WWDC 2018: Apple überträgt Keynote im Live-Stream

Gestern Abend hat Apple die Keynote offiziell bestätigt, nun folgt auch die Ankündigung eines Live-Streams.

Nachdem die letzte Präsentation rund um das neue günstige iPad nicht in einem Live-Stream verfolgt werden kann, sieht es auf der kommenden Keynote anders aus. Zum Start der WWDC am 4. Juni wird Apple ab 19:00 Uhr deutscher Zeit wieder eine Übertragung im Stream anbieten, wie jetzt auf der Apple-Webseite bestätigt wurde.

Weiterlesen

Apple-Event am Dienstag ohne Live-Stream: Kommt ein neues günstiges iPad?

Am Dienstag findet das erste Apple-Event des Jahres in Chicago statt. Es wird etwas anders ablaufen als in den vergangenen Jahren.

Wenn Apple am Dienstag in Chicago um 17:00 Uhr deutscher Zeit seine erste Keynote des Jahres starten wird, werden wir nicht wie gewohnt zuschauen können. Anders als in den letzten Jahren wird das Event nicht per Live-Stream übertragen, wird später aber immerhin als Aufzeichnung zu sehen sein.

Weiterlesen

Bereit für die Keynote: Apple aktualisiert Streaming-App fürs Apple TV

Nur noch sechs Tage bis zur nächsten Keynote von Apple. Das anstehende iPhone-Event kann auch per Live-Stream verfolgt werden.

In sechs Tagen wissen wir mehr: Stimmen alle bisherigen Gerüchte? Kommt das neue iPhone mit einem größeren Display und einem randlosen Design? Fällt der Home-Button weg und integrierte Apple eine Gesichtserkennung? Gibt es möglicherweise noch die eine oder andere Überraschung? Was genau Tim Cook und seine Kollegen im neuen Steve Jobs Theater vorstellen, ist natürlich noch nicht bekannt.

Weiterlesen

WWDC 2017: Apple bestätigt Live-Stream der Eröffnungs-Keynote für alle

Noch zehn Tage bis zur nächsten Apple-Keynote. Auf der WWDC wird der Konzern aus Cupertino unter anderem seine neuen Betriebssysteme präsentieren.

In den letzten Jahren ist es zur Tradition geworden, dass Apple seine Keynote zur Eröffnung der Entwickler-Konferenz WWDC im Live-Stream überträgt. Da man sich bei Apple aber nie so sicher sein kann, freuen wir uns nun über die offizielle Bestätigung der Live-Übertragung auf der Apple-Webseite.

Weiterlesen

Der Keynote-Fahrplan: So verpasst ihr heute Abend keine Neuigkeit

Heute Abend stellt Apple neue Produkte vor – darunter auf jeden Fall das neue iPhone 7. Wir verraten euch, wie ihr keine wichtige News verpasst.

„See you on the 7th“, heißt Apples Motto für den heutigen 7. September. Am Abend wird ab 7 Uhr deutscher Zeit das iPhone 7 vorgestellt – und vermutlich noch das eine oder andere Extra. Auf dem Plan steht neben einer neuen Apple Watch auch eine Aktualisierung der MacBook-Reihe, zudem dürfte Apple einen Veröffentlichungstermin für das neue iOS 10 bekannt geben. Damit ihr heute Abend ganz sicher keine wichtige Meldung verpasst, haben wir einen kleinen Fahrplan für euch erstellt.

Weiterlesen

Apple kündigt Live-Stream der WWDC-Keynote am Montag offiziell an

Alle Apple-Fans dürfen sich zurücklehnen und entspannen: Es wird einen Live-Stream der Apple-Keynote am kommenden Montag geben.

Die nächste Präsentation steht an. Am kommenden Montag, den 13. Juni, wird Apple ab 19:00 Uhr deutscher Zeit die Entwickler-Konferenz WWDC mit einer offiziellen Keynote eröffnen. Wie nun auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite bekannt gemacht wurde, wird die Veranstaltung für alle nicht anwesenden Entwickler und natürlich auch alle anderen Nutzer per Live-Stream übertragen.

Weiterlesen

Ab 18:00 Uhr: Live-Stream, Live-Ticker & anschließender Keynote-Talk

Nur noch weniger als 10 Stunden bis zur ersten Apple-Keynote des Jahres. Wir fassen noch einmal alle wichtigen Info-Quellen für euch zusammen.

