Reigns: Game of Thrones Edition kommt mit technischen Finessen

Kartenspiel-Kracher startet in der kommenden Woche

Reigns_GameOfThrones - Key Art

Auf dieses Spiel warte ich bereits seit der Ankündigung im August. Nachdem ich die ersten beiden Teile bereits gespielt habe, werde ich mir natürlich auch Reigns: Game of Thrones (App Store-Link) nicht entgehen lassen. Während es bereits die ersten Informationen rund um die Charaktere und die Geschichte gab, folgen nun ein paar technische Details.

Freuen dürfen sich an dieser Stelle Nutzer eines iPhone X, iPhone XS oder iPhone XS Max, aber auch zukünftige Käufer eines iPhone XR. Bei Geräten mit Face ID nutzt Reigns: Game of Thrones die Gesichtserkennung, um zu sehen, wo genau sich eure Augen befinden. Aber wofür soll das gut sein?

Wie bereits in den vorherigen Teilen des Spiels wird es auch in Reigns: Game of Thrones Charaktere geben, die auf eurer Seite stehen, während andere nichts von euch halten. Die einen schauen euch in die Augen, während die anderen einen Augenkontakt tunlichst vermeiden. Definitiv eine tolle Idee, die wir so noch in keinem Spiel gesehen haben.

Reigns_GameOfThrones - Screen 2

Darauf müsst ihr euch in Reigns: Game of Thrones gefasst machen

Worum es in dieser ganz besonderen Edition aus Reigns geht? Die feurigen Visionen von Melisandre fordern den Eisernen Thron – in der Rolle von Cersei Lannister, Jon Snow, Daenerys Targaryen geht es darum, die komplexen Beziehungen und feindlichen Fraktionen der Sieben Königreiche sorgfältig zu steuern.

Als Spieler verwendet unbarmherzige Taktiken, um politische Rivalen zu überlisten und sie mit undurchdringlichem Charme zu besiegen. Man bewahrt dabei hoffentlich das Gleichgewicht und buhlt um die Gunst der Menschen, um seine Herrschaft zu verlängern und vielleicht eines Tages die Schrecken des kommenden Winters zu überleben.

Am eigentlichen Spielprinzip von Reigns wird sich in der Game of Thrones Edition zum Glück nicht viel ändern: Als König muss man durch Tinder-ähnliche Wischbewegungen Entscheidung treffen und das Königreich im Gleichgewicht halten. Erscheinen wird das Premium-Spiel am 18. Oktober für einen Preis von 4,49 Euro inklusive einer Lokalisierung in zwölf verschiedenen Sprachen.

Reigns: Game of Thrones
Reigns: Game of Thrones
Entwickler: Devolver Digital
Preis: 4,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de