Champions League: Die Apps zum Finale

Heute Abend ist es endlich soweit: In London findet das Champions League Finale zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München statt. Wir haben die passenden Apps für euch.

Zunächst wollen wir euch natürlich verraten, wie man mit dem iPhone oder iPad Farbe bekennen kann. Wer sich die offiziellen Apps der Vereine laden will, kann das natürlich kostenlos tun. Borussia Dortmund (App Store-Link) gibt es für das iPhone, unter anderem mit einem eigenen BVB-Ticker, zahlreichen Videos und Hintergrundberichten. Schade: Die App ist noch nicht für das iPhone 5 optimiert, technisch also keine Champions League.

Da macht es der FC Bayern (App Store-Link) besser – die App der Münchner ist schon länger angepasst. Auf dem iPhone gibt es neben Nachrichten auch einen eigenen FCB-Ticker, das Angebot ist vergleichbar. Schade, dass man auf Radio und FCB.tv nur mit Abo zugreifen kann. Klasse dagegen: FC Bayern München HD (App Store-Link) steht auch für das iPad zum Download bereit.

Weiterlesen

QuickCL: Champions League immer im Blick

Zur Europameisterschaft haben wir bereits über QuickEURO 2012 berichtet. Nun gibt es von den gleichen Entwicklern eine App für die Champions League.

In den ersten drei Gruppenspielen sind die drei deutschen Clubs aus Dortmund, Gelsenkirchen und München ja recht gut gestartet. Wer die Ergebnisse und Tabellen der Champions League immer im Blick behalten möchte, sollte einen Blick auf die iPad-Applikation QuickCL (App Store-Link) werfen. Die Basis-Version wird kostenlos angeboten und kann durch einen kleinen In-App-Kauf um interessante Funktionen erweitert werden.

Fangen wir aber erst einmal mit dem Standard-Paket an. QuickCL bietet einen einfachen Überblick über alle Partien, Ergebnisse und Tabellen der Champions League. Die App ist dabei so einfach aufgebaut, dass man alle Spiele auf nur drei Seiten überblicken kann – die Navigation erfolgt daher um einiges schneller als über bekannte Fußball-Webseiten wie zum Beispiel dem Kicker.

Weiterlesen

Live-Stream in der ran-App: Real Madrid gegen FC Bayern

Heute Abend schaut die Fußball-Welt nach Madrid. Wie werden sich die Bayern dort schlagen?

Man kann von den Bayern denken, was man will. Heute Abend sollte Fußball-Deutschland meiner Meinung nach aber geschlossen hinter dem Club aus München stehen, wenn es im Rückspiel des Champions League-Halbfinales gegen Real Madrid zu Sache geht. Für den deutschen Fußball wäre ein Finaleinzug schließlich eine grandiose Sache.

Das Spiel wird natürlich heute Abend auf SAT1 übertragen, aber es soll ja Nutzer geben, die unterwegs sind und keinen Fernseher in der Nähe haben. Hier empfiehlt sich die Installation der kostenlos ran-App (App Store-Link).

In der knapp 30 MB großen Universal-App für iPhone und iPad wird das Spiel live (und in Farbe) übertragen. Ganz nebenbei gibt es auch noch Zusatz-Features wie Live-Ticker, Videos, News und Tabellen. Und selbst wenn ihr euch nicht von eurer bisher heißgeliebten Fußball-App trennen wollt – für das spannende Spiel lohnt sich der Download heute ganz bestimmt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de