Die Präsentation im Live-Stream: Schon kurz nach dem Versand der Einladungen hat Apple auf seiner Webseite eine Sonderseite für die Veranstaltung am heutigen Abend erstellt. Unter diesem Link werdet ihr heute Abend den offiziellen Live-Stream von der Veranstaltung sehen können, vermutlich geht das ganze schon ein paar Minuten zuvor online. Um den Live-Stream direkt auf der Apple-Webseite anzuschauen, benötigt ihr mindestens ein Gerät mit iOS 7, einen Mac mit OS X 10.8.5 oder einen PC mit Windows 10 und Microsoft Edge. Alternativ könnt ihr den Stream mit dem Apple TV der zweiten, dritten oder vierten Generation verfolgen, dort ist im Hauptmenü eine App namens „Apple Events“ zu finden.

Weiterlesen

Super Bowl 2016: Live-Stream per App auf iPhone & iPad verfolgen

Das Finale des 50. Super Bowl steht bevor. Die Denver Broncos und die Carolina Panthers treten gegeneinander an.

Ich oute mich: Ich habe überhaupt gar keine Ahnung von Football. Ich kenne keine einzige Regel, habe keine Ahnung wie viele Spieler auf dem Feld stehen und werde das 50. Super Bowl-Finale definitiv verpassen. Aber der US-Kultsport wird auch hierzulande immer berühmter und es gibt viele Fans, die sich das Super Bowl-Finale ansehen möchten. Doch wie empfange ich das Live-Bild samt Live-Kommentar via iPhone und iPad? Wir listen euch alle Möglichkeiten.

Weiterlesen

Periscope: Live-Streaming-App unterstützt jetzt auch GoPro-Kameras

Mit Periscope von Twitter lassen sich im Handumdrehen eigene Live-Streams ins Internet stellen. Ab sofort ist die App noch flexibler nutzbar.

Einen eigenen Live-Stream ins Internet zu stellen, war vor einigen Jahren nur etwas für echte Experten. Mittlerweile ist eine solche Übertragung in Echtzeit selbst mit einfach zu bedienen Apps möglich. Neben Facebook mischt in diesem Bereich auch ein anderes bekanntes soziales Netzwerk mit: Twitter. Unter dem Namen Periscope (App Store-Link) gibt es schon seit einiger Zeit ein entsprechendes Projekt, das ohne große Vorkenntnisse genutzt werden kann. Mit dem neusten Update kann Periscope auch zusammen mit einer aktuellen GoPro-Kamera genutzt werden und ist so noch flexibler einsetzbar.

Weiterlesen

Apple bestätigt Live-Stream für Keynote am 16. Oktober (Update)

Können wir die nächste Apple-Präsentation wieder im Live-Stream verfolgen? Ersten Gerüchten zufolge sieht es gut aus.

Update um 11:00 Uhr: Was heute Morgen noch ein Gerücht war, wurde nun offiziell von Apple bestätigt. Die Keynote am 16. Oktober wird auf der Webseite apple.com/live und per Apple TV live übertragen.

Der amerikanische Apple-Blog MacRumors will aus einer internen Quelle erfahren haben, dass Apple für die anstehende Keynote am nächsten Donnerstag einen Live-Stream plant. Während im Vorlauf der letzten Präsentation, auf der das neue iPhone und die Apple Watch gezeigt wurden, bereits eine sehr frühe Ankündigung gab, hat sich Apple bisher noch nicht offiziell zu einem möglichen Live-Stream geäußert. Ungewöhnlich ist das nicht – in den letzten Jahren gab es diese Infos meist erst wenige Stunden vor der Keynote.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Technik dieses Mal mitspielt. Im September gab es nicht nur ständige Aussetzer und Bild-Probleme, sondern auch erhebliche Schwierigkeiten mit dem Ton – teilweise war international die chinesische Übersetzung zu hören.

Weiterlesen

Jetzt einschalten: appgefahren Talk live aus Bochum

Apple hat seine neuen Produkte präsentiert – und wir quatschen darüber. Schaltet jetzt ein beim appgefahren Talk direkt aus Bochum.

