Analytiks: Eleganter Zugriff auf Google Analytics

Erst seit wenigen Tagen hat Google eine Analaytics App für Android-Smartphones veröffentlicht, eine iOS-Version gibt es nicht.

Mit Analytiks (App Store-Link) kommen aber auch iPhone-Nutzer in den Genuss mobil auf die Statistiken ihrer Webseite zugreifen zu können. Der Download muss mit 79 Cent bezahlt werden und erst gestern wurde mit einem Update das Layout erneuert und zwei unterschiedliche Designs hinzugefügt.

Natürlich muss man sich mit seinem Google Analytics Account anmelden, um die Statistiken einsehen zu können. Vorweg sei gesagt, dass alle Beschriftungen nur in englischer Sprache verfügbar sind, doch mit wenigen Kenntnissen bekommt man „visits“ oder „pageviews“ schnell übersetzt.

Auf der Startseite gibt es dann Zahlen und Informationen zu den täglichen Besuchern, und von wo sie auf eure Webseite gelangt sind – genau diese Daten stehen direkt eine Zeile tiefer für den ganzen Monat. Ein Diagramm veranschaulicht den Verlauf. Möchte man nun weitere Details aufrufen, kann man mit einem Klick auf das obere rechte Icon zum zweiten Dashboard wechseln, in dem man die Top-Browser sieht, die Anteile ob die Webseite mobil oder mit einem Computer angesurft wurde, zusätzlich aber auch die Prozentanteile von Mac und PC.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de