appgefahren News: Jetzt mit neuer Kommentarfunktion

Nach dem Release unseres appMagazins machen wir direkt weiter: Unsere kostenlose News-App appgefahren hat ein Update erhalten.

Wer momentan keine 79 Cent auf seinem iTunes-Konto übrig hat und das appMagazin (mehr Informationen) nicht laden konnte, hat nun die Möglichkeit auf frisches Futter. Die appgefahren-App, zur besseren Kenntlichkeit auf „appgefahren News“ umgetauft, ist jetzt in der Version 4.1.2 (App Store-Link) verfügbar.

Das Update ist schnell erklärt. Die größte Änderung findet sich in den Kommentaren wieder: Es besteht nun die Möglichkeit, Kommentare anderer Nutzer zu bewerten. Positive und negative Stimmen werden zusammengezählt, „gute“ Kommentare werden gut sichtbar dargestellt, „schlechte“ Kommentare verblassen dagegen.

Sollte diese Funktion bei euch gut ankommen, planen wir bereits die nächsten Schritte: Kommentare könnten nach ihrer Bewertung sortiert werden, besonders schwache Kommentare sogar ausgeblendet werden. Hier sind wir natürlich auch auf euer Feedback angewiesen – welche Lösung würdet ihr bevorzugen, habt ihr andere Ideen?

Außerdem gibt es nun einen kleine Wartebildschirm, bis der ausgewählte Artikel geladen wurde. Zwei kleine Fehlerkorrekturen runden das Update ab: Der Hinweis zum Offline-Modus sollte nun korrekt funktioniert, außerdem wurde das Posten von Artikeln auf Facebook korrigiert – hier wurde kurzfristig eine Schnittstelle geändert.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de