Mit einem Klick auf das Vorschau-Bild gelangt ihr direkt zu unserem Live-Stream auf twitch.tv/appgefahren. Falls ihr mit dem iPhone oder iPad online seid, könnt ihr den Live-Stream über diesen Direkt-Link ohne Umwege starten. Los geht es in etwa um 21:00 Uhr!

Für Kommentare, die wir zusammen mit unserem Gast direkt beantworten, nutzt ihr entweder den Kommentar-Bereich in diesem Artikel oder den in die Twitch-Webseite integrierten Chat. Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen!

Weiterlesen

Apple überträgt Keynote am Dienstag per Live-Stream

Wir haben noch eine gute Nachricht für alle Apple-Fans: Die Keynote am kommenden Dienstag wird per Live-Stream übertragen.

Zunächst einmal vielen Dank für eure vielen Zuschriften in den gestrigen Abendstunden und auch schon heute Früh. Ungewohnt früh hat Apple eine Live-Seite für die anstehende Keynote eingerichtet und einen Live-Stream angekündigt. Normalerweise ist man einen solchen Service gar nicht gewohnt, oftmals gibt es erst wenige Stunden vor der Präsentation entsprechende Hinweise.

Den Stream kann man entweder mit einem Mac und Safari, den Apple TV oder auch dem iPhone oder iPad empfangen. Los geht es, wie man auch am großen Counter erkennen kann, am Dienstag um 19 Uhr deutscher Zeit.

Weiterlesen

Jetzt einschalten: appgefahren Talk, die Live-Sendung zur Keynote

Kurz nach dem Ende der Keynote starten wir ein neues Projekt. Wir gehen live für euch auf „Sendung“ und sprechen über die Apple-Präsentation auf der WWDC.

appgefahren Talk

Update um 21:06 Uhr: Wir sind jetzt live auf Twitch.tv! Wer mit uns die neusten Apple-Upgrades diskutieren möchte, schaltet jetzt ein. Bis gleich!

Nachdem ihr die Keynote im Moscone Center in San Francisco über Apples Live-Stream verfolgt habt, lohnt sich das Umschalten auf twitch.tv/appgefahren. Etwa 15 bis 20 Minuten im Anschluss an die Präsentation von Apple gehen wir dort live aus unserem Bochumer Büro auf Sendung und diskutieren mit euch über die Keynote. Der appgefahren-Stream kann kostenlos und ohne Anmeldung verfolgt werden.

Weiterlesen

Twitch: Die Fernseh-App für Spiele, Live-Events & den appgefahren Talk

Läuft mal wieder nichts im Fernsehen? Wie wäre es mit Einblicken in die Spiele-Welt? Genau das bietet Twitch.

Der Online-Streaming-Dienst Twitch.tv bietet seit einiger Zeit auch eine App für iPhone und iPad an. Sie heißt der Einfachheit halber Twitch (App Store-Link) und kann kostenlos aus dem App Store geladen werden. Über die App gelangt man an die gleichen Inhalte wie über die Webseite, Navigation und Aufmachung sind allerdings perfekt an die iOS-Geräte angepasst.

In erster Linie richtet sich Twitch an Gamer. Immerhin kann man dort zu fast jedem Spiel einen Live-Stream finden, in dem irgendein Zocker auf der Welt zeigt, wie er ein bestimmtes Spiel spielt. World of Warcraft und Counter Strike sind dort genau so Zuhause wie Minecraft oder Mario Kart 8.

Weiterlesen

WWDC-Keynote am Montag: Apple bietet Live-Stream der Präsentation an

Apple hat soeben eine Sonderseite für die am Montag stattfindende Präsentation scharf geschaltet – mit guten Nachrichten.

Es ist ja nicht immer ganz sicher, ob Apple seine Keynotes tatsächlich im Internet als Video-Stream überträgt. Oft bekommt der Nutzer erst wenige Stunden vor dem Event mit, ob es eine Live-Übertragung gibt. Im Vorfeld der am Montag starteten Worldwide Developer Conference in San Francisco gibt es gute Nachrichten: Apple bietet einen Live-Stream an.

Am 2. Juni wird man die Keynote ab 19:00 Uhr auf Mac-Computern mit Safari, iOS-Geräten, dem Apple TV der zweiten oder dritten Generation sowie Windows-Computer mit QuickTime 7 verfolgen können. Dazu ruft ihr einfach diese WWDC-Sonderseite auf.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de