Live-Stream in der ran-App: Real Madrid gegen FC Bayern

Heute Abend schaut die Fußball-Welt nach Madrid. Wie werden sich die Bayern dort schlagen?

Man kann von den Bayern denken, was man will. Heute Abend sollte Fußball-Deutschland meiner Meinung nach aber geschlossen hinter dem Club aus München stehen, wenn es im Rückspiel des Champions League-Halbfinales gegen Real Madrid zu Sache geht. Für den deutschen Fußball wäre ein Finaleinzug schließlich eine grandiose Sache.

Das Spiel wird natürlich heute Abend auf SAT1 übertragen, aber es soll ja Nutzer geben, die unterwegs sind und keinen Fernseher in der Nähe haben. Hier empfiehlt sich die Installation der kostenlos ran-App (App Store-Link).

In der knapp 30 MB großen Universal-App für iPhone und iPad wird das Spiel live (und in Farbe) übertragen. Ganz nebenbei gibt es auch noch Zusatz-Features wie Live-Ticker, Videos, News und Tabellen. Und selbst wenn ihr euch nicht von eurer bisher heißgeliebten Fußball-App trennen wollt – für das spannende Spiel lohnt sich der Download heute ganz bestimmt.

Kommentare 65 Antworten

      1. Na das geht ja noch aber komm ich damit über das Spiel, 2gb… Weiß ja nicht mit wieviel das „gestreamt“ wird, deswegen die frage. Hab 2 Gb…

        1. Naja, es heißt ja auch nicht wenn deine 2gb zu ende ist, dass es dann abbricht;) ich gehe davon aus dass nach deinen 2gb gedrosselt wird und nicht komplett gekappt:)

          Sollte klappen

  1. Ich hoffe das Bayern 2:1 gewinnt oder ein Unentschieden wäre auch ok fürs weiter kommen.Ich bin mal gespannt ob Real gewinnt da Sie ja im voraus so groß geprallt haben.

  2. Bayern muss weiterkommen! 🙂

    Allerdings sollte ran es endlich mal schaffen das Online-Angebot stabil zu übertragen. Ständiges puffern und vorspulen nervt ungemein beim schauen.
    An der Internetverbindung liegt’s da nicht. Alles andere läuft zu der Zeit immer tadellos nur ran sehr oft nicht bei guten 20 Mbit laut Messung.
    Und nein, es läuft dann immer ausschließlich nur das Spiel 😉

          1. Ich mrine es allgemein Bayern ist in der Bundesliga Rekordmeister und im Pokal und in der Cl haben sie eben auch schon Titel das reicht. Schlimm genug, dass ich in Bayern wohne. 🙂

  3. Also die App bekommt bei mir nur einen Live-Ton zustande und ran.de puffert und spült nun in Halbzeit 2, wobei es in der ersten Hälfte noch problemlos war. Darf nicht wahr sein ran!

          1. Auch ich verschreibe mich manchmal. Aber ich stehe dann auch dazu und dislike deswegen nicht andere! Und so schlimm fand ich deinen Verschreiber auch nicht. Aber manch einer versteht halt keinen Spaß…

      1. ich werd grad noch zusammenbekommen was ich das Spiel über alles probiert hab …
        sowohl erst unterwegs, wie dann daheim mit WLAN …
        wenn’s bei dir auf’m iPad ging, dann freu dir eins, aber bei mir ging’s definitiv NICHT !

  4. Ein guter Tipp, diese App. Habe keinen SAT1-Empfang und konnte zumindest die zweite Halbzeit schauen. Hatte aber anfangs auch das Problem, dass ich nur Ton hatte. War erst nach der Werbung in der zweiten Halbzeit so, dass ich auch Bild hatte.
    Und Bayern hat’s doch geschafft! Finale mit deutscher Beteiligung!

  5. Also hier mal mein Resümee 😉
    Ran App. iPhone 4s, ohne Probleme, komplettes Spiel durch trotz schlechten 3G Empfanges. bisher noch keine Nachricht über eine Drosselung bekommen. Also wohl keine 2 Gb gebraucht….
    Ipad2 mit UMTS leider nur Ton live bekommen. Anderes iPad 2 via Tethering mit iPhone, auch nur Ton bekommen. Scheint wohl absichtlich so zu sein. Kann sein das es im WLAN funktioniert, nur ne Mutmaßung….
    Für mich die beste Alternative zu TV. Hatte nur 1-2 mal Probleme mit der Verbindung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de