Facebook Groups: Neue Gruppen-App für das soziale Netzwerk

Das bekannteste soziale Netzwerk ist ab sofort mit einer weiteren App erreichbar: Facebook Groups.

Wir haben den Tag mit dem WhatsApp Messenger begonnen und beenden ihn mit dem neuen Facebook Groups (App Store-Link), wir bleiben also in der milliardenschweren Zuckerberg-Familie. Mit der neuen App soll man Gruppen ganz einfach im Blick behalten können und so nie mehr eine Neuigkeit verpassen.

Die kostenlose App ist bislang nur für das iPhone verfügbar und macht einen sehr aufgeräumten Eindruck. Was wohl auch daran liegt, dass ich lediglich in fünf Gruppen vertreten bin, von denen ich höchstens ein oder zwei regelmäßig verfolge und dort auch tatsächlich aktiv bin. Aber auch mit vielen Gruppen dürfte es kein großes Problem sein, in Facebook Groups neue Beiträge zu verfolgen und selbst zu verfassen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de