Pac-Man Games: Sechs Klassiker in einer App

Auch Namco hat wieder einmal eine neue App veröffentlicht. Heute haben wir uns Pac-Man Games (App Store-Link) angesehen.

Die Unviersal-App muss mit 2,39 Euro entlohnt werden und dafür bekommt man sechs Spieleklassiker in einer App geboten. In unserem nachstehenden Video (YouTube-Link), könnt ihr euch alle Spiele kurz ansehen und dann entscheiden, ob sich für euch der Download lohnt.

Mit persönlich gefallen die Spiele nicht so gut, allerdings bin ich auch kein Pac Man Fan. Wer Pac-Man S, Galaga S, DigDug S, Rally-X , Gator Panic S und Pac-Chain S auf iPhone und iPad spielen möchte, ist mit der Universal-App natürlich gut bedient.

Des Weiteren kann man Punkte nur dann sammeln, wenn man sich mit Facebook verbindet – gespielt werden kann jedoch auch ohne Anmeldung. Zusätzlich gibt es einen „Eigenen Raum“, in dem man seinen Charakter neu einkleiden kann. Hier muss die Kleidung dann mit den gesammelten Münzen bezahlt werden – In-App-Käufe habe ich nicht gefunden. Mein Fazit: Für Fans ist die App gelungen, allen anderen würde ich raten, erst das Video anszusehen, bevor ihr zum Kauf übergeht.

Kommentare 8 Antworten

    1. Na irgendwer muss es doch machen, wenn es keinen gibt 😉
      Hast aber auch schon recht.
      Mir persönlich gefallen diese PacMan-Spiele auch nicht so sehr. Keine Ahnung, wie es da in der Redaktion ausschaut.

    2. Kommentator mag es pers. nicht. Das ist doch ok. Aber er hat trotzdem ausführlich, objektiv, unvoreingenommen und wertneutral darüber berichtet , so dass jeder sich eine eig. Meinung bilden kann.

  1. Facebook? Gnaaa! danke, dann verzichte ich doch lieber auf diesen Teil der Nerd-Welt. Könnt ihr mit eigentlich ein Tetris fürs iPad empfehlen?

    1. Hast Recht. Ist ne verachtenswerte widerrechtliche Datensammler Bande, die man besser vernachlässigt. Schade, dass da freiwillig jmd. mitmacht.

      1. Das ist gar nicht mein Problem, meine Daten hat Google sowieso, und Facebook vermutlich auch. Ich kann nur diesen Zwang, auf Facebook zu sein nicht ab, ob wegen einer Jahrgangsgruppe oder für Achievments, überall bloß Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de