem iPhone nutzen. Mit dem Update auf Version 2.0 ist die nur 0,6 MB große App zur Universal-App geworden und kann weiterhin kostenlos geladen werden. Zur Nutzung ist allerdings ein Facebook-Konto notwendig – warum, das wollen wir euch natürlich erklären.

Tweek liefert dem Nutzer personalisierte Empfehlungen für Film und Fernsehen. Im Handumdrehen kann man sich zum Beispiel die Tipps der eigenen Freunde anzeigen lassen – hier wird der Facebook-Login verwendet. Alternativ kann man sich auch die Empfehlungen aller Nutzer anzeigen lassen, hier wird es aber schnell sehr unübersichtlich.

Nett gemacht finde ich das integrierte TV-Programm, das alle üblichen Sender integriert. Hier kann man nicht nur auf die Schnelle nachschauen, was überhaupt läuft, sondern auch Sendungen auf die Watchlist packen oder die mit „Gefällt mir“ markieren, um sie Freunden zu empfehlen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de